Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hurra, Termin bestätigt/Traugespräch?

Registriert
12 Dezember 2008
Beiträge
268
Zustimmungen
3
#1
Hallo Mädels,
pünktlich zu meinem Geburtstag gestern haben wir die Terminbestätigung vom Standesamt an unserem Wunschtermin bekommen (27.5. , 10 h). Nach 2 Monaten Unterlagenprüfung (er ist Südamerikaner) und umgerechnet 500 EUR für unsere Dokumente und die Übersetzungen/Beglaubigungen haben wir es endlich geschafft. Ich bin so froh!

Da stand aber nichts von einem Traugespräch. Ist das nicht üblich in der Großstadt oder haben die das einfach nur vergessen zu erwähnen?
Es grüßt eine glückliche

Bianca
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
Ganz herzlichen Glückwunsch! Zum Geburtstag und zum Termin.

Da musstet ihr ja nun lange kämpfen. Aber es wird ja nun alles gut!

Zum Traugespräch: Das ist kein Muss, obwohl ich es schön fand, dass wir eines hatten und der Bürgermeister so die Rede persönlicher gestalten konnte, weil er einiges über uns wusste.

Aber vor allem in großen Städten haben sie die Kapazität dazu nicht.
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#3
Von mir auch herzlichen Glückwunsch (nachträglich)!
Das war dann aber eine lange Zeit des zitterns... schön dass alles geklappt hat!

Bezüglich Traugespräch: Bei uns (in Hamburg) gibt es die Möglichkeit, ist aber nicht notwendig. Vielleicht rufst Du einfach mal an und fragst, ob die sowas anbieten.
Ich finds auch schöner, wenn die dann etwas persönliches sagen können.
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#4
von mir auch herzlichen Glückwunsch! :)
wir wohnen in einer Kleinstadt, aber unser Standesamt bietet auch kein Traugespräch
 

Lisa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 Februar 2009
Beiträge
1.247
Zustimmungen
0
#5
Herzlichen Glückwunsch zur Terminbestätigung und auch noch zum Geburtstag. Obwohl der wahrscheinlich Nebensache ist oder? Viel wichtiger wird Dir wohl die Terminbestätigung sein:eek:)
Ich dachte auch, ein Traugespräch wäre Pflicht. Bei uns in Mannheim gibt es das aber auch nicht. Wir wissen noch nicht mal, welcher Standesbeamte uns traut. Haben beim Standesamt nachgefragt und die meinten, die Dienstpläne seien noch nicht so weit nach vorne geschrieben. Fand den Ausdruck "Dienstplan" so toll, echt romantisch:eek:)
Wir haben aber den Tipp bekommen, einfach so ca. vier Wochen vor Termin noch mal anzurufen, dann müsste der Standesbeamte feststehen und wenn man will, würde er dann auch sicher einen Termin zu einem Gespräch mit uns vereinbaren.
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#6
Hier in Kiel gibt es auf dem STandesamt auch kein Traugespräch. Meine Mutter hat ja letztes Jahr -zwar auch in Kiel- geheiratet, aber auf dem Leuchtturm in Holtenau. Da hatten sie ein Traugespräch vorher mit der STandesbeamtin, die die Trauung dann auch sehr schön persönlich gestaltet hat.
Nur hier in der Stadt wurde uns gesagt, dass dafür keine Zeit wäre und für jede Trauung ja auch nur 20 Minuten eingeplant wären. Also nur schon deswegen wäre mir hier eine reine standesamtliche Trauung nicht genug. DAnn hätte ich mich wohl auch für eine freie Trauung entschieden. Aber nu gehts ja in die Kirche, wo auf jeden FAll noch ein Gespräch kurz vorher stattfindet.
 

Dorothy81

Ansprechpartner
Registriert
20 Januar 2009
Beiträge
41
Zustimmungen
0
#7
Hallo!

Also hier bei uns in Berlin gab es auch kein richtig offizielles Traugesspräch.

Aber mein Liebster wurde bei der Abgabe der Unterlagen gefragt, wann wir uns kennengelernt haben. Sie werden das wohl mit einbringen.
Dann haben sie noch nach Musikwünsche und unserer Entscheidung für den Namen gefragt.
Vielleicht sogar noch mehr, aber ich war leider nicht dabei. Wird dann eine Überaschung.
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#8
oh, bei dir ist es ja nur noch ein Monat....toll, bist du schon aufgeregt?
 
S

Sunshine

Guest
#9
herzlichen glückwunsch zum bestätigten termin

Und natürlich auch nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

Bei uns gibt es soweit ich weiß auch kein Traugespräch. Zumindest hat sie nichts davon gesagt beim Standesamt. Aber wir haben ja dann eh noch die krichliche trauung

500€ für die Unterlagen? das is ja ganz schön happig. aber was tut man nicht alles für die Liebe, gell :em2300:
 

Dorothy81

Ansprechpartner
Registriert
20 Januar 2009
Beiträge
41
Zustimmungen
0
#10
ja, ich habe auch gerade festgestellt das es ja nur noch 30 Tage sind...

Die Aufregung kommt immer in Schüben. Ich bin immer ein paar Tage total normal und dann ist wieder son Tag dabei, wo ich extrem hibbelig bin und zw. guter Laune und leichter Gereiztheit schwanke. Auf Arbeit gucken mich die Kollegen öfter schon mal komisch an.
Aber dit wird schon!