Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie traurig ich bin

Annhase

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
28 Mai 2008
Beiträge
739
Zustimmungen
0
#1
Ich sitze hier vorm Laptop und heule.
Heute morgen hat mein Schatz einen Brief von unseren Trauzeugen (auch ein Paar) bekommen, was ohnehin schon komisch ist, und auf dem Umschlag stand Stefan dick unterstrichen.
Er hat ihn dann allein gelesen und kam dann zu mir und meinte, dass unsere Trauzeugen nicht zur Hochzeit kommen....

Ich hab mir den Brief dann durchgelesen und da stand nur schlechtes über mich, ich sei "berechnend, respektlos, hinterschlagen, egoistisch, selbstsüchtig, um nur einige ihrer negativen Eigenschaften zu nennen" Zitat Ende.

Ich war völlig fassungslos und es kam für mich aus heiterem Himmel. Jetzt musste Stefan zur Arbeit und ich sitze hier und muss das erstmal verarbeiten.
Ich bin nichts von alledem, was sie aufgeführt haben und ich kann mir auch nicht erklären wie sie darauf kommen, sie haben keine Beispiele, NICHTS, beigefügt, nur diese Behauptungen. Ich bin völlig ratlos.

Wir sind/waren so gute Freunde, ich hab mit ihr mein Kleid ausgesucht, wir haben Urlaub zusammen gemacht, und nun das einfach so.

Ich bin tottraurig und weiß gerade nicht weiter.
Sowas hätte ich niemals erwartet, es hat sich durch nichts angekündigt hat! Stefan will nachher mit seinem (Ex-)Trauzeugen telefonieren und ein paar Dinge klären.

Ich weiß nicht was ich tun soll, ob ich sie anrufen und zur Rede stellen soll... Ich bin einfach nur völlig fertig!
 

Maggie

Ganz gerne hier
Registriert
17 Juni 2009
Beiträge
95
Zustimmungen
0
#2
Oh, du tust mir echt Leid! Was soll denn sowas?? Wenn sie ein Problem haben, dann können sie es dir doch auch ehrlich ins gesicht sagen! Dann hätten sie von Anfang an nicht sagen sollen, dass sie die Trauzeugen machen, wenn sie so über dich denken.
Ich an deiner Stelle würde sie nicht gleich anrufen, es ist wahrscheinlich besser, wenn dein Freund das macht und vielleicht wäre es ganz gut, wenn ihr es schafft euch zu viert auszusprechen. Vielleicht ist ja alles ein blödes Missverständnis und irgendjemand anderes redet hinter deinem Rücken schlecht und verbreitet irgendwelche Lügen. Das entschuldigt zwar den Brief nicht, aber ich finde es immer besser, wenn man die ganze Sache persönlich klärt!

Kopf hoch, das wird hoffentlich wieder!!
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#3
Was soll denn die Aktion? Behauptungen aufstellen und keine Begründungen?


Lass dich drücken! Da muss wohl was vorgefallen sein. Vielleicht hatjemand anders dich bei denen schlecht gemacht? Anders kann ich es mir nichterklären.....

DAS braucht man jetzt wirklich nciht kurz vor der Hochzeit!
 

Feenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
365
Zustimmungen
0
#4
Meine Güte, wie schrecklich. Fühl Dich mal ganz dolle gedrückt.
Ist mir völlig unverständlich wie man so einen Brief in so einer Situation schreiben kann. Wenn Ihr schon so lange befreundet ward und sogar gemeinsam in Urlaub gefahren seid hätten sie ja wenigstens mal den Mut aufbringen können Euch das persönlich zu sagen. Anrufen würd ich jetzt an Deiner Stelle aber nicht. Da das Dein Schatz ja tun möchte würde ich das Telefonat erst mal abwarten und dann weitersehen.

Kopf hoch, solche Freunde und vor allem Trauzeugen hast Du nicht verdient, da gibts doch sicher jemanden der dieses "Amt" viel mehr verdient hat. *drück*
 

Angel

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 Dezember 2008
Beiträge
830
Zustimmungen
0
#5
Oh man, das ist ja mal ein dickes Ding!!
Du tust mir echt leid, Du arme! Ich weiß darauf auch gar nichts zu sagen!
Es muß doch die beiden irgendwas zu so einem Schritt bewegt haben! Hattet Ihr in letzter Zeit irgendwie Streit oder sowas mit denen? Vielleicht erreicht dein Freund ja heute Abend am Telefon was!
Fühl Dich mal gedrückt...
 

Lunaumbra

Experten-Anwärter(in)
Registriert
3 Juni 2008
Beiträge
372
Zustimmungen
6
#6
Oh man, das ist ja echt hart! Und unglaublich feige dazu, finde ich!

Man kann doch nicht die ganze Zeit auf schön Wetter machen und dann so einen Brief einwerfen!

Vor allem wenn du doch so "doof" bist fällt es ihnen ja reiflich spät auf...tzzz Leute gibts!

Kann es sein das die vielleicht einfach neidisch sind?

Ich hoffe auf jeden Fall das ihr das irgendwie klären könnt aber versuchen da was zu retten würde ICH nicht. Dafür wäre ich zu stolz. So einen Kinderkram würde ich nicht mitmachen wollen. Wir sind doch alle schon groß und sprechen haben wir auch schon gelernt, also kann man alles klären. Aber dann direkt so...

Aber wie ich das raushöre ist das ja eh ursprünglich eine Freundschaft von deinem "Mann"...vielleicht sieht er da noch klärungsbedarf. Das muss er natürlich wissen.
Mich machen solche Leute wahnsinnig, schön vor der Hochzeit mit so einem Terz anfangen...ich werde es nie begreifen wie man so egoistisch und herzlos sein kann.

Lass den Kopf nicht hängen und fühl dich gedrückt! Alles wird gut, ob mit oder ohne die beiden!
 

Feenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
365
Zustimmungen
0
#7

Annhase

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
28 Mai 2008
Beiträge
739
Zustimmungen
0
#8
Ich kann es mir nicht erklären, wir haben schon gemeinsam nach möglichen Ursachen gesucht, aber nichts gefunden.
Am Ende des Briefes steht "Lass unsere Worte nicht vergiften, das ist alles wahr und nicht etwa Neid oder Bösartigkeit"

Ich komm mir vor, wie eine böse Hexe. Ich bin einfach nur tieftraurig.
 

Maggie

Ganz gerne hier
Registriert
17 Juni 2009
Beiträge
95
Zustimmungen
0
#9
Am Ende des Briefes steht "Lass unsere Worte nicht vergiften, das ist alles wahr und nicht etwa Neid oder Bösartigkeit"
Was ist denn das für ein blöder Spruch??? Wenn alles wahr ist, dann könnten sie doch zumindest ein paar Beispiele nennen und nicht einfach irgendwelche Behauptungen aufstellen!!
 

Angel

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 Dezember 2008
Beiträge
830
Zustimmungen
0
#10
Was ist denn das für ein blöder Spruch??? Wenn alles wahr ist, dann könnten sie doch zumindest ein paar Beispiele nennen und nicht einfach irgendwelche Behauptungen aufstellen!!
Das hab ich auch sofort gedacht!