Kathy´s Endspurt

Dieses Thema im Forum 'Die Organisation' wurde von kathy1987 gestartet, 16 Juli 2008.

  1. kathy1987

    kathy1987
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    5 Juli 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Walsrode
    Heute ist bei mir mal wieder so eine nacht, in der ich überhaupt nicht einschlafen kann und deshalb dachte ich mal, das ich jetzt auch ein eigenes thread für unsere planung eröffne.

    Naja, wie ihr ja wisst ist bis jetzt eigentlich alles gut gelaufen und geplannt. Wir waren letzte woche auch endlich beim standesamt und haben den ganzen papierkram hinter uns gebracht. Die Location steht, deko, floristin, dj, Menü, Torte, fotograf. Alles ist gebucht und bestellt. Ach ja, wir hatten übrigends gestern den termin mit unserem fotografen. Es war alles super und wir haben uns jetzt für ihn entschieden (der, der für alles 250 euro nimmt). Es werden sogar ein teil der bilder nicht nur normal bearbeitet, sondern so mit schwart/weiß und sepia und so was.
    Heute haben wir schon die getränke für den polterabend besorgt und für die bierzeltgarnituren, die wir uns ausleihen wollen brauchen wir nicht mal was zahlen. Das macht der getränkemarkt gratis, wenn man dort getränke einkauft. Das hat uns sehr gefreut. Wieder ein bissel was gespart. Das einzige, was mich so langsam wirklich nervt ist, dass wir noch immer kein gespräch mit unserem pastor hatten. Das scheint hier aber normal zu sein, da mir die dame bei der anmeldung schon sagte, das sich der pastor erst 3-4 wochen vor der hochzeit melden würde um einen termin mit uns zu vereinbaren. Da ich aber mitlerweile echt nicht mehr warten kann (will doch noch sooo viel wissen, vom ablauf und und und) hab ich gestern angerufen und zu meinem entsetzten sagten sie mir, das sie noch nicht mal wüssten, welcher pastor es machen würde. :em19:Dabei wollten wir von anfang an den pastor, der unseren sohn auch getauft hat. Er kennt uns, wir kennen ihn. Aber nein, der liebe herr pastor hat genau dann urlaub. Dann fragte ich nach dem anderen, bei dem ich damals den konfirmandenuntericht hatte und der mich auch konfirmiert hat, aber nein, der gehöre nicht zu unserem bezirk. :em1500: Jetzt warte ich tag täglich auf einen anruf, von einem pastor, der uns traut und ich hoffe, das wir diesen herrn dann auch mögen. Denn wir möchten auf keinen fall von jemanden getraut werden, den wir unsympatisch o.ä. finden. Ich hoffe echt, das das ganze gut ausgeht.

    Jedes mal, wenn ich auf den kalender schaue, krieg ich doch schon ein wenig panik. Nur noch so wenig tage *aaaah* ob das auch alles klappt. Aber ich denke, diese ganze aufregung muss wohl dazugehören. Ich freu mich schon, wenn ich nach der hochzeit das alles lesen kann und mich warscheinlich totlachen werde. :em2300:
    Naja, ich werd jetzt mal versuchen zu schlafen. Gute Nacht
     
  2. Engelchen203

    Engelchen203
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    5 April 2007
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Bremerhaven
    Du sollst doch nachts die Augen zu machen.:em3200:

    Ja ist komisch das man alles so stück für stück jeden Tag nochmal durchgeht. Und jedes mal fallen einen andere sachen ein, ging mir zumindest so.

    Zum Pastor kann ich nur sagen nehmt bloß keinen der euch nicht gefällt. Kann man den Pastor der dein Konfirmationunterricht geführt hat nicht für den Tag in den Bezirk holen???? Wenn das geht mach das bloß.

    Im nachhinein wirst du über viele Fragen schmunzeln können.

    Lieben Gruß
    Engelchen
     
  3. monet-x3

    monet-x3
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    4 Februar 2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Thüringen
    Ich kenn mich zwar mit kirchlichen Trauungen nicht aus, aber finde es trotzdem komisch, dass ihr euer Gespräch noch nicht hattet. Immerhin ist je nachdem was die Kirche zulässt auch noch einiges zu planen. Und man kann doch nicht bis eine Woche vor der Trauung damit warten. Ich hoffe, dass sich bald jemand meldet.

    Mit dem nicht schlafen ist das so eine Sache. Ich kann zwar schlafen, denke aber ständig nur an die Hochzeit..."ist das geplant?"..."fehlt hier oder da noch etwas?"..."wie könnte dies und jenes besser organisiert werden?". Langsam gehe ich mir selber auf die Nerven. Aber ich glaube das geht jeder Braut so.
     
  4. kathy1987

    kathy1987
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    5 Juli 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Walsrode
    Na wenn das mal so einfach wäre. würde gern schlafen. aber manchmal hab ich so nächte, in denen das überhaupt nicht klappt.

    Das mit dem pastorgespräch finde ich auch total doof. Egal wo ich schon nachgeschaut hab, überall steht, das man ca. ein halbes jahr vorher so ein gespräch haben sollte. Naja, das mit der planung für die kirche hat auch so geklappt. musste halt jedesmal, wenn ich eine frage hatte im kirchenbüro nachfragen. War zwar nicht sehr schön (die dame im kirchenbüro war auch schon sehr genervt, aber da musste sie mal durch) aber besser, als wenn ich alles erst ne woche vorher noch planen müsste und dann nacher nichts mehr hinhauen würde. Aber ich hab eben noch mal dort angerufen und mal n bissel druck gemacht und siehe da. Nächste woche mittwoch haben wir ein termin. Geht doch :icon_rolleyes:.

    Leider nicht. Aus welchen gründen auch immer. Den wissen die netten leute im kirchenbüro warscheinlich selber nicht. :mad:
     
  5. Speedy

    Speedy
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    5 Januar 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ist schon immer wieder erstaunlich, was sich manche Ämter und Institutionen so herausnehmen.
    Wie können die denn so passiv sein? Gerade die Kirche sollte doch wissen, wie wichtig dem Brautpaar dieser Tag ist!

    Kathy, ich kann meinen Vorrednerinnen nur zustimmen. Wenn Ihr kein gutes Gefühl bei dem Pfarrer habt, sucht Euch einen anderen, auch wenn es stressig werden könnte.
    Vermutlich wird das aber gar nicht nötig sein, denn Eurer Pfarrer wird der sympahtischste Pfarrer sein, den Ihr je kennengelernt habt!

    Wir waren heute noch einmal auf dem Standesamt. Und auch wenn das Standesamt bei weitem nicht mein Wunschstandesamt ist, sondern einfach das einzige was an unserem Samstag Trauungen macht, bin ich immer wieder froh, dass wir dort getraut werden. Die Standesbeamtin ist sowas von lieb und verständnisvoll! Fühlen uns dort richtig wohl und gut aufgehoben!
    Bin ich echt froh drum, denn bei uns wird es ja nur die standesamtliche Trauung geben.

    Was Deine Schlaflosigkeit betrifft: kenn ich nur zu gut :)
    Kleiner Trost: geht auch wieder weg!!!

    Beste Grüße,
    Speedy.
     
  6. kathy1987

    kathy1987
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    5 Juli 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Walsrode
    Was ich wirklich gut gelernt hab, seid den ganzen vorbereitungen ist, IMMER positiv denken. :em2300:Und das tue ich auch, zumindest versuche ich es, so gut ich´s kann.

    @speedy: das ist schön, das ihr die standesbeamtin so mögt. Das ist schon mal viel wert und dann wird mit sicherheit auch alles wunderschön. unser standesamt ist zwar nett aber wir finden, das er irgendwie ne kleine klatsche hat :em2700:. Aber da es bei uns ja "nur" (<- in anführungsstrichen) standesamt ist, stört uns das nicht so sehr. Wir sehen das standesamt eher nur als papierkram an, da wir ja kirchlich heiraten und das dann auch die eigentliche feier ist.
    das ist gut :em2300:. ist ja zum glück auch nicht täglich so.
     
  7. kathy1987

    kathy1987
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    5 Juli 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Walsrode
    Heute kam die rechnung für das standesamt. Ich war ganz schön erstaunt, als ich den betrag gelesen habe. Hatte nicht gedacht, das es so teuer ist. Wir zahlen knapp 150 euro. Oder ist das ein normaler betrag? Also wenn ich ganz ehrlich bin, hatte ich so mit 50 - 60 euro gerechnet.

    Mit den gastgeschenken komm ich immer noch nicht wirklich vorran :em2100:ich hab noch immer 35 stück vor mir. Aber zum glück kommt am montag hilfe. Meine trauzeugin hat angeboten mir zu helfen, da sie montag frei hat. ich hoffe, das wir es dann endlich fertig bekommen.
     
  8. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Leider ganz normal. Haben wir auch gezahlt.

    33 Euro Standesamt1
    33 Euro Standesamt2
    55 Euro weil Samstag Trauung
    16 Euo Stammbuch
    7 Euro Heiratsurkunde ausstellen
     
  9. kathy1987

    kathy1987
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    5 Juli 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Walsrode
    Ach so. Ok. Naja zahlen müssen wir so und so:em2300:. Hatte mich aber auch nicht erkundigt, was sowas ungefähr kostet.
     
  10. monet-x3

    monet-x3
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    4 Februar 2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Thüringen
    Wir haben auch 138€ bazahlt, wobei das Stammbuch mit 30€ ziemlich teuer war.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Das Mohnblümchen geht in den Endspurt Die Organisation 25 Juni 2009
Feenstaubs Orga-Thread / Endspurt Meine Hochzeit 2010 24 Juni 2009

Die Seite empfehlen