Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Kleid gekauft, aber nun ein schöneres(?) Kleid gesehen!

shalun

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 November 2010
Beiträge
624
Zustimmungen
0
#1
oh je oh je....

ich war mir sicher DAS Kleid gekauft zu haben, es entspricht auch alle meine Wünsche, sitzt perfekt, ein Traum...

nun habe ich blöderweise beim stöbbern ein anderes Kleid gesehen, das mir AUCH sehr gefallen hat. Und nun überlege ich, was das tatsächlich eine gute Wahl? Oder war ich zu voreilig? Hätte ich, oder sollte ich das andere Kleid kaufen? (und das andere verkaufen?)

Das gleiche ist mir jetzt auch beim Standesamt-Outfit passiert, schnell die passende Jacke ausgesucht, und nun, habe ich doch ein anderes gesehen und gekauft.

Ist das euch auch mal passiert? Irgendwas geplant, sogar vielleicht gekauft und dann Idee über Bord geworfen?
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#2
Ist dir das jetzt nochmal passiert oder sprichst du von der Situation, die du vor kurzem angedeutet hast?
 

shalun

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 November 2010
Beiträge
624
Zustimmungen
0
#3
ich weiß nicht, ob ich davon gesprochen bzw. geschrieben habe, kann sogar sein... Das geht mir nicht aus dem Kopf! Und das Kleid vom Standesamt (bzw. den Mantel) habe ich jetzt auch schon geändert. Irgendwann werde ich vielleicht sagen, ich will gar nicht grün sondern blau als deko... usw. Aaaah warum so unsicher, warum so unschlüssig!
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#4
Zu dem Kleid kann ich jetzt nicht so viel sagen, aber schon mehrere sind hier unsicher geworden und haben dann doch gespürt, dass sie das RICHTIGE Kleid gekauft haben. Vielleicht solltest du dein Kleid einfach noch einmal anziehen, um das Gefühl, dass es dein Kleid ist, wieder zu spüren.

Und wegen der Farbe, wechsel ruhig, hier haben schon viele einen Wechsel des Farbkonzepts hinter sich (mich eingeschlossen ;))

Die Unsicherheit allgemein ist auch ganz natürlich. Schließlich soll der Tag ja perfekt werden und da ist jede Unsicher, ob sie die richtigen Entscheidungen trifft ;)
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#5
Oh...die lieben guten Brauthormone ;)
Tja, es ist schwer nen richtigen Rat zu geben, ich denke du hast DAS Kleid für dich gefunden, aber wenn du wirklich total verunsichert bist, solltest du evt doch das andere anprobieren (ich würde es allerdings nicht überstürzt machen, sonder 1-2 Nächte drüber nach denken)

Und ja ich hab auch schon an meinen Kleid gezeifelt, nach nem Traum, ich war richtig vferzweifelt und hab deshalb echt geheult. Aber nach dem ich mein Kleid nochmal anhatte und ne Nacht nochmal drüber geschlafen habe war wieder alles gut! :D

Und zum Thema Farben, die hab ich auch ein paar mal geändert ;)
Ich gaube das gehört zum Braut sein dazu! Ich drück die Daumen das deine zweifel schnell verschwinden! :0732:
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#6
mh, das ist echt schwierig... ich kenn das Gefühl gut, hatte auch kurz nach der Entscheidung für mein Kleid eine Panikattacke nach der anderen und hab immer mehr Kleider gesehen, die auch hübsch waren. Zieh es einfach nochmal an und dann hoffe ich für dich, dass dann dein Gefühl wieder das richtige ist...
 
Registriert
12 April 2011
Beiträge
6
Zustimmungen
0
#7
Gaaanz ruhig! Ich hab auch immer solche Panikattacken. ich helfe mir dann da raus indem ich mir sage, dass ich wenigstens weiß das es der perfekte Mann ist, den ich heiraten werde. Und nur das ist wichtig. Ihr beiden seid das Wichtigste an dem Tag. Kleid, Farben, Location usw. sind nebensächlich. Und den Tipp mit dem nochmal anziehen finde ich gut.
 

shalun

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 November 2010
Beiträge
624
Zustimmungen
0
#8
Gaaanz ruhig! Ich hab auch immer solche Panikattacken. ich helfe mir dann da raus indem ich mir sage, dass ich wenigstens weiß das es der perfekte Mann ist, den ich heiraten werde. Und nur das ist wichtig. Ihr beiden seid das Wichtigste an dem Tag. Kleid, Farben, Location usw. sind nebensächlich. Und den Tipp mit dem nochmal anziehen finde ich gut.
oooooh das wollte ich hören!!!

danke für alle, und irgendwie beruhigend zu wissen, daß ich nicht die einzige bin. Man hat so diese Vorstellung, es muß alles perfekt sein, aber was du sagst stimmt eigentlich...

ich werde nach Ostern das Kleid nochmal anprobieren, just in case

:animierte-smilies-h
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#9
Und nur das ist wichtig. Ihr beiden seid das Wichtigste an dem Tag. Kleid, Farben, Location usw. sind nebensächlich.
Bei Teil 1 geb ich dir absolut recht, aber teil 2 seh ich komplett anders! :behindsofa:
Mir ist es schon wichtig, MEIN Traumkleid an zu haben, in MEINER Traumlocation zu feiern und die perfekten Farben für MICH zu haben. Für mich ist das gesamte wichtig! Ich heirate schließlich nur einmal im Leben da sollte schon alles gut sein. Für mich ;)
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#10
oooooh das wollte ich hören!!!

danke für alle, und irgendwie beruhigend zu wissen, daß ich nicht die einzige bin. Man hat so diese Vorstellung, es muß alles perfekt sein, aber was du sagst stimmt eigentlich...

ich werde nach Ostern das Kleid nochmal anprobieren, just in case

:animierte-smilies-h
Ich glaube das geht JEDER Braut so *fg* Wir sind schließlich ein eigens kleines Völkchen :00008356: