Kleid online bestellen?

Dieses Thema im Forum 'Brautkleid & Co' wurde von bmw210187 gestartet, 2 Dezember 2011.

  1. bmw210187

    bmw210187
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    29 November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr lieben,

    nachdem ich heute mal im Laden war, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Linie mir steht, und vorallem welcher Stil, habe ich mich entschieden wie mein Kleid aussehen soll...:)

    Ich hatte ein Kleid an (muss aber dazu sagen mit einem haufen von Stickereien), das sollte mal schlappe 1500€ kosten. Hust, schnief, dumm guck.

    Also ganz ehrlich ich hatte nicht vor, so einen batzen Geld für ein Kleid, für einen Tag auszugeben. Die gute Dame in dem Laden meinte, ja also unter 800€ geht da mal gar nix. Da hab ich aber noch keine Unterwäsche, keinen Schuh, keine Frisur, kein Make Up.

    Also ich mag mein Geld lieber in unsere Feier stecken.

    Natürlich ist es mir nicht unwichtig, wie ich aussehe, und natürlich kostet so was auch sein Geld.

    Ich hoffe Ihr versteht mich jetzt nicht falsch.

    Jetzt schau ich so im Internet rum, und finde doch tatsächlich Kleider die mir echt super gefallen, die auch vom Schnitt super aussehen, also auch so von der Taille her sind, wie ich es brauche (wiege 67kg, jedoch hängt der Speck voll am Bauch :) )

    Die sollen zwischen 250 und 500 € kosten.

    Hat jemand Erfahrunge mit Online Shops?

    Würdet ihr es machen? ich muss es ja nicht Maaßschneidern lassen, die Frau im Laden hat gemeint, ich sollte, wenn dann einfach ne 42 bestellen, ändern kann man es immer...

    Würde mich über ´Meinungen und Erfahrungen freuen.

    LG Claudia
     
  2. sn4ever

    sn4ever
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    16 Juni 2010
    Beiträge:
    5.526
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... Wo kommste denn her?
    Also mein Kleid hat mit allem drum und dran 450 € kostet und zwar deshalb, weil es aus der Vorjahreskollektion war.
    Kannst Du nicht in eine nächstgelegene größere Stadt fahren, mit mehr Auswahl?!
    Es muss nicht so teuer sein.
    Ich habe keine Erfahrungen gemacht bezüglich Kleidkauf im Internet, aber es käme für mich bei diesem besonderen Kleid auch nicht in Frage. Da gibt es zu viele Eventualitäten: Wie fühlt sich der Stoff an? Ließen sich mögliche Stickereien versetzen? Wie viel müsste an dem Kleid verändert werden und was würde das wiederum beim Schneider kosten? Steht es mir wirklich? usw.
     
  3. gebbel

    gebbel
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    7 Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mir wäre das zu gefährlich nachher passt das nicht... ahh!
     
  4. Jessie

    Jessie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Januar 2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    West Bridgford
    Hallo!
    Du hast ja noch Zeit, also ich wuerde dir raten, dich noch ein bisschen umzuschauen. Im Internet werden gute Kleider von ex-Braeuten angeboten und auch Brautlaeden bieten Auslaufmodelle und Schaumodelle haeufig sehr guenstig an. Es gibt auch OUtlets, wo Kleider guenstig erstanden werden koennen. Ich wuerde mit den guenstigen Kleidern im Internet vorsichtig sein. Viele werden in CHina hergestellt und da kann es schief gehen. Muss nicht, kann aber. Und das Risiko wuerde ich nicht eingehen wollen.
    Wuerdest du dir sonst ein Kleid leihen? Oder mal bei einer Schneiderin anfragen, wieviel sie fuer ein Kleid, welches dir vorschwebt, verlangen wuerde....
     
  5. katja84

    katja84
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    6 Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hm, bin auch gerade am hin und her überlegen.
    aber ich glaube, im internet bestellen ist mir auch ein bisschen zu riskant...am ende ist es zu kurz oder so und es ist nichts mehr zu retten...
     
  6. bmw210187

    bmw210187
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    29 November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ich wohne 60km von München weg. In Rosenheim....also hier gibts es nix hübsches und einiger Maasen preislich gutes.

    Naja wie schon gesagt ich hab na noch zeit...:)

    Lg
     
  7. sn4ever

    sn4ever
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    16 Juni 2010
    Beiträge:
    5.526
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde ich Dir auf jeden Fall empfehlen mal nach München zu fahren und da mal in den großen Brautausstattern zu schauen und zu fragen ob Sie nicht etwas nach Deinem Geschmack haben, testen und evtl. nach der Vorjahreskollektion fragen.
    Wenn Du dann immer noch nicht fündig wirst, dann kannst Du auch spaßeshalber mal beim Schneider fragen, ob er Dir eins nähen kann und was das kosten würde und dann kannst Du immer noch im Internet shoppen.
     
  8. shalun

    shalun
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 November 2010
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    München
    Ich empfehle SEHR das Haus der Braut in Haag, 60 km von München, dort gibt es viel schönere Kleider, auch nicht zu teuer, und die Betreuung ist wirklich gut.
     
  9. Jessie

    Jessie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Januar 2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    West Bridgford
    Das klingt doch vielversprechend.
    Im Internet ist das wirklich riskant...es sei denn, es ist genau DAS Kleid, das du haben moechtest und von einem renommierten Anbieter, und keine Kopie, die in China hergestellt wurde. Es gibt da wirklich Horrorgeschichten, und meine Dame in meinem Brautgeschaeft hatte mir auch einiges erzaehlt von Braeuten, die ihr Kleid im Internet bestellt haben und dann ging alles schief. Die kommen dann mit verhunzten Kleidern in der Hoffnung, noch etwas zu retten und muessen hauefig noch ein zweites Kleid kaufen....
    Mach'dir doch einen schoenen Frauentag in Muenchen! :eek:)
     
  10. xChrissyx

    xChrissyx
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    20 Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Toll, das ist genau die gleiche Frage, die ich mir auch gerade stelle! Ich bin nämlich auch auf der Suche nach meinem Kleid, auch wenn ich noch 9 Monate Zeit habe. Ich möchte keinen Stress bekommen, das das Kleid am Ende nicht da oder nciht fertig ist und so habe ich auch einen Anspron mein Gewicht 100% zu halten :D
    Ich war schon in Brautgeschäften und habe dort schöne Kleider gesehen, aber die waren alle wirklich sehr teuer :( Nun habe ich einfach mal im Internet geschaut und mein Traumkleid bei OTTO gesehen (in der dritten Reihe, das dritte von links). Ich überlege nun, ob ich bestellen soll... ist es wirklich so riskant? oder wie eihst das aus, kann ich mir das Kleid vlt in einem Brautgeschäft bestellen lassen? Das Kleid ist ja von laura Scott, kennt ihr vlt ein Brautgeschäft, was diese Marke verkauft? Die bei uns in der Gegend (in der nähe von Dortmund/Köln) haben die Marke nicht (oder ich habe noch nciht alle Geschäfte durch)... Ich würde für mein Kleid auch weiter weg fahren, das ist es mir wert :)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Brautschuhe von IMPOORIA für eure Brautkleider in Kürze auch online erhältlich. Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 27 Juli 2014
Brautkleider & Hochzeitskleider mit Suchtfaktor online kaufen bei IMPOORIA. Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 14 Juli 2014
Brautkleider in Berlin - Brautkleider online kaufen in Berlin jetzt noch sicherer. Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 6 April 2014
Brautkleid online bestellen? Brautkleid & Co 29 Mai 2013
Online Kleid bestellen? Brautkleid & Co 13 April 2012
HELP... Kleine Umfrage zum Brautkleidkauf Brautkleid & Co 7 Juli 2017
Streit ums Brautkleid Brautkleid & Co 29 Dezember 2016
Thema Haarschmuck passend zum Kleid - wie geht ihr vor? Beauty and Styling 25 August 2016
Wann Kleid kaufen? Brautkleid & Co 17 Juli 2016
Brautkleid inkl Reifrock zu verkaufen Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 2 Juni 2016

Die Seite empfehlen