Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Kosten Ehevertrag?

Registriert
19 Dezember 2006
Beiträge
22
Zustimmungen
0
#1
Kann mir jemand sagen wieviel ein Ehevertrag etwa kostet? Im internet bewegt sich die Aussage sehr stark auseinander. Es ist für mich ein großer Unterschied ob es nun 500€ oder gar 3000€ sind.
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#2
Grundsätzlich sind die Preise beim Notar immer davon abhängig, was es zu regeln gibt, bzw.wie hoch die Werte der zu regelnden Angelegenheiten sind.

Daher die stark unterschiedlichen Kosten.

LG
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#3
Unter normalen Umständen wird ein vierstelliger Betrag nicht zustande kommen.
 
N

Nicole

Guest
#4
Vielleicht sollte man sich auch überlegen welcher Betrag OHNE Ehevertrag zustande kommen könnte... :wink:
Nicole
 

xeta

Neu hier
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2
Zustimmungen
0
#5
Hallo,

ich bin neu hier, und dachte mir ich könnte zu deinem Beitrag was schreiben.

Ich habe 2005 einen Ehevertrag bim Notar gemacht.

In dem Ehevertrag habe ich eine modifizierte Gütertrennung aufgeführt. (bei Scheidung passiert folgendes, im Falle des Tode ...., wenn Kinder in der Ehe sind....)
In dem Vertrag habe ich aber keine Vermögendswerte aufgeführt. Keine Summen von BSV oder anderen Anlagen. Keine Liste des Hausrates. Sondern etwas allgemeines.

So hatte der Notar keinen Wert über die Anlagen und den Hausrat zu ermittlung der Kosten.
Also wurde geschätzt.
Jede Partei hat 185 euro gezahlt. die Summe lag definitiv unter 500€

Empfehlen würde ich einen Vertrag immer.

Aber soviel ich weiss, kann der Notar im Vorfeld auch ungefähr sagen wie teuer der Vertrag wird. Das ist dann zwar nicht verbindlich, aber man hat einen Richtwert.

ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

lg xeta
 
N

Nicole

Guest
#6
Hallo Xeta,
Danke für Deinen Beitrag. Ich denke, dass man (wenn es seriös ist) vorher Auskunft kriegen MUSS. Leider kenne ich mich mit den rechtlichen Seiten nicht so gut aus und gerade deswegen glaube ich, dass eine Investition, wie bei Dir unter 500 Euro, sinnvoll ist, auch wenn man dabei für den Augenblick ein seltsames Gefühl hat. Wer denkt schon gerne vor der Hochzeit an das, was danach kommt, oder?

Grüße,
Nicole