Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Kosten für Änderungen des Kleides

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#1
Hallo Mädels,
ich eröffne mal einen neuen Thread, habe das Thema in alten Threads nicht gefunden...
Hab ihr eine Ahnung was es kostet das Kleid abändern zu lassen?!
Klar gibt es da Unterschiede, was genau geändert werden muss (nur kürzen oder auch enger machen) und wie das Kleid beschaffen ist (viel Strass usw.), aber so eine ungefähre Vorstellung hätte ich schon gerne, nicht dass mich dann der Schlag trifft :nono:
Danke schön.
 

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#2
also, kannst ja mal meines angucken.
Bei mir wurde geändert:
- Träger kürzen
- schleppe entfernen
- 3 Lagen Kleid um ca. 20cm kürzen
- 2 Lagen Petticoat um ca. 20cm kürzen
- Petticoat enger machen
- einen Innenknopf und eine Öse bei der Schnürung ändern
--> 100 € glatt
 

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#3
also bei mri sagte die brautjkleidverkäuferin 30 euro eine stunde und meni kleid kürzen mehrer lagen...6 stunden ca...
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#4
Das klingt ja schon sehr unterschiedlich...
Bei mir muss das Kleid gekürzt werden ( 5 Lagen Stoff bzw. Petticoat), enger gemacht und der Schleier muss gekürzt werden. Mich wird dann wohl doch der Schlag treffen :D
 

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#5
ja ich muss aber auch sagen, dass ich total überrascht war über den Preis.
Den fand ich wirklich human, hab nämlich auch mit viel mehr gerechnet. Ich bin ja ein Zwerg und da musste echt viel weg.
Die sagte aber auch, das meistens das enger machen wohl teurer wird. hast Du ne Schnürung oder sind das Knöpfe? Ich vermute mal beim enger machen, werden die bei dir was aus der Seite wegnehmen, oder?! Die Seitennaht lässt sich doch bestimmt gut öffnen
 

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#6
ja enger machen soll wirklich teuer sein weil es recht lange dauert sagte die dame mir auch deshalb hoffe ich ja auch das es perfekt passt:D
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#7
Ich glaub, das es auch drauf an kommt ob man einen 1teiler oder nen 2teiler hat! Bei meinen 2teiligen Kleid wurde mir gesagt, das es gar kein Problem ist und auch kein großer aufwand ist es änger zu machen!
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#8
Wenn ich meine Schuhe dann festgemacht habe, dann geh ich mal zur Schneiderin und dann kann ich euch Infos geben, wie es bei mir war...
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#9
JA, bitte bitte Infos :D
Ich habe einen Einteiler mit Reißverschluss und darüber sind Knöpfe, sodass man den Verschluss nicht sehen kann.Aber ich denke auch eher, dass die an der Seite was wegnehmen müssen. Es soll ja wirklich PERFEKT sitzen (ich will ja nicht die ganze Zeit daran denken, dass gleich mein Kleid flöten geht :D)
Das ist bestimmt die komplizierteste Version für die Schneiderin. Warum ist bei mir immer alles doppelt so teuer:mmph: Warum kann nicht mal etwas günstig und schön sein *seufz*
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#10
ich denke, dass die eh an den Seiten was rausnehmen, wenn sie es enger machen oder?
Ich denke sooo teuer wird das nicht werden. Am Besten du fragst mal eine Schneiderin in deiner Nähe an und lässt dir ein Angebot machen, die hat da ja bestimmt auch so Erfahrungswerte.