Krissie´s Hochzeit

Dieses Thema im Forum 'Die Hochzeitsfeier' wurde von Krissie gestartet, 6 August 2010.

  1. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    So da bin ich wieder. Tut mir leid, dass der Bericht jetzt erst folgt, aber nach der Hochzeit war keine Zeit mehr vor den Flitterwochen.

    Wir hatten die Standesamtliche ja am Freitag und da war Schatzi schon seit ewigkeiten wach und als es dann 7.30 rüttelt er mich und meint, endlich 7.30 dann kann ich dich ja wecken. Ich brauch halt meinen Schlaf. Wir haben dann ein ganz klein wenig gefrühstpckt. Essen war nicht so unser Ding - viel zu aufgeregt. Danach bin ich dann zum Friseur gegangen hier gegenüber und Schatzi ist zu seinem gefahren und hat dann den Strauss abgeholt. Ich war beim Friseur noch ganz entspannt. Wir sind dann gleichzeitig zu hause wieder angekommen und haben uns umgezogen. Dann mussten wir auch schon los. Am Tag zuvor war ich extra noch im Standesamt gewesen um eine Parkerlaubnis zu holen, aber wie es so ist, war natürlich kein Platz frei. Also mussten wir ins Parkhaus. Dann sind wir gemeinsam Richtung Standesamt gelaufen und haben uns davor mit der Familie und Trauzeugen getroffen. Das warten hier war am schlimmsten. :D

    Dann sind wir in den Trauraum gekommen und ich dachte, dass wird ja nicht so schlimm. Ist ja alles nur formell. Haha. Die Beamtin hat so eine schöne Rede gehalten und es so nett gemacht, da musste ich dann doch mit den Tränen kämpfen. Aber so richtig gelaufen sind si erst, als meine Schwester mir gratulierte und ich die Tränen in ihren Augen sah.

    Danach haben wir dann schön vor dem Standesamt auf der Grünfläche Sekt und ähnliches getrunken. Wir hatten berge davon :smilie_gr_136: Wir hatten schon 12 Flaschen dabei und mein Bruder auch noch welche. Dort haben wir dann Fotos gemacht.
    Im Parkhaus war dann ein total netter Aufpasser, der meinte die erste amtshandlung von meinem Mann sollte nicht sein ein Parkticket zu bezahlen und hat uns ein Freiticket geschenkt. Super Lieb.

    Dann in der Autokolonne durch die Stadt zum Restaurnt gefahren. Es war ja bomben Wetter und wir saßen mit hoffenen Türen im Wintergarten. Das war wie draußen und konnten direkt das Wasser bewundern. Hier haben wir lecker gegessen und es echt gemütlich gehabt. Ich konnte auch fast die Hälfte von meinem Teller essen.

    Danach hat sich die Gruppe langsam aufgelöst, man sieht sich ja am nächsten Tag wieder. Wir sind mit den Trauzeugen zu uns gefahren und haben uns es etwas gemütlich gemacht, bevor sie dann auch loswollten.

    Abends sind wir noch in die Gaststätte gefahren um alles zu dekorieren und dann der Schock. Es waren keine Stoffservietten eingedeckt. Die hatten wir aber abgemacht. Na gut also mit dem Personal reden. Die hatten 89 Stk im Haus. Wir brauchten aber 98. Erstmal haben wir dann beschlossen den Kindertisch nicht einzudecken. Zu Hause hat mein Mann heimlich seine Mum angerufen und die hat am nächsten Vormittag die Restlichen gekauft und hingebracht. Also sind wir jetzt stolze Besitzer von 10 Stoffservietten.
     

    Anhänge:

  2. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    Am nächsten Morgen war ich total entspannt. Irgendwie war alles nicht mehr so schlimm wie am Tag zuvor. Außer dass der Schlüssel von Schatzi weg ist. Wir haben gesucht und gesucht. Er noch viel mehr als ich. Dadurch kam er ganz schön ins Schwitzen und hat fast nicht alles geschafft. Später hat er mir erzählt, er hatte die Ringe zuhause vergessen. Der Trauzeuge musste nochmal los und sie holen. Dann hatte er vergessen sich die Haare zumachen, aber die nette Bedienung im Restaurant kannte die Friseuse, die ihren Laden nebenan hatte und die haben für ihn extra aufgemacht und die Haare gestylt. In der Aufregung hatte Schatzi dann vergessen den Tischplan aufzuhägen. Das war dann später ganz lustig bei 100Leuten die Plätze suchen mussten :)

    Auch hier bin ich wieder zum Friseur gegangen und hab es mir dort gemütlich gemacht. Unter der Trockenhaube konnte ich entspannt in meinem Krimi weiterlesen. Nach 3 Std war ich dann um 12.30 wieder zu hausen und habe meine Trauzeugin angerufen. Sie ist dann gekommen und gemeinsam sind wir zu meinen Eltern gefahren um uns umzuziehen. Auch mein Bruder mit Frau und Tochter war da. Wir sollten ja mit dem Brautauto fahren. Das war das Auto von meinem Bruder. Sie hatten echt tollen Schmuck ausgesucht.

    Das Anziehen war etwas Stressig, weil wir so viele waren, die geschnürt werden mussten und es war sooo warm. Der heißeste Tag des Jahres. Das Wasser lief nur so. Auf Strumpfhosen etc pp wurde verzichtet. Aus dem Grund vergaß ich dann auch das Strumpfband. Aber egal. Dann sind meine Mum, Trauzeugin und Schwägerin schonmal losgefahren und wir anderen kurze Zeit später hinterher. Hier war ich langsam so nervös, dass ich kurz vorm Kollaps war. Hab dann noch schnell etwas Zuckerwasser getrunken um zu überleben.
    Wir sind dann ausgestiegen und haben uns im Vorraum der Kirche aufgebaut. Dann fingen die Glocken an zu läuten und die Musik spielte. Es war wunderschön. Ich bin dann am Arm meinens Daddys durch die Kirche geschritten und dann stand da mein Schatz und war so aufgeregt und so gerührt. Da musste ich mir dann ein paar Tränen verkneifen. Die Trauung war schön, aber kurz. Nur ca eine halbe Stunde. Dann waren wir vor Gott getraut und sind aus der Kirche ausgezogen mit den Blumenkinderv vorweg. Meine Musikkiddies hatten sich mittlerweile schon nach draußen geschlichen und standen mit Reis und Rosenblättern bewaffnet spalier. Dann haben wir eine ordentliche Reisdusche bekommen und dann war da die große Überraschung. Meine Eltern hatten eine Kutsche organisiert. Wir durfte durch die Stadt mit der Kutsche fahren. Es war wie bei Victoria von Schweden. So wunderschön. Die Kutsche hat uns dann zu verschiedenen Fotolocations gebracht wo wir klasse Fotos bekommen haben. Unsere Trauzeugen waren auch an einder der Stellen und hatten Wasser mitgebracht. Es war sonst nicht auszuhalten.

    Die Gästen waren in der zwischen Zeit ins Restaurant gegangen und hatten es sich im Hof bequem gemacht. Hier kamen wir dann an und dann gab´s auch schon die nächste Überraschung. Weiße Tauben und einen Schornsteinfeger. Danach sind wir in den Saal gegangen und haben gegessen. Das Essen war astrein. Ich konnte nur kaum etwas essen und es war so warm. Zum Glück hatten wir auch den Hof für uns und so konnte man immer mal wieder rausgehen und frische Luft bekommen. Es kam ein Beitrag nach dem nächsten und den Schleiertanz gab es erst um eins und nicht um Zwölf. Zu viel Programm.

    Schade war, dass einige Gäste schon vor der Eistorte gegangen sind, aber egal. Wer nicht will, der hat schon. Sie war super lecker und es war kaum was da, obwohl schon 10-20 Leute weg waren.

    Wir haben dann noch bis um 4 getanzt und gefeiert. und alle lustige Tänze gemacht. Ententanz, Moskau, Cowboy und Indianer usw.
    Es war ein supergelungenes Fest. Am Ende habe ich dann noch erfahren, dass mehrer Beiträge nicht stattfanden, weil es einfach zu viele waren. Man hatte 2 Lieder für uns geschrieben, die Kiddies haben gespielt, ein Übereinstimmungsspiel gab es, mehrere Reden und eben das Standardprogramm Schleiertanz, Brautstrauss werfen usw.

    Wir konnte an dem Abend eigentlich gar nicht alles erfassen und irgendwie hab ich immernoch das Gefühl beim Bilder gucken, das ist wie in der Gala. Leute die man nicht kennt. Es war unsere Traumhochzeit. Und es gibt fast nichts was ich anders machen wollen würde.

    Am nächsten Tag haben wir dann 5 Std Geschenke ausgepackt und Karten gelesen. Dann haben wir gepackt und weg waren wir.

    Die Bilder sind privatgemachte, da ich bisher noch keine Zeit hatte, aus den Bilder der Fotografin die besten rauszusuchen. Wir haben knapp 600 von ihr bekommen.
     

    Anhänge:

  3. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    Schööön vielen Dank den ausführlichen Bericht. Es hört sich nach einer gelungenen Feier an, schön dass eure Gäste soviel organisiert haben.
    Hattet ihr schöne Flitterwochen??

    Und witzig, ich glaube das gleiche Plastron wollen wir auch holen ;)
     
  4. Calla

    Calla
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    18 Januar 2010
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    10
    Wohnort:
    Dresden
    *lol* Sehr schön wie durcheinander ein Mann doch sein kann!! :00008353:
    Und ein super schöner Bericht klingt wirklich nach einer Traumhochzeit!
     
  5. Oramin

    Oramin
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 März 2009
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    17
    Ja, bei solchen Berichten werde ich immer wieder wehmütig. Schade, dass man nur einmal heiratet.
    Vielen Dank für den schönen Bericht.
    ...und Dein Standesamtskleid finde ich absolut genial.
     
  6. Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    15 April 2009
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den schönen Bericht :) Das mit der Kutsche ist ja eine tolle Überraschung! Das hätt ich auch gerne gehabt, wenn es möglich gewesen wäre, aber so war auch super :) Schließe mich Marion an, Ihr saht so süß aus beim Standesamt :) Aber im richtigen Brautkleid und Anzug natürlich auch :)

    Und ein bisschen wehmütig werde ich auch, ja... auch wenn es bei mir ja erst so kurz her ist. Bin mir aber nicht sicher, ob es gut oder schlecht ist, dass man nur einmal heiratet. Wahrscheinlich eher gut, denn so schön kann's wohl wirklich nur einmal im Leben werden.
     
  7. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    Dank euch. Ja es war wirklich eine tolle Hochzeit. Kann es immernoch kaum glauben, dass alles vorbei ist.
    Der Urlaub war super klasse. Wer wirklich mal 2 Wochen absolute entspannung und ruhe möchte, dem kann ich Chalki voll empfehlen. Das Wasser war so klar, dass man auch 10m und mehr tief klar gucken konnte. Meistens wehte Wind so dass es nicht ganz so warm war und wandern waren wir sehr viel. Stunde über Stunde.

    Mensch hattet ihr auch so Probleme beim Fotos aussuchen? Weiß gar nicht, wie ich da ein Album draus machen soll. Welche Bilder nimmt man nicht :)
     
  8. Fuchsi

    Fuchsi
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    8 Februar 2010
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    5
    Wohnort:
    München
    Schön, dass du wieder da bist, Krissie!
    Und vielen, lieben Dank für den tollen Bericht! :0732:

    Ich schließ mich übrigens Oramin an - das Standesamtskleid ist ja der Hammer! Und dann auch noch stilecht mit Hut! Du hast wirklich klasse ausgesehen!
    Ach, und ehe das jetzt gegen mich verwendet wird - ;) - du warst auch am zweiten Tag eine wirklich wunderschöne Braut!
    Freut mich, dass ihr so tolle Tage hattet. :D
     
  9. sn4ever

    sn4ever
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    16 Juni 2010
    Beiträge:
    5.526
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für tollen Bericht!!! :D
    Es klingt wirklich nach zwei wunderschönen Tagen.
     
  10. ^^Anni^^

    ^^Anni^^
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    25 August 2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Oldenburg
    Wirklich wunderschöner Beitrag! Ich hoffe meine Hochzeit wird genauso cool und entspannt und perfekt :)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Krissie´s Vorbereitungen Meine Hochzeit 2010 5 Oktober 2009
https://www.hochzeitsportal-stuttgart.de/musik_kue nstler_dj_hochzeit_band.php Die Hochzeitsfeier 31 Oktober 2017
Vorstellungsthread - Fotos eurer Hochzeit - Hochzeitsfotograf in Berlin Ich bin neu im Hochzeitsforum... 24 Oktober 2017
Sofortbildkamera für die Hochzeit ? Hochzeitsfoto und Video 18 Oktober 2017
Highlight zur Hochzeit Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 11 Oktober 2017
Silberhochzeit der Eltern Blumen und Hochzeitsdeko 30 September 2017
Bücher & Magazine zur Hochzeitsplanung Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 30 September 2017
Hochzeitslocation um Hannover Hochzeitslocation 20 September 2017
Hochzeits DJ gesucht ? Hochzeit DJ Engel Die Hochzeitsfeier 30 August 2017
Hochzeit auf Gut Gnewikow Meine Hochzeitserfahrungen 27 August 2017

Die Seite empfehlen