Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Ladybird Brautkleid

balu

Moderator
Moderator
Registriert
7 Dezember 2009
Beiträge
910
Zustimmungen
2
#1

Ich verkaufe:
Ladybird Brautkleid​
Preis:
500,-€​
Beschreibung des Artikels
Unsere Hochzeit ist leider vorbei und ich trenne mich schweren Herzens von meinem Brautkleid.
Es ist von der Marke Ladybird und wurde im August 2010 bei forever Brautmoden in Wiesbaden gekauft.

Es besteht aus einem Satinstoff, der mit Organzastoff überzogen ist. Durch den Organzastoff ist das Kleid wunderbar leicht und man spürt das Gewicht kaum (das fand‘ ich persönlich viel angenehmer als die schweren Stoffe).


Es hat eine kleine Schleppe, die mit einem Knopf hockgesteckt werden kann (hier ist der Organzastoff leicht ausgerissen, eine Schneiderin kann das aber sicher problemlos zusammenfassen. Mit hochgesteckter Schleppe sieht man es nicht).
Wenn die Schleppe hochgesteckt wird, fällt der Stoff sehr angenehm und ‚bauscht‘ sich nicht so auf, so dass das Hinterteil nicht unnötig vergrößert wird… Das war mir auch sehr wichtig! :D


Auf dem Organza sind im Brustbereich viele kleine Blumen aufgestickt, die mit silbernen Perlen bestickt sind.
Diese Blumen ziehen sich auch dezent über den Rest des Rockes und die Schleppe.
Den Farbton der Stickerei nennt der Hersteller „gold“ ich würde es eher als champagner bezeichnen :)

Über die Taille ist der Organza leicht gerafft, die Taille ist mit Stäbchen verstärkt.
Geschlossen wird das Kleid mit einer Schnürung, was eine tolle Rückenansicht macht.
Nicht zu vernachlässigen ist, dass das Kleid so jederzeit angepasst werden kann und 1-2kg mehr oder weniger durch den Hochzeitsstress nicht so ins Gewicht fallen, wie bei einem Reißverschluss.

Original hatte das Kleid die Größe 46 (weil der Laden lieber eine Nummer größer zur Sicherheit bestellen wollte).
Dementsprechend war es mir etwas zu groß und wurde professionell geändert.
Im Alltag trage ich normal Größe 42, bei Kleidern jedoch 44, da ich sie obenrum sonst nicht zu bekomme (meine BH-Größe ist 85C).
Dementsprechend hat das Kleid jetzt eine angepasste 44, würde ich sagen :D


Ich habe mir einen Neckholder aus Organza anbringen lassen, der bei Nichtgefallen einfach wieder abgemacht werden kann.
Alternativ werden vom Hersteller noch ein anderer Neckholder aus Satin und ein besticktes Kropfband mitgeliefert. Diese sind unbenutzt und werden beigelegt.

Ich bin 1,80m groß und habe Schuhe mit 4cm Absatz getragen (Rainbow Jessica). Das Kleid hatte die optimale Länge für mich und wurde nicht gekürzt.
Einen passenden Reifrock mit 2 Reifen habe ich vom Brautladen ausgeliehen.


Ich habe mich in dem Kleid wahnsinnig wohl gefühlt und habe viele Komplimente bekommen (selbst heute immer noch von der größten Hochzeitshasserin im Freundeskreis – und das ist für mich die definitive Bestätigung, dass es eine gute Wahl war :D)

Noch ist es ungereinigt und wartet auf eine neue Braut. Selbstverständlich lasse ich es vor dem Kauf noch professionell durch den Brautmodenladen reinigen.


Der Neupreis war 987,-€ und ich hätte gerne noch 500,-€ dafür.

Das Kleid kann selbstverständlich jederzeit anprobiert werden.
Bei Interesse meldet Euch bitte bei mir, ich schicke euch auch gerne weitere Bilder (auch in höherer Auflösung für Details) oder Infos zu.​
Bis wann läuft der Verkauf dieses Artikels?
10 Apr 10​
Wie kann man in Kontakt treten?
PM​
Telefon (optional)
-​
Email (optional)
-​
Weitere Infos:
Anprobe in 64331 Weiterstadt jederzeit möglich.​
Angebot noch aktiv?
Ja​
 

Anhänge

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#3
Du kannst Dich echt schon von Deinem Kleid trennen?