Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Lang - oder Kurzarm?

Maus85

Wohnt hier...
Registriert
23 März 2009
Beiträge
220
Zustimmungen
0
#1
Jetzt muss ich euch mal wieder nach eurer Meinung fragen...

Mein Schatz hat ja nun fast alles was Anziehsachen betrifft - nur mit einem Hemd sind wir uns nicht ganz schlüssig... da wir ja im August heiraten wirds wohl sehr warm und mein Schatz schwitzt sehr schnell, aber kann man zur Hochzeit mit einem Kurzarmhemd gehen?!? :em16:
Stilecht ist wohl eher Langarm, oder wie seht ihr das?
Was sagen denn die Sommerbräute dazu?
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#2
Ich sehe das so wie mit den Schuhen.
Geschlossene Schuhe und lange Ärmel.
Zur Not kann ja gekrämpelt werden.
... aber ich bin genau aus diesem Grund auch keine Sommerbraut.
 
S

Sunshine

Guest
#3
hm, also ich habe noch nie einen bräutigam in kurzen ärmeln gesehen. und ich werd auch verhindern, dass meiner (auch wenn es august ist) ein kurzarmhemd zum anzug trägt.

In der Gaststätte wird es hoffentlich nicht soooo warm sein und Kirchen sind ja bekanntlich auch meistens eher kühl, also wirds ja sowieso nur während der fahrt zur Gaststätte warm. Da denke ich dass ein langes hemd nicht so das große problem sein sollte.

Was meint ihr wie wir unter unseren kleidern schwitzen werden? solln die männer ruhig mitfühlen :em3400:
 
M

Masine

Guest
#4
Vielleicht kann er sich ja ein kurzärmeliges mitnehmen und dann auf der Feier anziehen, wenn es zu warm wird? Zum Glück hatten wir das Problem im April nicht.
 

Frosa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
1.056
Zustimmungen
0
#5
Joachim wird ein kurzärmliges Hemd anziehen auch wenn es evtl. nicht der Norm entspricht. Dann muss wenigstens er nicht so schwitzen. Außerdem hat er ja auch noch ein langärmliges Sacko an.
Wer sich daran stört soll weg schauen!!!!
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#6
Ich denke dass müsst ihr selber entscheiden. Aber für mich wäre es auch ein Stilbruch gewesen, wenn Stefan ein kurzes Hemd getragen hätte. Und er hatte ja auch noch den Cut, der ganz schön warm gab :em3400:
Aber das geht alles.:em2300:
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#7
Ich denke, gehen tut alles. Aber ich bin dafür, dass mein Schatz (im Juli!) langärmlig trägt, nur schon deshalb, weil mir in meinem Kleid auch so schon warm ohne Ende sein wird. Und ich will ja nicht als einzige schwitzen. Obwohl... da ist mir als Megafrostbeule vielleicht ja endlich mal warm genug...
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#8
Ich bin am überlegen, ob wir für mein Schatz ein kures Hemd mit nehmen, was er zur Feier dann anziehn kann, wenn's lockerer wird... Ist aber Geschmackssache, wie man's macht.
 

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#9
Mein Schatz und ich haben eben abgemacht, dass er ein langärmliges anzieht und ein kurzärmliges als Reserve mitnimmt, so wie Du schon schriebst, Barbarinchen. Ist glaube ich eine gute Lösung.

Wegen der Weste muss ich noch ein wenig kämpfen, Thomas mag keine Weste anziehen - aber die gehört doch soooooo unbedingt zum Hochzeitsanzug!!! Er meint, er hätte so ne Plautze, dann säh das nix aus. Charmant wie ich bin, habe ich ihm gesagt, dass er dann eben mal was gegen die Plautze unternehmen soll - es ist ja noch nicht aller Tage Abend :em2300:
 

Mel

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 April 2007
Beiträge
685
Zustimmungen
0
#10
ich fionde auch Kurze Ärmel sind ein NO GO!!!
Er kasnn sich ja ein 2. hemd mitnehmen für später zum feiern Egal ob Kurz oder Lang...Aber der Offizielle teil sollte schon Stilecht sein!