Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Mein Traumkleid

Angi1967

Ganz gerne hier
Registriert
18 Januar 2008
Beiträge
99
Zustimmungen
0
#1
Guten Morgen ihr Lieben,

wie versprochen, habe im Fotoalbum mein Kleid eingestellt. Leider nur hängend und liegend. Hätte es euch gerne an mir gezeigt. Leider aber kann ich mich nicht selbst fotografieren. Aber ich habe es schon organisiert, es wird diese Woche noch angezogen präsentiert. Denn hängend und liegend, kommt es nicht so schön zu Geltung finde ich. Ich muss es nur noch kürzen lassen, habe die Tage einen Termin bei der Schneiderin.


Liebe Grüße und einen schönen und erfolgreichen Start in die neue Woche

Angi
 

Yvonne

Wohnt hier...
Registriert
7 November 2006
Beiträge
277
Zustimmungen
0
#2
Also ich finde das Kleid sehr schön und es steht dir wirklich sehr gut, ist mal was ganz anderes.
 

Angi1967

Ganz gerne hier
Registriert
18 Januar 2008
Beiträge
99
Zustimmungen
0
#3
Oh ja das ist es. Kein Brautkleid in dem klassischen Sinne. Und da ich jetzt auch mitreden kann, wie es ist ein klassisches Brautkleid zu tragen, muss ich ehrlich sagen. Das jetztige lässt sich wunderbar tragen. Sehr leicht und nicht einengend. Dachte ich auch nicht. Hatte sogar Angst, weil ich es ja nicht wie ein klassisches Kleid, vorher anprobieren konnte. Wusste nicht ob es mich überhaupt kleidet. denn wie gesagt, ich bin ja etwas mehr im Format.*lach*
Ich würde es immer wieder machen. Denn es wurde nach meinen Maßen geschneidert und hat noch nicht mal viel gekostet. Mein erstes Brautkleid hat mich 1800 DM gekostet. Dies hier nur 360€ und es ist Maßgefertigt!


Liebe Grüße
Angi
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#4
Das jetztige lässt sich wunderbar tragen. Sehr leicht und nicht einengend.
Ganz wichtig, gerade bei der Hochzeitsfeier. Habe schon einige Paare begleiten dürfen, bei denen die Freude deutlich eingeschränkt war, weil die Hochzeitskleidung einfach nur "ungeeignet" war. Die Braut konnte sich kaum bewegen und der Bräutigam konnte nur noch humpeln, weil die Schuhe nicht eingelaufen waren. War nicht so toll...

Grundsätzlich sollte das getragen werden, was einem gefällt und wo man sich wohlfühlt. Da kann ja bei Dir nicht mehr viel schiefgehen, oder?

Liebe Grüße,
Peter :D
 

Angi1967

Ganz gerne hier
Registriert
18 Januar 2008
Beiträge
99
Zustimmungen
0
#5
*lächel* Na ich hoffe mal das nichts mehr schiefgehen kann. Es sei denn die Schneiderin, die hier ansässig ist, macht das Kleid zu kurz. Aber davon gehe ich nicht aus. :D
Da ich in hohen Schuhen aufgrund meines Rückens nicht laufen kann, ziehe ich flache Schuhe an. Ist auch nicht schlimm, bin ja sowieso 171 cm gross. Und mein Holger hat seine Schuhe auch eingelaufen. Azug ist super bequem sagt er. Und er sieht so himmlisch aus,, wenn er ihn anhat.*sschmilz.

Also hoffen wir as beste.


Lg
Angi