Meine Mama kann so taktlos sein...

Dieses Thema im Forum 'Kaffee-Klatsch' wurde von cookieeemonster gestartet, 7 Oktober 2009.

  1. cookieeemonster

    cookieeemonster
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    12 Dezember 2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Wohnort:
    Frankfurt
    Hallo Mädels,
    wie Ihr ja wisst, sind meine Eltern immernoch nicht so 100 % glücklich ihrem südamerikanischen Schwiegersohn und sind in der letzten Zeit wieder verstärkt motzig, weil wir uns erdreisten mehr Zeit allein zu verbringen und uns nicht mehr daheim blicken lassen. Er traut sich kaum zu meiner Familie nach Hause, weil er immer Angst hat gemustert und geprüft zu werden und er noch zu unsicher in Deutsch ist, um mir wirklich helfen zu können. Dafür bekomme ich dann immer mal mein Fett ab.
    Zur Info: ich bin 34 und sonst nicht so ein Jammerlappen. Ich bitte vorab um Verzeihung.

    Am Sonntag am Telefon wars mal wieder so weit:
    Die Eltern haben wieder rumgezickt, warum ich mich nicht melde und dass ich IMMER unterwegs wäre, wenn sie anrufen. Logo, Samstag und Sonntag mittag wollen wir was anderes sehen als Büro und Grammatikbücher, aber das zählt für sie nicht.

    Dann hab ich der Mutter erzählt, dass ich es an der Bandscheibe hatte und 2 Wochen aussetzen mußte (Der Grund meiner 2wöchigen Abwesenheit im Forum) und mich nicht richtig bewegen kann, da sagt die doch wortwörtlich Folgendes: „Klar, wenn der Körper immer viel Gewicht mit rumschleppen muß brauchst Du Dich nicht zu wundern. Du bist echt auseinander gegangen in der letzten Zeit, da passiert sowas auch. Wenn man nur daheim sitzt und sich vollstopft ist das kein Wunder.“ Vielen Dank auch. Ich war echt kurz davor aufzulegen, aber das verbietet sich dann doch. Ich hab ihr gesagt:“ Das hat nichts damit zu tun, außerdem geht Dich das nichts an“ und da hat die das nochmal in Kurzform wiederholt. Später hat sie noch gefragt, ob er jetzt endlich arbeiten würde wie es sich gehört. (Anmerkung: Er macht grade eine Weiterbildung mit Abschlußprüfung, da hat er keine Zeit dafür in den nächsten 6 Wochen).

    Die brauch sich echt nicht zu wundern, wenn ich keine Lust auf Telefonieren habe, wenn immer sowas Taktloses kommt. Und ja, ich arbeite an meinem Gewicht (85 kg), aber das hat mir gestern mal wieder gereicht. 2 Minuten später fragt sie aber trotzdem, wann ich (NICHT „WIR“) mich mal wieder blicken lasse. Nee, jetzt erstmal nicht!
    Ich bin so stinkig!!! Sorry, aber das mußte jetzt mal raus.....
     
  2. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    lass dich nicht ärgern, sowas habe ich auch als Mama...am besten zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus...oder, wie (ich glaub) Dieter Nuhr mal sagte: "Lächeln....nicken....und Ar*******" denken ;)
     
  3. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    das ist echt nicht schön! Lass dich nciht ärgern. Was passt ihnen denn nicht? dass er kein deutsch spricht (oder eben wenig) oder dass er das Geld ranschaffen müsste?
     
  4. Conny80

    Conny80
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    23 Juli 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    15
    Wohnort:
    Hannover
    Familien meinen immer sie müssten einem die Wahrheit sagen wobei die oft nicht wirklich die wahrheit ist. Ich mein 85 Kilo sind doch nix, ich hab 150 kilo.....
    Da muss man als Tochter auch mal deutliche Worte los lassen damit das mal unterbunden wird. :)
     
  5. Pfiff75

    Pfiff75
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Dezember 2008
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    1
    Eltern können wirklich manchmal sehr verletzend sein. Und sich gegen die eigenen Eltern zu stellen ist glaub ich nie ganz leicht, egal wie alt man ist. Nur nicht mehr einmischen ins Leben... das müssen Eltern auch erst lernen. DAmit will ich sie aber auf keinen Fall in Schutz nehmen. Solche Äußerungen und Verhaltensweisen gehen einfach nicht. Da frage ich mich viel mehr, wer hier wie alt ist... und jemanden persönlich angreifen, das geht echt nicht.
     
  6. sandy the sheep

    sandy the sheep
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    7 Juni 2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Drebkau (bei Cottbus)
    Ich wäre da halt bischen anders. Ich würde da auch mal Tarriles (schreibt man das so??) reden und denen klar sagen, wenn ihr meinen Mann nicht akzeptiert, dann besuchen wir euch überhaupt nicht mehr, denn schlißelich wird er (denk ich) der Vater Eurer Enkel und ihr müßt selber wissen ob ihr die sehen wollt oder nicht.

    Also ich kenn da halt nix, aber das soll kein maßstab für dich sein. Aber ich würde voll und ganz hinter meinem mann stehen und Kontakt meiden. Wenn sie Ihn nicht mögen ist das ja die eine sache, aber akzeptieren müssen sie ihn. Es ist dein Leben, deine Entscheidung und die haben Eltern nunmal zu respektieren.
     
  7. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    @ Sandy: TACHELES ;)

    seh ich aber übrigens auch so... meine Schwester hatte früher auch nen Freund, bei dem es so aussah, als würden die beiden heiraten...Meine Mama mochte ihn nicht, aber war trotzdem höflich und freundlich zu ihm (is ja wohl das Mindeste)...sie hat immer gesagt, sie würde die Entscheidung ihrer Tochter akzeptieren, schließlich ist ja jeder von uns erwachsen...
     
  8. fifisuchard

    fifisuchard
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 September 2008
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Boah Sandy, fällst du denn immer mit der Tür ins Haus?
    Ich persönlich hätte das auch nicht schweigend zu Kenntnis genommen, aber etwas diplomatischer könnte man so eine Sache schon angehen...
     
  9. Masine

    Masine
    Expand Collapse
    Guest

    Mit der Diplomatie hab ich auch manchmal so meine Probleme :em2300: Das was andere als diplomatisch bezeichnen ist in meinen Augen oft A****kriecherei. Ich könnte z.B. k****, wenn auf Arbeit ein Patient ständig Termine bei mir vergisst und ich dann kein Geld verdiene und meine Freizeit da verplemper und dann immer nett sein muss und sagen muss "Das macht doch nichts" usw. Bäh.
    Aber ich arbeite an mir und überlege in vielen Situationen immer "Was würdest du jetzt gern sagen" und dann "Was klingt noch besser" :em2300:
     
  10. Lilli79

    Lilli79
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    9 Oktober 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja lass dich nicht ärgern und versuche nochmal in Ruhe mit deinen Eltern zu sprechen...
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Absage von meiner Mama :-((((((((((( Kaffee-Klatsch 18 Juni 2008
Meine Hochzeit in Hamburg Meine Hochzeit 2016 9 September 2015
Meine Hochzeit im Juli 2017 Meine Hochzeit 2017 17 August 2015
Ist eine Photobooth auf meiner Hochzeit sinnvoll? Hochzeitsfoto und Video 1 August 2014
Was genau ist eine Photobooth und brauche ich die auf meiner Hochzeit? Die Hochzeitsfeier 1 August 2014
Meine Hochzeit 2014 Hochzeitsforum-News 11 Juli 2014
Kreis ME: Meine Hochzeit...mit oder ohne Happy End? Bitte helft mir Die Organisation 8 Juli 2014
Meine Traumhochzeit <3 Meine Hochzeit 2014 16 April 2014
Haben Sie meine Videos mögen? Hochzeitsfoto und Video 24 März 2014
Meine Neuentdeckung ! Beauty and Styling 14 November 2013

Die Seite empfehlen