Meine Traumhochzeit!

Dieses Thema im Forum 'Meine Hochzeitserfahrungen' wurde von Honeymoon gestartet, 30 August 2007.

  1. Honeymoon

    Honeymoon
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    24 März 2007
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Südfrankreich
    So, nach vielen anstrengenden Tagen voller Hochzeitstress ist es endlich soweit...hier kommt mein Hochzeitsbericht:

    Unser großer Tag hat eigentlich recht früh begonnen, aber eine genaue Uhrzeit kann ich leider nicht angeben, da ich die ganze Nacht lang, wegen den Lockenwicklern, nicht schlafen konnte.

    Ich hab regelrecht auf den Wecker gewartet.

    Schon seit Tagen war ich damit beschäftigt meine Haut in Topform zu bringen.
    Selbst an diesem Morgen legte ich mir nochmals eine abschwellende Maske an.
    (Was man später auch auf einem der Fotos sieht)
    Auch das beten an den Wettergott hat sich gelohnt, denn wir hatten wunderschöne 24 Grad.

    Die Nacht haben wir übrigens getrennt, aber in einem Haus verbracht.
    ( Damit der eine den anderen nicht wahnsinnig macht! )

    Mein Frühstück konnte ich vergessen, da mein Magen in Höchstform nervös rebellierte, statt dessen nahm ich mehrere Magentabletten zur Beruhigung ein.

    Nach dem Nicht - Frühstück bin ich schnell unter die Dusche gesprungen und anschließend hat mich meine Schwiegermutter zu meiner Schwester gefahren.

    Meine Schwester hatte sogar schon am frühen Morgen ein fröhliches Gesicht aufgelegt und überraschte uns mit einem Fahnenmast im Garten, an dem ein Riesen - Luftballon mit unseren Namen hing.

    [smilie=happy.gif]

    Es dauerte noch keine fünf Minuten da klingelte auch schon gutgelaunt meine Visagistin, die mir ein traumhaftes Make up zauberte.

    Meine Schwester hat mir dann anschließend eine Audrey Hepburn Frisur gezaubert.

    Mit dem Diadem und dem Brautschleier war es schließlich perfekt!


    Anschließend zog ich mir meine Unterwäsche an, hier an dieser Stelle möchte ich meiner Schwester danken, die mir ihre Höschen geliehen hat, da ich mich in meiner Hochzeitsunterwäsche zu nackt fühlte!

    :oops:

    Sorry, aber das Ding bestand nur aus drei Schnüren!!

    Nachdem meine Mutter mir in das Kleid hineingeholfen hatte, fühlte ich mich nicht wie eine Prinzessin!
    Ich fühlte mich eher wie eine Königin!!!

    clap)

    Ich hätte mir am liebsten selbst applaudiert!

    Mein Schatz hat mich dann ein paar Minuten später abgeholt und nur gesagt WOW!
    ..und dann folgte der unnötige Satz:..."Ich hab doch gewußt das du einen Lampenschirm unter dem Kleid trägst!"

    :evil:

    Typisch Männer!

    Nachdem alle Nachbarn mich bewundert hatten, folgte das große Abenteuer.

    Wie bekommt man Honey+ Großes Kleid in das Auto?
    Auch dieses Problem wurde gelöst, fragt aber besser nicht wie!
    Ich hab mich gefühlt, als hätte mich jemand ins Auto geschossen.

    Zum Eurem besseren Verständnis, wir haben zuerst den Termin mit dem Fotografen erledigt, und sind dann anschließend erst zur Kirche gefahren.

    Ich hab es in vollen Zügen genossen!
    Ich hab mich gefühlt wie ein Hollywoodstar im Blitzgewitter.
    Und jeder fand mich nur oooh! und aaah!
    .....ein geiles Gefühl!

    Unsere Trauzeremonie wurde durch die von mir gebuchte Gospelsängerin, die unsere Familien mit dem Lied.... Can you feel the love tonigth, von Elton John....zu Tränen rührte perfekt.

    Von dem Herrn Vikar bekamen wir einen ganz besonderen bunten Glasstein aus der Stadt der Liebe geschenkt, aus Venedig!

    Nach der Trauzeremonie überraschte uns unsere Familie mit einem Holzbock, das sollte Symbolisch die erste schwierige Aufgabe darstellen, die wir gemeinsam zu erledigen hatten!
    War übrigens leichter als wir es uns vorgestellt hatten.

    Ich wurde übrigens noch nie in meinem ganzen Leben so oft geküßt, gratuliert, fotografiert und gedrückt wie an diesem Tag.

    Hier an dieser Stelle noch ein ganz lustiger Punkt denn ich vorhin vergessen hatte zu erwähnen, unsere Blumenmädchen waren beim Kirchenauszug so nervös, dass sie nicht mehr wußten, dass die Blumen auf den Boden kommen und haben kurzerhand den Bräutigam mit Blumen bombadiert...was jeder zum totlachen fand.


    Die Mütter der Zwei fanden das garnicht lustig, die hat man nur schreien gehört ..."Auf den Boden, auf den Boden!"

    ...auf der Fahrt zum Restaurant erschallte der ganze Ort in einem Hupkonzert!
    Unsere Freunde hatten uns zur Überraschung alle 300 Meter auf dem Weg von der Kirche bis zum Restaurant Luftballons aufgehängt.

    Danke dafür!

    Nach einem netten Cremantempfang und einer Begrüßungsrede der Braut folgt nun der Anschnitt der Hochzeitstorte.

    So Mädels, jetzt dürft ihr mir gratulieren, ich hatte den Finger oben!
    Yeah!!!

    hüpf)

    Unser Eröffnungstanz, das Menuett, musste leider aufgrund der schwere des Kleides weichen.
    ...stattdessen haben wir ein Schiebewalzer auf Roxette gewählt.

    Krönender Mittelpunkt des Abends waren dann noch Höhepunkte wie das Brautstrauß werfen (was auch per Zufall auch noch die nächste Braut gefangen hat), sowie ein Geburtstagskind.

    Um Mitternacht haben wir dann das nächste Brautpaar auf die Tanzfläche gebeten ( die haben vor Angst fast in die Hose gemacht,denn die haben von nichts gewußt).
    Meine Schwester nahm mir den Schleier ab und steckte ihn der nächsten Braut an.
    ...ein toller Moment!

    Im großen und ganzen war es ein schöner Tag, trotz kleiner Pannen und einem schlechten DJ.... der irgendwann um halb sechs morgens endete......


    PS: Ich hoffe mein kleiner Bericht hat Euch gefallen und für alle Bräute, die die Hochzeit noch vor sich haben, hab ich nur einen guten Rat....genießt jede Minute, ich persönlich hatte das Gefühl, der Tag zieht wie ein Film an mir vorbei!
     
  2. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Honey !

    Vielen Dank für deinen schönen Bericht und nochmal alles Liebe von mir zu eurer Hochzeit [smilie=mylove.gif]

    Es liest sich traumhaft und hört sich nach einem supertollen Tag an. :-D


    Ich hoffe wir bekommen bald schöne Fotos von euch zu sehen. Sind die Fotografenfotos schön geworden ?

    Edit : Ich seh schon es geht los mit Bildern ;-)

    LG
     
  3. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    [smilie=to funny.gif] Das mit dem Hösschen ist lustig...ich frag mich gerade wie deine eigentlich Unterwäsche ausgehen hat. Hat wohl dein Mann soviel angedeutet was er mag unnd was nicht und wir Frauen dürfen dann in den Lden schauen gehen was wir passendes finden.

    Ich hatte ein Corsage zum Glück und musste nur ein Hösschen suchen. :wink:

    Wir hatten keine Blumenmädchen aber ich kann mir das Bildlich vorstellen wie die Kinder deinen Mann beschmeissen. [smilie=to funny.gif] und die Mütter schreiben "Auf den Boden"...ich glaub ich wre umgefallen vor lachen.

    Na da hat sich wohl auch jemand wie die Queen persönlich gefühlt. :wink:

    Und auch schönes Wetter hattet ihr dann, dann hat sich ja das Glückwünschen richtig gelohnt. :D

    Echt toller Bericht :wink: Ich hab mich auf jeden Fall amüsiert...und ja so ein Tag oder die besten Momente gehen vorbei wie ein Film. :wink:
     
  4. Engelchen203

    Engelchen203
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    5 April 2007
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Bremerhaven
    Oh das hört sich wirklich alles schön an.

    Vor allem die Geschichte mit dem Slip [smilie=to funny.gif]

    Aber es hätte mir auch passieren können.

    Zu den Blumenkindern, das ja mal eine andere art. Fide ich aber auch lustig.

    Ich habe aber noch mal eine frage das mit Mitternacht und Schleier an die nächste Braut ist das so sitte bei Euch???
    Ich kenne das gar nicht. Bei uns gibt es um Mitternacht ein Schleiertanz, wo von der Braut der Schleier zerissen wird.
     
  5. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    das hört sich traumhaft an, Honey!
    Ich finde das mit den Ballons toll, die alle 300 Meter aufgehangen wurden.
    Bei meinen Eltern in der Gegend gibt es einen ganz ähnlichen Brauch.
    Dabei malt die Dorfjugend/der Jugendclub 2 Nächte vor der Hochzeit mit Schablonen, die jedes Dorf hat und natürlich überall ein klein wenig anders aussehen, weiße Störche auf die Straße (ich glaube in Abständen von 100 Metern). Angefangen wird am Ortseingang (also von allen Seiten) und der Weg führt zum Ort des Festes, wo sich dann 2 Störche gegenüber stehen und ein Herz drum gemalt wird. So wissen auch gleich alle Gäste, wo die Feier stattfindet - "Folge dem weißen Storch" sozusagen.
    Der einzige "Nachteil" dabei ist, dass man zum Polterabend (so man ihn direkt vor der Hochzeit feiert) mit zusätzlichen Gästen rechnen darf. Denn das Malen der Störche berechtigt sozusagen zum Reinplatzen in den Polterabend. :lol:

    Das mit den Blumenmädchen finde ich auch toll! Vor allem ist es doch eigentlich garnicht so schlimm, wenn die Blumenmädchen etwas anderes machen - das beste sind immer die Reaktionen der Mütter. Als wir Flo(h)s Stiefmama erzählt haben, dass ihr kleines Mädchen Blüten streuen soll, war ihre erste Reaktion: "na da werden wir ja noch üben müssen". Ich glaube, wenn etwas schief geht, sind die Mütter dran Schuld, weil sie die armen kleinen nervös machen. :roll:

    So, jetzt werd ich erstmal die Bilder anschauen gehen, platze fast vor Neugier.

    Liebe Grüße,
    Stephanie
     
  6. Kia

    Kia
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    21 Juni 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Bremen
    Wow, das klingt echt wie eine Traumhochzeit. Erstmal alles alles Gute für euch zwei...
     
  7. thea

    thea
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    2 Januar 2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch auch von mir und vielen Dank für den erfrischenden Bericht!!!
    Ich machs auch ganz kurz, weil lich schnell zu den Bildern will... Aber was ich besonders schön fand, war die Sache mit dem SChleier an die nächste BRaut weitergeben - das finde ich eine schöne Geste, die halt oft nur noch in kleineren Ortsgemeinschaften wirklich funktioniert... Werde mich mal erkundigen, wer bei uns dann die nächste ist!! :D
     
  8. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir! Der Bericht macht echt Lust auf die eigene Hochzeit. Dauert bei mir ja etwas :roll:
    Werd auf jeden Fall auf den richtigen Slip achten :lol:
    Hattet ihr eine DJ von einer Agentur? Nur damit ich die meiden kann :)
     
  9. Honeymoon

    Honeymoon
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    24 März 2007
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Südfrankreich
    Hallo,

    der DJ war nicht von einer Agentur.
    Hab ihn per Zufall im Internet gefunden.
    Darf leider keinen Namen nennen, sonst werde ich womöglich noch verklagt.

    Gruß Honey
     
  10. monet-x3

    monet-x3
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    4 Februar 2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Thüringen
    Das muss echt ein wahnsinns Tag gewesen sein. Da bekommt man ja feuchte Augen wenn man sich das alles mal durch den Kopf gehen läßt. Denn genau so sollte eine Hochzeit ablaufen...meiner Meinung nach zumindest.

    Da hat sich eure lange Planung echt gelohnt. Nochmal Glückwunsch.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Meine Traumhochzeit <3 Meine Hochzeit 2014 16 April 2014
Meine Traumhochzeit Mai 2013 Meine Hochzeit 2013 24 Dezember 2011
Meine Traumhochzeit mit meinem Absoluten Traummann im August 2012 freu Meine Hochzeit 2012 22 November 2011
meine Traumhochzeit 2012 Meine Hochzeit 2012 25 Juli 2011
Meine Hochzeit in Hamburg Meine Hochzeit 2016 9 September 2015
Meine Hochzeit im Juli 2017 Meine Hochzeit 2017 17 August 2015
Ist eine Photobooth auf meiner Hochzeit sinnvoll? Hochzeitsfoto und Video 1 August 2014
Was genau ist eine Photobooth und brauche ich die auf meiner Hochzeit? Die Hochzeitsfeier 1 August 2014
Meine Hochzeit 2014 Hochzeitsforum-News 11 Juli 2014
Kreis ME: Meine Hochzeit...mit oder ohne Happy End? Bitte helft mir Die Organisation 8 Juli 2014

Die Seite empfehlen