Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Messe im Kieler Schloß

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#1
Ich war heute mal wieder auf einer Messe... Ja, ich konnte halt nicht wiederstehen. Und nur, weil ich mein Kleid schon habe und mir auch eigentlich keine mehr angucken wollte, heißt das ja nicht, dass ich nicht noch zu einer weiteren Messe gehen kann! Hab aber auch kein Kleid da gesehen, was mir mit meinen Vorstellungen was mein Kleid für Voraussetzungen haben soll, auch nur in die Nähe dessen kam. Also: ich hab halt schon MEIN Kleid gefunden :em2300:

Hab natürlich auch ein paar Bilder eingestellt!!! So für Dekoideen und von nem Blumenstrauß, den ich ganz niedlich fand. Eigentlich war ich bisher ja immer so auf einen Wasserfallstrauß aus, aber dieser kleine war schon echt auch nicht schlecht. Und eigentlich wollte ich ja unbedingt einen in dunkelrot-weiß... aber so orange gefällt mir ja grundsätzlich auch super gut... ohje, jetzt gebe ich meinem Schatz noch eine Auswahlmöglichkeit mehr für den Blumenstrauß. Ich glaube, er bringt mich um... :em16: Immer gibts was anderes tolles...

Und ich glaube mal ganz stark: das "Problem" der Hochzeitstorte hat sich auch erledigt. War ja mit meiner Freundin und meiner Mutter da. Und als wir an den Ständen mit den Hochzeitstorten waren, dann hat meine Mutter uns immer ganz massiv weitergeschickt :em2300:
Und viele tolle Ringe hab ich auch gesehen. Und das, wo das echt noch so das einzige Thema ist, wo sich bei meinem Zukünftigen und mir die Geister scheiden. Er meint ja, dass dafür das Budget nicht allzu groß sein muss... ich bin da ja etwas anderer Ansicht. Also jetzt nicht so megateuer aber halt schon noch ein klein bisschen mehr als er ausgeben würde :em16: Hab dann auch mal u.a. bei einem Stand gefragt, der zu dem wohl eher teuersten Juwelier hier in Kiel gehört, ob wir denn mit unserem Budget überhaupt mal in den Laden kommen könnten (also, wenn man da vorbeigeht, und da steht schon so ein großer Typ von Türsteher vorm Eingang, dann überleg ich mir schon mehrfach, ob ich da überhaupt reinkomme! so in Turnschuhen und Jeans....:em2700: und bei den Preisen im Schaufenster ... ) Aber die Frau war super nett und meinte, das wäre keinProblem. Wir sind da keine Ausnahme! Und sie freuen sich über jeden, der kommt und wir würden auch für uns das Passende da finden. Und das nächste viertel Jahr würden wir auch noch 10% Rabatt bekommen. Also werde ich meinen Schatz dann doch mal überzeugen, dass wir da auch mal gucken gehen (gucken kostet ja noch nix:em3400:) ABer wir wollen ja auch erst im nächsten Urlaub im April eigentlch Ringe kaufen gehen.

Etwas blöd fand ich heute nur, womit die da den Eintrittspreis von 10 Euro pro Nase rechtfertigen. WEil die Aussteller garantiert auch noch jede Menge Standgebühr zahlen müssen und die Messe war jetzt zwar auch nicht grade so klein, aber auch nicht unbedingt sooo groß, dass man da 10 Euro zahlen müsste.
Aber trotzdem: die Tüte mit den Prospekten ist wieder mal prall gefüllt :em2900: und ich dachte schon, dass ich schon alles an Prospekten hätte, was es geben würde...
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
ja ich finde die Messepreise auch irgenwie unverschmt. Weil man ist ja auch da um was zu suchen und Geld auszugeben....

Aber ich bin auch der Meinung, dass man für Ringe jetzt nicht unmengen an Geld ausgeben muss. Aber ein bischen darf es doch sein, da man diese ja sein Leben lang tragen möchte. Das ist ja nichts, was für einen Tag ist. Im Gegensatz zum Brautkleid :em3400:
Wir haben auch aufs Budget geschaut. Wir haben 800€ für Ringe geplant. Gezahlt haben wir dann 580€ und waren super glücklich.

Wieviel will denn dein SChatz dafür ausgeben?
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#3
Sein Limit liegt bei 400 Euro maximal 500 Euro. Aber ich hab da ja mit welchen gesprochen, die mir Mut machten, dass wir auch was Schönes finden.
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#5
Ich denke/hoffe auch! Zur Zeit hat er nur ein kleines Formtief, da er letzte Woche für sein Hobby recht viel Geld ausgeben musste und übernächstes Wochenende nach Holland zu einer Veranstaltung fährt. ABer das war alles schon lange vor den Hochzeitsplänen beschlossen und ich finde auch gut, dass er da mitfährt. Auch wenn wir das Geld dafür natürlich momentan anderweitig auch gut gebrauchen könnten. DAfür hab ich heut einen KOllegen überredet bekommen, dass er für die letzten Jahre (immerhin seit 2005...) für uns mal die Steuererklärungen macht. Und es ist zwar pro Jahr nicht allzuviel, aber in der Summe kommen da doch so ein paar Euro zusammen :) Und da sieht das alles doch schon wieder viel besser aus :)