Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

nehmt iher eure verlobungsringe als eheringe

Nehmt ihr eure Verlobungsringe als Eheringe?

  • Ja warum auch nicht

    Bewertungen: 5 23,8%
  • Nein,wir kaufen uns noch mal welche

    Bewertungen: 15 71,4%
  • Vielleicht.

    Bewertungen: 1 4,8%

  • Total voters
    21
S

Sunshine

Guest
#2
nein, denn bei uns in der gegend ist es nicht üblich, dass der mann einen verlobungsring trägt. mein verlobungsring ist aber zum ehering als vorsteckring passend. so kann ich ihn öfter mal anziehen :)
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#3
Da mein zukünftiger nicht so der Ringträger ist, hat er auch keinen Verlobungsring. Ergo, es gibt also extra neue Eheringe. Mein Verlobungsring kann man auch nicht als Ehering verwenden da er sehr dünn (schmal) ist - wie eben ein Solitaire aussieht.
 

Lunaumbra

Experten-Anwärter(in)
Registriert
3 Juni 2008
Beiträge
372
Zustimmungen
6
#4
Also bei uns habe auch nur ich einen Vorsteckring bzw. Verlobungsring.

Eheringe haben wir uns dementsprechend neu gekauft. Wir hatten zwar vorher schon "Partner"-Ringe aber die waren "nur" aus Silber.
Irgendwie finde ich aber auch, dass sich für den neuen Lebensabschnitt Ehe auf neue Ringe gehören...
Ist aber warscheinlich eine Frage der Geldbeutels und der Einstellung.
 

sandy the sheep

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
7 Juni 2009
Beiträge
1.179
Zustimmungen
0
#5
Also wir hatten keine verlobungsringe in dem Sinne. Aber ich finde es nicht verkehrt wenn man den Verlobungsring auch als Ehering benutzt. Aber das kommt dann auf den Geschmack an. Wenn man sich wie mein Onkel und meine Tante 7 Jahre verlobt und dann erst heiratet :em2300: Dann will man ja sicher was neues haben. *hihi*

Aber naja, ich denk halt, es ist nur ein Ring. Das Band was uns hält ist die Liebe und die kann man nicht kaufen, nicht anstecken, nicht tragen, man kann sie nur leben.

Und deswegen haben wir keine Verlobungsringe und nur günstige Eheringe. :em2900:
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#6
Also wir hatten keine verlobungsringe in dem Sinne. Aber ich finde es nicht verkehrt wenn man den Verlobungsring auch als Ehering benutzt. Aber das kommt dann auf den Geschmack an. Wenn man sich wie mein Onkel und meine Tante 7 Jahre verlobt und dann erst heiratet :em2300: Dann will man ja sicher was neues haben. *hihi*

Aber naja, ich denk halt, es ist nur ein Ring. Das Band was uns hält ist die Liebe und die kann man nicht kaufen, nicht anstecken, nicht tragen, man kann sie nur leben.

Und deswegen haben wir keine Verlobungsringe und nur günstige Eheringe. :em2900:
Das hast du schön gesagt Sandy! So wahr!!!!
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#8
Wir hatten auch keine Verlobungsringe und insofern gabs natürlich neue - dieser Punkt fehtl auch in der Abstimmungsliste...
 

Shehinez

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
18 August 2009
Beiträge
578
Zustimmungen
7
#9
Wir haben auch neue Eheringe gekauft, da mir mein Schatz zur Verlobung einen Solitaire (oder wie man das nennt) geschenkt hat.
Jetzt trage ich den Ehering rechts und den anderen links.
Wie ist es denn eigetlich normalerweise? Legt man den Verlobungsring ab? Das fände ich persönlich viel zu schade. Aber als Vorsteckring passt er leider nicht, weil Weissgold, und Ehering Roségold :-(
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#10
So geht es mir auch Shehinez! Finde es auch zu schade meinen Solitaire abzulegen, drum wechselt er einfach zur anderen Hand.