Quarantäne

Dieses Thema im Forum 'Kaffee-Klatsch' wurde von Krissie gestartet, 2 November 2009.

  1. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    So ein Bockmist.
    War schon das ganze WE krank, aber trotzdem auf Übewochenende mit meinen Kiddies und dachte mir, ich ruf mal beim Arzt an.
    Sollte vorbeikommen. Dann hat er mich unter Quarantäne gesetzt. Drei Tage lang. Also schaffe ich mal wieder gar nichts. Ok bin auch krank und könnte nicht so viel aber trotzdem...Will die dumme Grippe nicht haben. Wenn´s mir am Mi nicht besser geht, will der Arzt mich nochmal testen mit Blut abnehmen und so.
    Hoffe es ist nicht so schlimm und setzt sich nicht auf den Bronchien fest. Die schmerzen jetzt schon beim Luftholen.:em1500:
     
  2. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    oh je, da wünsch ich dir mal gute besserung. kurier dich ruhig ein paar tage aus, dann gehts bestimmt schneller vorbei, als wenn du krank irgendwas erledigst
     
  3. Shehinez

    Shehinez
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    18 August 2009
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Wohnort:
    Mühltal bei darmstadt
    Das hört sich echt übel an :-(
    Aber seh das Positiv und genieß es einfach mal, daheim zu chillen und dich von deinem Schatz bedienen zu lassen, lies ein Buch, guck einen Film :)
    Gute Besserung!!!
     
  4. Peachflamme

    Peachflamme
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    7 Oktober 2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    kevelaer,nrw,nähe duisburg und venloergrenze :-)
    eine dumme frage...aber hast du die normale grippe oder die sogenannte schweinegrippe?
    eine freundin von mir sagte das die schweinegrippe genau die gleichen symtome hätte wie die normale,und das alles nur angstmacherei sei. das sagte auch ihr arzt zu ihr und er riet ihr ab sich gegen die besagte schweinegrippe impfen zulassen.
    habt ihr euch impfen lassen bzw. lasst ihr euch impfen? mein mann und ich nicht.
     
  5. Pfiff75

    Pfiff75
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Dezember 2008
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    1
    Auf jeden FAll erstmal gute Besserung.
    Und zu den ganzen Grippegeschichten... also wir lassen uns definitiv nicht impfen. Ich hab mich überhaupt noch nie gegen irgendwelche Grippe impfen lassen.
     
  6. nasi2003

    nasi2003
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    19 Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Schwarzwald
    Auch von mir ersteinmal gute Besserung... Ich denke auch es ist besser die drei Tage daheim zu bleiben und sich richtig auszukurieren... Verschleppen ist immer schlimmer...

    Wir lassen uns auch auf gar keinen Fall impfen...
     
  7. Angel

    Angel
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    11 Dezember 2008
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    NRW
    Ich wünsche Dir auch gute Besserung. Erhol Dich mal schön ein paar Tage!

    und nein, habe und werde mich nicht gegen die "schweinegrippe" impfen lassen.
     
  8. Aurelya

    Aurelya
    Expand Collapse
    Ansprechpartner

    Registriert:
    14 Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ah, noch eine unter Quarantäne :( Gute Besserung und ich drück die Daumen, dass es nur ne Erkältung ist!
    Mir selber geht's gut, aber bei meiner Schwester (wohnt im gleichen Haus) wurde tatsächlich letzten Mittwoch die sog. Schweinegrippe diagnostiziert. Im Endeffekt ging es ihr zwei Tage schlecht - aber nicht übermäßig, wie bei ner schlimmen Erkältung eben. Seit Freitag sitzt sie aber eigentlich gesund daheim und muss warten, bis sie nicht mehr ansteckend ist.
    Der Arzt hat uns allen gesagt, wir müssen unsren Arbeitgebern Bescheid geben - weshalb wir alle (also meine Mutter, ihr Freund, mein Verlobter und ich) obwohl wir vollkommen gesund sind, mehr oder weniger lang daheim bleiben müssen da wir ja theoretisch ansteckend sein könnten.

    Mit der Impfung wäre ich sehr vorsichtig und würd mich da gut vom Arzt beraten lassen. Ich war selbst beim Hausarzt, nachdem klar war, dass es meine Schwester hat und er hat mir geraten, abzuwarten. Vor 2 Wochen hätte er nämlich einen Impfstoff bekommen, der speziell für Schwangere gedacht sei - und eine Woche später kam ein Fax, er solle damit auf keinen Fall Schwangere impfen...
    Ich weiß also endgültig nicht mehr, was ich davon halten soll, und werd mich wahrscheinlich nicht impfen lassen.
     
  9. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    naja, ich traue diesem impfstoff ehrlich gesagt auch nicht so ganz.
    An einem "normalen" Impfstoff gegen Masern, Grippe, oder sonst was wird mindestens 2-3 Jahre entwickelt und den Impfstoff gegen Schweinegrippe haben die Labors in wenigen Monaten entwickelt.
    Da kann der doch noch gar nicht so großartig getestet worden sein.
     
  10. Samy

    Samy
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    14 Oktober 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Sachsen- Anhalt
    alles gute wünsche ich....hoffe du kurrierst schnell!

    ich lasse mich auch nicht impfen gegen die schweinegrippe.....und auch nicht gegen die richtige grippe.
    will meinen körper nicht unnötig mit so sachen belasten.
    ich trau diesen impfstoffen einfach nicht übern weg
     
Entwurf gespeichert Draft deleted

Die Seite empfehlen