Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Reportage als Stilrichtung für Ihren Videoclip?

Registriert
15 Januar 2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
#1
Liebe Brautpaare!



Ich beschäftige mich als Videograf auf dem deutschen Hochzeitsmarkt und bin ständig auf der Suche nach den neuen Techniken, Ausdrucksmethoden und Stilmitteln. Für mich ist es jedes mal etwas ganz Besonderes, eine Hochzeit mit Hilfe meines modernen Equipments, meiner langjährigen Erfahrung und technischem Wissens für die Zukunft in HD Qualität festzuhalten.

Was halten Sie von einer Hochzeitsreportage als Stilart für Ihren Hochzeitsclip?


Als Begründer der Hochzeitsreportage gilt der aus Atlanta stammende Fotograf Denis Reggie, der seit den 90er Jahren Brautpaare an Ihrem schönsten Tag begleitete und die Erinnerungen vom ersten bis zum letzten Moment für sie festhielt. Erst einige Jahre später wurde seine Technik von den Vorreitern amerikanischer Videofirmen übernommen, auf das Hochzeitsvideo angewendet und weiter vervollständigt.
Die Hochzeitsreportage sollte nicht nur die Höhepunkte des Tages festhalten, sondern auch ganz bewusst die Freude und Emotionen aller Beteiligten einfangen und betonen. Der Videograf legt viel Wert auf die natürliche Gespräche, offene Freude, echte Emotionen und nutzt diese als wichtigste Ausdrucksmittel für seinen Film.
In dem unten stehen Beispiel einer Hochzeitsreportage wurden die Stimmung bei der Vorbereitung des Paares auf die Hochzeit, lebendige Dialoge und echte Atmosphäre festgehalten.


One Wedding Day. Julia & Andreas


[video=vimeo;18339406]http://www.vimeo.com/18339406[/video]



Mit fr. Grüssen.

Kameramann -Andrej Horoshulja
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#2
schön... das hat mir gut gefallen.
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#4
Ich bin eigentlich kein Fan von Hochzeitsfilmen, die find ich meistens ganz ganz gruselig, ABER das war sehr sehr schön!!!
Das würde mir für mich auch total gut gefallen! Also herzlichen Glückwunsch Du hast mich eines besseren belehrt! :D
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#5
Ein wunderschöner Film, du hast die Gefühle so schön eingefangen
 
Registriert
15 Januar 2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
#7
Vielen herzlichen Dank für Ihre gute Note und Ihr Lob!

Muss ich ehrlich sagen der künstlerische Erfolg ist von vielen Faktoren abhängig, die ich als Kameramann nicht immer beeinflussen kann. Es hängt sehr viel von dem Brautpaar selber ab! So , wie sich die Leute an dem Tag verhalten das werden sie auch bekommen. Sind sie offen und freulich dabei, reden sie gerne mit ihren Verwandten um sie herum, strahlen sie ihre Freude -das kriegen sie auch in Form einer DVD oder BluRay zurück.

Meine Aufgabe ist ganz bescheiden.. Ich muss nur aufpassen und rechtzeitig da sein, wo ich in dem Moment sein muss... Das was.... :D