Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Sternenstaub's Organisations-Chaos

sternenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
2 Januar 2010
Beiträge
312
Zustimmungen
1
#1
Hallo zusammen :D

nachdem ich mich dort -->
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.
schon vorgestellt hab. Werde ich hier alles reinschreiben, was die gesamte Planung und Organisation betrifft.

Kann auch gleich wieder was berichten. Undzwar habe ich jetzt das Hochzeits-ABC sogut wie fertig. Auf der Rückseite befinden sich die Ansprechpartner, Kontaktadresse (hab O. und mir auch gleich eine extra Wedding-e-mail-adresse gebaut: oxxx-und-txxx-trauen-sich@xxx.de mail-adresse angelegt) und die Anfahrtskizze. Ob ich bei dem Design bleibe, kann ich eh erst entscheiden, wenn ich die Einladungskarten fertig designed hab.

Habe mich heute auch schon fast den ganzen Tag befasst und schon erste Ideen. Möchte es ziehmlich schlicht halten. Wenn es bei dem bleibt, was ich mir grad vorstelle, wird es eine cremefarbene Karte mit Ornamenten in den Ecken, in der Mitte ein Comic-Brautpaar (höchstwahrescheinlich mit Gold-Embossing), darüber unsere Namen und daruntern "wir trauen uns". Find ich bisher echt schön. Wenns zu einfach würd, könnte ich ja noch ein Satin- oder Organzaband um die Karte binden. Habe heut erstmal Blankokarten und passende Briefumschläge und Einlegeblätter bestellt und einen Embossing-Stift und Goldpulver.

Könnte mich einfach den ganzen Tag mit Hochzeitsthemen beschäftigen. Geht euch das auch so? Und dabei ist das eigentlich völlig fatal. Da ich in einer Woche noch zwei große Prüfungen hab, auf die ich mich noch echt hart vorbereiten muss. Also werd ich mir das Wedding-Schnüffeln ab morgen wohl nur als Abendbeschäftigung bzw. als Belohnung für fleißige Lernen gönnen :em2300:
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#2
Die Motivation kommt phasenweise. Manchmal bin ich voller Euphorie und dann gibt es Wochen und Monate, wo mich die Hochzeit aber so gar nicht interessiert. Also: Hochphase ausnutzen und möglichst viel organisieren. Bei den meisten von uns kam zwischendurch die Ernüchterung.
 

Shehinez

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
18 August 2009
Beiträge
578
Zustimmungen
7
#4
Hey Sternenstaub, das kommt mir sehr bekannt von. Müsste eigentlich meine Magisterarbeit schreiben, aber Hochzeit planen ist ja soo viel schöner:em2300: Ein bisschen mehr Disziplin könnte ich jedenfalls gut gebrauchen...
 

sternenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
2 Januar 2010
Beiträge
312
Zustimmungen
1
#5
Mensch, da bin ich aber beruhigt, das es euch auch so geht. Habe natürlich mein hoch heut morgen wieder für die Hochzeit genutzt und nicht für die Uni. Werde aber gleich den Raum wechseln, um ja nicht wieder Gefahr zu laufen, nur nochmal ganz schnell irgendwas schönes anzugucken...*lach*

@Ramona
Hab jetzt im Fotoalbum den allerersten Entwurf von gestern abend drin. Aber ich hab ja schon geschrieben, das das Papier cremfarbend wird und das paar als Embossing.

Achso hat jemand von euch eine Ahnung, ob man alle Arten von Papier prägen kann? Hab nämlich schon überlegt die Ornamente in den Ecken eventuell zu prägen, damit es alles einen Tick edler wird..
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#6
Hm. Ich bin noch nicht ganz begeistert von Deinem Entwurf. Irgendwie passen Schrift und Ornamente auf der einen Seite und das Bild auf der anderen nicht zusammen. Schrift und Ornamente sind verschnörkelt. Das Bild hingegen ist eher geradlinig. Also: Entweder Schriftart ändern oder Bild austauschen.
Ich persönlich würde die Schriftart ändern und die Ornamente ganz weglassen, aber das ist sicherlich absolut Geschmackssache.
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#7
Ist immer Geschmacksache.

ABer ich muss Oramin recht geben. Die Ornamente und die Schrifart (gefällt mir beides sehr gut) sind edel, romanisch verspielt. Die Zeichnung ist eher Comic und passt daher meiner Meinung nach nicht ganz dazu. Da ich auch Ornamente und romantisch stehe, würde ich eher das Bild austauschen gegen etwas romantischeres.
Aber ist wie gesagt Geschmacksache. :em3200:
 

sternenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
2 Januar 2010
Beiträge
312
Zustimmungen
1
#8
Hmmmm...ich wolllte ja gerade das edle (also die Hochzeit) mit uns (den Comics) verbinden. Aber wenn ich jetzt so eure Einwände höre, werde ich es wohl nochmal überdenken...

Habe mich jetzt n bissl über das Prägen informiert und finde es echt toll...bin jetzt am überlegen ob ich den Text so lasse...die Ornament präge und das Brautpaar mit dem Goldembossing mache...aber ich glaube das muss man sehen...ist schwer vorzustellen..hmm ...das Entwerfen ist doch schwerer als ich gedacht habe
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#9
DIR muss es gefallen, nicht uns :em2300:
Aber da ihr ja eher "Comic" seid (also nicht blöd gemeint!) findest du vielleicht wirklich andere Ornamente und einen andere Schriftart. Aber mach wie es dir/euch gefällt. Ich persönlich (und meine Meinung zählt hier nicht :em3400:) würde eben die Stile nicht vermixen.
 

sternenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
2 Januar 2010
Beiträge
312
Zustimmungen
1
#10
Ja stimmt schon :em2300: aber manchmal hat man eine sehr eingeschränkte Sicht, wenn man sich stundenlang mit einer Sache befasst und dann finde ich persönlich es immer recht gut mal andere Meinungen zu hören....