Stuttgarter Urlaubsmesse

Dieses Thema im Forum 'Kaffee-Klatsch' wurde von Ramona gestartet, 24 Januar 2009.

  1. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Wir kommen grad von der Stuttgarter Messe zurück. Wir wollten mal schauen, was es da so alles gibt und uns ein paar Anregungen holen, wo wir denn dieses Jahr hingehen. Hach und jetzt bin ich hier und dachte ich erzähl euch einfach mal davon :em2300:
    Ich liebäugel ja mit einer Safari in Afrika. Wenn das alles bloß nicht so teuer wäre :em16: Da bist du locker 2000€ pro Person los. Und das ist dann schon "günstig" :em3000:
    Gefallen würde mir auch Peru aber das ist ja auch nicht wirklich günstiger :qqb019:
    Jetzt haben wir gefühlte 873747239405387293 Tausend Prospekte zum durchschauen. Vielleicht find ich ja noch eine Pauschalreise für 700€ pro Person :em3400:
    Andererseits, wenn es nach mir ginge, dann wäre das unser letzter großer Urlaub für eine Weile. (flüster) denn ich würde dann gerne nach dem Urlaub mit der Familienplanung anfangen, vielleicht schon im Urlaub :em3400:
    Tja, aber mein Schatz will irgendwie noch nciht so wirklich mit mir drüber reden und lenkt das Thema immer geschickt auf andere Sachen wenn ich versuch mal andeutungen zu machen :qqb002:
    Na ja da muss ich wohl mal klarer in meinen Worten werden und was ich gerne möchte :em2300: Ich denke er hat nur ein bischen Schiß vor der Verantwortung.
     
  2. Kathy789

    Kathy789
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    19 Oktober 2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Kaufungen
    Genau dann plant doch ruhig nochmal schön Urlaub...und dann machst du es ihm nochmal unmißverständlich klar, dass es danach/währenddessen in die nächste Phase gehen kann... :em3400:
    Wir werden auch noch versuchen einiges zu sehen bevor es in 2, 3 Jahren losgehen kann...:em2300:
    Mein Schatz hatte jetzt das 4Wochen alte Frühchen (naja war da auch schon 49cm) von einer Freundin auf dem Arm...man war er verkrampft...aber hat sich gut geschlagen! :em2300:
     
  3. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    Wäre es für euch ein Grund gewesen, Schluss zu machen, wenn ihr gewusst hättet, dass euer möglicher Zukünftiger 100 % keine Kinder will? Meine Freundin (träumt von einer eigenen Fußballmannschaft an Kindern *g*) steht gerade vor dem Problem....
     
  4. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Ich denke schon, dass das ein großes Problem werden kann. Da würde ich wirklich nachdenken, ob diese Beziehung die richtige ist.
    Weil ich finde es nicht gut, wenn die Frau dann heimlich die Pille absetzt und den Partner vor vollendete Tatsachen stellt.
    Aber darauf hoffen, dass er die Meinung ändert und dann am Schluss ohne Kinder dazustehen.... Kann auch sehr frustrierend sein.
    In beiden Fällen kann dann auch die Beziehung dran zerbrechen. Dann vielleicht doch am Anfang der Beziehung drüber nachdenken.
     
  5. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    sie hat ihn schon einmal drauf angesprochen und sein Kommentar war "naja vllt will ich ja irgendwann welche.....aber versprechen kann ich nix"....und immer wenn sie mit kleinen Kindern spielt (hat viele in der Verwandtschaft) sagt er hinterher "iiih" und will sie nicht anfassen oder küssen
     
  6. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Für mich wäre das vllt. schon ein Trennungsgrund gewesen ( zumindest als ich noch jung war ;) ) Kinder gehörten für mich immer zur Lebensplanung dazu, wenn es aus irgendeinem Grund nicht geklappt hätte wäre es etwas anderes aber ein NEIN von vornherein ??? ich glaube damit hätte ich nicht glücklich werden können...

    Herr Odie musste allerdings auch damit leben keine eigenen Kinder zu bekommen... Seine erste Ehe war kinderlos.Und für mich kamen weitere Kinder nicht in Frage(hatte da auch schon vorher endgültige Schritte unternommen ;) ). Er wußte es von vornherein, aber ich hätte verstanden wenn er mich deswegen verlassen hätte, auch wenn es mich tief getroffen hätte...

    LG
     
  7. Barbarinchen

    Barbarinchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Mai 2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Hamburg
    Das mit heimlich die Pille absetzten kann aber auch Wunder wirken... Mein Süßer ist so entstanden und sein Vater war dann so begeistert, dass gleich noch zwei weitere kamen (wobei er leider den zweiten nicht mehr kennen lernen konnte...)
    @ Ramona, einfach mal deutlich werden, vielleicht versteht er es dann und antwortet entsprechen. Aber wenn's in wirklich entfernte Regionen geht, mit viel Zeitverschiebung und gefahr von Magen-Darm-Problemen, regelt sich das heufig auch von alleine... ;) Also ein Urlaubs-Zielt weitweg aussuchen... ;)
     
  8. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    @ Nitsrek

    Wie alt ist denn dieser Kinder-nicht-möger? Vielleicht legt sich das ja in ein paar Jahren. Meiner konnte am Anfang mit 24 auch nix mit meinen kleinen Schwester anfangen die damals 6 und 8 waren. Mittlerweile ist er mit bis zu 4 Kindern einverstanden.

    Ich würde ihn auch niemals heiraten, wenn er keine Kinder wollen würde, da ich auf jeden fall 2 oder mehr will
     
  9. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    er ist 23.....natürlich ist da noch Zeit, mein Freund hat am Anfang (mit 25) auch immer gesagt, er will keine Kinder, inzwischen sagt er schon zwischendurch "also, wenn ich mal ein Kind hab ...."
    aber der hat nie so übertrieben, dass er sich davor geekelt hätte, mich anzufassen, nur weil ich mit meiner Nichte gespielt hab..das find ich schon krass
     
  10. Pfiff75

    Pfiff75
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Dezember 2008
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    1
    ich kann jetzt gar nicht so sagen, ob es für mich ein Trennungsgrund gewesen wäre, wenn er keine Kinder wollen würde. Aber bei uns ist das ja zum Glück auch keine Frage. Zu unserer Hochzeit ist die Hormonschluckerei jedenfalls bereits dann seit zwei Wochen vorbei ;-) Und letztenendes ist das ganze ja auch irgendwie Schuld an der Hochzeit... Hatte das ja meiner Freundin erzählt und da ist sie ja zu meinem Schatz hin undmeinte, dass wir ja vorher noch heiratensollten. Und nu ist sie Trauzeugin im Juli :)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Messebericht von der Stuttgarter TrauDich! Die Organisation 13 Januar 2008

Die Seite empfehlen