Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Trauringe - Wo kaufen?

Registriert
13 August 2015
Beiträge
1
Zustimmungen
0
#1
Hallo zusammen,

wir sind auf der Suche nach schönen Trauringen, die uns beiden gefallen. Bisher wurden wir uns aber noch nicht einig leider. Ein wichtiger Punkt bei uns ist vor allem das Budget, da die Hochzeit ohnehin schon sehr teuer wird. Andereseits will mein Schatz auch keine Abstriche an der Qualität und dem Aussehen machen? Hat hier jemand Tipps? Wer hat Erfahrungen mit Online-Shops oder Ebay? Bin da noch so unsicher.
 

Murmel90

Ganz gerne hier
Registriert
7 August 2015
Beiträge
79
Zustimmungen
5
#2
Hallo Antonia. ich nutze das Online-Gedöns eigentlich eher zur Inspiration, würde aber meine Ringe eher nicht online bestellen, auch wenn es vielleicht ein Schnäppchen wäre. Ebay... das hört sich eher nach nem Witz an...
"Wo habt ihr denn diese Ringe her?"
"Bei Ebay ersteigert..."
Nee, dann doch lieber klassisch:)
lg
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#3
Doch wir haben unsere aus dem Internet.
Bei Traumringe24.de
Uns viel es schwer uns für ein Material zu entscheiden, bzw. ein bezahlbares zu finden.
Wir wollten kein Gold (max wäre Weiß- oder Graugold in Frage gekommen) und ebenso kein Silber.
In Frage kamen so Platin oder Palladium, was uns einfach zu teuer war, Wolfram oder Edelstahl vund Titan.
Am Ende haben wir uns für Edelstahl/Titan-Ringe entschieden, meiner mit drei Diamanten, das war mir wichtig, dass die Steine echt sind.
Kostenpunkt für beide Ringe mit Steinen knapp 300€
 
Registriert
29 August 2015
Beiträge
10
Zustimmungen
0
#4
ich empfehle online..
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#5
Ich denke es kommt auch drauf an was für ein Angebot vor Ort herrscht. Hätten wir nicht den Juwelier im Dorf hätten wir wohl auch online bestellt, da die in der Stadt einfach unverschämt im Preis-Leistungs-Verhältnis sind
 
Registriert
14 September 2015
Beiträge
15
Zustimmungen
1
#6
hallo! wir haben unseren verlobungsring der allerdings auch unser ehering ist bei einer scmuckmacherin genau nach unseren wuenschen machen lassen...klar war das etwas teurer, aber so ist er genau so geworden wie wir ihn gerne haben wollten und schliesslich trgt man den ring ja jeden tag und das ein leben lang!!!
 
Registriert
24 August 2015
Beiträge
9
Zustimmungen
0
#7
Hallo ihr!

Wir wollen im Juni 2017 heiraten und haben nicht wirklich das mordsmäßige Kapital. Es wird auch nur eine standesamtliche Trauung im kleinen Kreis sein. Die kirchliche Trauung folgt dann später und wird auch größer ausfallen.

Jetzt stellt sich aber die Frage der Ringe. Online scheint man ja wirklich einige schöne zum guten Preis zu bekommen. Habe z.B. diesen Shop
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.
gefunden. Wer hat hier noch online seine Ringe gekauft? Kann man eine Seite besonders empfehlen? Und wie macht ihr das mit der Gravur? Weil es könnte ja sein dass die Ringe noch geändert werden müssen. Da ist eine Gravur eher hinderlich oder?

Danke schonmal für eure Tipps!
 
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#8
Gravieren lassen haben wir unsere Ringe kurz vor der Hochzeit bei einem Juwelier hier vor Ort.
Das ist nicht so teuer.
Wenn man Ringe online bestellt, sollte man schon sehr genau die Ringgröße wissen und was genau man will, denn meist werden die Ringe auf Kundenbestellung dann erst hergestellt, insbesondere bei Sonderwünschen und GRavuren, was einen Umtausch, wenn er nicht passt oder gefällt schwer bis unmöglich macht.
Also vorher trotzdem einmal beim Juwelier gucken und schauen was für einen Ring man will und testen wie die versch. Varianten aussehen und vor allem welche Größe man hat.
 

Murmel90

Ganz gerne hier
Registriert
7 August 2015
Beiträge
79
Zustimmungen
5
#9
Huhu:)

hallo! wir haben unseren verlobungsring der allerdings auch unser ehering ist bei einer scmuckmacherin genau nach unseren wuenschen machen lassen...klar war das etwas teurer, aber so ist er genau so geworden wie wir ihn gerne haben wollten und schliesslich trgt man den ring ja jeden tag und das ein leben lang!!!
Das stimmt, auch ich würde da nicht die Günstigsten nehmen. Ähnlich verhält es sich mit dem Hochzeitsfotografen.
Gravur ist ja fast überall möglich, oder?
Wir wollen im Juni 2017 heiraten und haben nicht wirklich das mordsmäßige Kapital. Es wird auch nur eine standesamtliche Trauung im kleinen Kreis sein. Die kirchliche Trauung folgt dann später und wird auch größer ausfallen.

Jetzt stellt sich aber die Frage der Ringe.
Na da hast Du ja noch jede Menge Zeit und kannst genau das finden, was dir auch tatsächlich gefällt. Vor allem kannst Du Preise (und Preissenkungen) in aller Ruhe vergleichen. Ich finde, man kann auch mit wenig Budget eine schöne Hochzeit gestalten, wenn man etwas kreativ ist / wird. Was hast Du denn für die Hochzeitsfeier geplant?

LG
 
Registriert
3 Oktober 2015
Beiträge
10
Zustimmungen
0
#10
Hallo

Wir haben zufällig auf einer kleinen Hochzeitsmesse einen Schmied gesehen!
Bei dem werden wir einen Workshop besuchen und unsere Ringe selber machen!
Darauf freue ich mich sehr und es ist was besonderes!!
Man bekommt dann dazu ein Fotobuch zu dem Tag, vom Rohstoff bis zum Ring.