Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Umverpackung Einwegkameras selbst gestalten

Registriert
30 April 2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
#1
Also ich möchte Einwegkameras bestellt, ganz einfache mit Blitz in einer "freundlichen" grauen Umverpackung. Diese möchte ich umgestalten. Ich habe mir gedacht, ich nehme diese Umverpackung als Vorlage und bastel eine neue passend in unseren Farben. Aber jetzt schoss mir gerade der Gedanke in den Kopf, ob die beim entwickeln diese Umverpackung (oder eine Nummer darauf oder so) vielleicht brauchen? Oder ist das völlig Schnuppe und die brauchen nur die Kamera/ Film an sich. Ich meine da steht ja auch drauf wieviele Bilder und ja auch ein Strichcode...

Weiß da jemand von euch Bescheid? Oder bin ich die einzige bekloppte Braut die auf solche Ideen kommt
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#2
Auf die Idee kam ich noch nicht :)

Aber ich würd mal behaupten die Umverpackung brauch man nicht. Bei uns war eine voll zerflettert ^^ und es ging trotzdem mit dem entwickeln :)
 

*Kleeblatt1984*

Verliebt .. verlobt .... ???
Registriert
8 Januar 2014
Beiträge
672
Zustimmungen
47
#3
hmm .... das ist eine gute Frage, wie viele brauchst du denn von de Kameras? hier im Forum gibt es ja diese Münzen, dort kannst du auch Kameras dafür eintauschen so müsstest sie nicht ummodeln, wobei ich das eine tolle Idee finde - die umzugestalten. ich würde mal dort irgendwo nachfragen wo man sie entwicklen kann.