Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

... und wieder jemand neues...

Elfchen

Ansprechpartner
Registriert
29 Dezember 2008
Beiträge
30
Zustimmungen
0
#1
Halllo, nachdem ich Chaotin jetzt hier gelandet bin, geht es mir gleich viel besser, denn in dem ganzen Organisationsdschungel gibt es endlich Überblick und Hilfe. Ich bin schon fast verzweifelt...

Kurz zu mir: Ich bin die Nanne, 24 Jahre alt und wohne in Baiersdorf *gg*
Verlobt bin ich seit dem 04. Oktober diesen Jahres, der Antrag meines Freundes kam ganz überraschend.
Obwohl wir beide eine große Familie haben, hapert es etwas an der Unterstützung.
Ich komme ursprünglich aus Oberschlesien (heutiges Polen), meine Eltern haben dort geheiratet und kennen sich von daher mit Organisationstechnischem und Traditionellen hier nicht besonders aus. Die Eltern meines Freundes haben zwar hier geheiratet, waren damals aber nur zu zweit auf dem Standesamt und ohne großes Tamtam. Ich jedoch möchte, dass meine Hochzeit etwas besonderes wird, musste auch bisher schon einiges an Überzeugungsarbeit leisten, damit es mit 25 Gästen stattfinden kann. Was mir auch gelungen ist.
Die letzten Hochzeiten in beiden Familien liegen jetzt einmal um genau 24 Jahre (hier in Deutschland) und 11 Jahre (in Oberschlesien) zurück. Ich persönlich habe auch nicht meine ganze Familie da um zu planen...
Nun ja, die Zeiten ändern sich, wir wollen eben heute im hier und jetzt heiraten :em2300:

Ach ja, der Termin ist auch schon festgesetzt, es ist der 22.August 2009

Lieben Gruß, Nanne
 

Hexle

Ganz gerne hier
Registriert
15 November 2008
Beiträge
79
Zustimmungen
0
#2
herzlich willkommen bei uns!
hier wirst du die organisations-unterstützung bekommen, die du brauchst! glaub mir!

viel spass beim planen für den großen tag!!!
 

Elfchen

Ansprechpartner
Registriert
29 Dezember 2008
Beiträge
30
Zustimmungen
0
#5
Vielen Dank für den lieben Empfang!
Spezielle Wünsche? Ich weiß jetzt spontan keine, außer gutes Wetter und das der Tag echt was besonderes wird. Bin da sehr spontan und lass mich gern überraschen...
Das Traugespräch müssen wir im Januar (wenn auch der katholische Pfarrer endgültig feststeht) festsetzen. Wir möchten am gleichen Tag an dem wir kirchlich heiraten in der Früh auch schon standesamtlich heiraten.
Auf der Suche nach einem Lokal sind wir noch.
Wir haben nicht sehr viel Budget, möchten jedoch aus dem was wir haben etwas besonderes machen...
Die letzten zwei Monate habe ich mit der Unterbringung der Gäste bzw. der diesbezüglichen Planung verbracht, da meine Familie anreisen muss. Das ist auch der Grund, warum wir alles an einem Tag haben...

Die Hochzeit soll möglichst eine Mischung aus den schlesischen Traditionen und denen hier in Deutschland sein.

Einen Wunsch habe ich, den ich bei meinen Schwiegereltern in spe noch durchsetzen muss. Ich möchte, dass meine Eltern, seine Eltern und unsere Trauzeugen während der Trauung Fürbitten bzw. ihre Wünsche für uns vorlesen und dazu eine Sandkerze aufschütten...
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#8
Auch von mir ein großes Hallo!
Du musst einen Tag länger auf Deine Hochzeit warten als ich... ;)
 

Kathy789

Experten-Anwärter(in)
Registriert
19 Oktober 2008
Beiträge
313
Zustimmungen
0
#9
Von mir auch Hallo!

Ja was ist eine Sandkerze?
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#10
Hallo und Willkommen hier im Forum :)

Unterstützung wirst du hier auf jeden Fall bekommen...

LG