Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

unsere Vorbereitungen

Registriert
15 Januar 2008
Beiträge
9
Zustimmungen
0
#1
Vor ein paar Wochen dachten wir uns noch: BIS OKTOBER IST JA NOCH SOOOOO VEL ZEIT, aber so langsam laufen unsere Vorbereitungen auf Hochtouren hüpf)

Bei dem Fotografen waren wir uns schon von Anfang an einig, und haben uns gleich mal ein unverbindliches Angebot machen lassen....der Preis ist echt perfekt: die Fotografin begleitet uns auf dem Standesamt und fährt mit uns nach der Trauung zu ein paar romantischen Fleckchen in der Umgebung...und das gerade mal für 80,00 € (für insg. ca. 3 Stunden)......die Bilder werden dann nach unseren Wünschen bearbeitet...wir bestellen wahrscheinlich ein digitales Fotoalbum mit ca. 20 Bildern drin (Kostenpunkt ca. 150,00 €)

hier mal die HP unserer Fotografin:
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Ich kenne Frau Fischer noch von früher, eine ganz liebe Person, sie hat schon ganz tolle Fotos von mir gemacht, und das obwohl ich überhaupt nicht fotogen bin :roll:

Einen DJ haben wir auch schon, da ist uns die Entscheidung auch ganz einfach gefallen. Den haben wir beide schon gehört.......auch bei ihm ein Angebot eingeholt und wir haben beide gleich ja gesagt......er bringt die gesamte Technik mit, also mehrere Boxen, und macht sogar eine Lichtshow.....und das für 300,00 € (von 17 Uhr bis 2 Uhr) (alles inkl. Haftpflichtversicherung)

gestern haben wir uns einen Raum angesehen, den ich vorreserviert habe. ich finde den echt toll....überall kerzenleuchter, Kronleuchter, Säulen im Raum....alles wirkt fast wie in einer kleinen Burg.....der Preis ist auch ok - 75 € für den ganzen Tag....leider findet mein Schatz den Raum zu klein, obwohl da locker 80 Personen rein passen und wir nur ca. 40 Gäste haben.... :( er würde gern im Kloster Nimbschen feiern, aber da haben wir bis jetzt noch kein Angebot erhalten
hier mal der Link dazu
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Mit dem Catering müssen wir noch suchen, die bisherigen Angebote waren viel zu teuer, da hätte uns ein Buffet alleine schon 2500 € gekostet und da sind noch nicht mal Getränke dabei......aber mein Ppa hat da noch einige Kontakte, mal schauen, ob man da was am Preis machen kann....

Heute habe ich mit meiner Mum wieder mal einen Termin zur Kleider-Anprobe....da werde ich mich wohl richtig ins Zeug legen müssen, da mein Schatz unbedingt in weiß heiraten möchte und er soll mir ja schließlich nicht die Show stehlen dreh) :lol:

ich denke mal, wir liegen mit unseren Vorbereitungen gut in der Zeit......ich halte euch auf dem Laufenden :D
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#2
Das klingt ja schon sehr vielversprechend und die Preise klingen für mich auch sehr gut. Da sind die wichtigsten Sachen schon in trockenen Tüchern.

Ein Kleid hast du noch nicht? Dann bin ich ja mal gespannt auf Bilder von der Anprobe.
 
Registriert
15 Januar 2008
Beiträge
9
Zustimmungen
0
#3
Endlich habe ich MEIN KLEID gefunden....Bilder von der Anprobe hab ich leider nicht..... :cry: die haben wir bei der ganzen Aufregung völlig vergessen...aber ich hole es nach...versprochen! (ein ähnliches Bild hab ich bei Fotos eingestellt.....der einzige Unterschied ist, dass mein Kleid einen Carmen-Ausschnitt hat)

Endlich hab ich ein Brautmodengeschäft gefunden, bei dem von A bis Z alles gestimmt hat. Anfangs waren meine Mum und ich sehr skeptisch, da wir schon schlechte Erfahrungen gemacht haben.....
Da ich leider Konfektionsgröße 50 habe, ging ich mit sehr gemischten Gefühlen an die Sache......
Die Verkäuferin (eine ganz junge, unglaublich liebevolle und witzige Frau) suchte mit mit mir auf der Stange ein paar Kleider raus...die Auswahl war riesig (nicht wie im letzten Geschäft, wo ich in ein Kleid gepresst wurde, in dem ich wir ne Leberwurst aussah)

also dann ab in die Umkleidekabine....als erstes suchte ich mir ein paar schicke Dessous aus und schlüpfte dann in den Reifrock.....

dann kam es - das erste Kleid (gefiel mir schon auf der Stange am besten)....ein Zweiteler mit einer wunderschönen Corsage und Carmenausschnitt......
als ich in den Spiegel sah, wusste ich sofort....DAS IST MEIN KLEID!!!!!!! Es war echt ein Traum...meine mum hatte gleich Tränchen in den Augen....

Nichts desto trotz habe ich die anderen modelle auch noch probiert....aber das erste Kleid, war einfach MEINS!

als ich es zum Schluss nochmal anzog, suchte ich mir gleich noch die passendes Accessoires aus....kleine
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.

(mit hochhackigen Schuhen werde ich nie den ganzen Tag aushalten) und einen Kleinen dezenten Schleier mit Satin-Kante...eigentlich wollte ich ganz ohne Schleier, aber dieser setzt der ganzen sache noch das Tüpelchen auf das i.....als Kleine Überraschung zauberte mir die verkäuferin noch einen bezaubernden Schmuck hervor....es war alles so perfekt.....
 

Angi1967

Ganz gerne hier
Registriert
18 Januar 2008
Beiträge
99
Zustimmungen
0
#4
Das hört sich doch wirklich echt toll an. Du siehst bestimmt aus, wie eine Prinzessin, nach deiner Beschreibung. Und Ballerinas, sind eine feine Sache, die hatte ich auch an. Sonst hätte ichs auch nicht ausgehalten. Super Entscheidung. Und das andere hört sich auch schon super an. Wegen dem Kloster drücke ich euch ganz dolle die Daumen, wer weiß, vielleicht bekommt ihr da ja noch ein Angebot. Wichtig ist, ihr fühlt euch an euerem Tag wohl. :)

LG
Angi