Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Unseriös?

Melli

Guter Ansprechpartner
Registriert
22 April 2006
Beiträge
114
Zustimmungen
0
#1
Hallo ihr,

da es jetzt so langsam auch bei mir losgeht, war ich letztens bei einem
Konditor, um mich über Hochzeitstorten zu erkundigen. Er sagte auch,
dass es möglich wäre, es jedoch eher eine Ausnahme wäre. Als ich ihn
fragte, ob ich denn auch etwas probieren könnte sagte er jedoch, dass
dieses "nicht der Norm entspräche" und ich deswegen das Produkt ohne
Probe bestellen müsse. Ich bin dann etwas verwirrt gegangen und habe mir
Gedanken darüber gemacht.

Entspricht mein Vorgehen wirklich nicht der "Norm" oder sollte ich
bei dem Anbieter eher die Finger weglassen?

Grüße,
Melli
 
Registriert
25 April 2006
Beiträge
86
Zustimmungen
0
#2
Ich bin irgendiwe auch verwirrt, kann das Problem nicht so ganz greifen. Was genau ist da schief gelaufen?
 

Melli

Guter Ansprechpartner
Registriert
22 April 2006
Beiträge
114
Zustimmungen
0
#3
Ich wollte halt erstmal probieren, bevor ich eine Hochzeitstorte in Auftrag gebe, der Konditor hat mir diese Bitte jedoch abgeschlagen. Ich dachte,
es wäre normal, dass man erstmal probieren kann, bevor man sich entscheidet... :?

Melli
 
Registriert
25 April 2006
Beiträge
86
Zustimmungen
0
#4
OK jetzt habe ich es verstanden. Hmm keine Ahnung was da so üblich ist, ich würde aber schon erwarten das er mich an irgendeiner Torte probieren lassen würde und ich ihm dann sagen könnte das ich den geschmack haben möchte. Das er natürlich keine Probetorte erstellt ist klar, aber so ganz ohne probieren würde mich auch stören.

Gruß
 

Hochzeitsplaner

Experten-Anwärter(in)
Registriert
29 Mai 2006
Beiträge
307
Zustimmungen
0
#5
Hmmmh.......also ich hab es bisher noch nicht erlebt, dass jemand eine Torte vorher probiert hat. Es ist klar, dass du etwas ähnliches probieren kannst wenn du möchtest, aber meist ist solch eine spezielle Torte nicht mit einem Kuchen oder einer anderen Torte vergleichbar.
ich finde das ist ziemlich schwierig da genau den richtigen Geschmack zu treffen, das verwirrt höchstens.
 

Siana

Ganz gerne hier
Registriert
21 Mai 2006
Beiträge
98
Zustimmungen
0
#6
...aber sie wollte bestimmt nicht von einer fertigen Hochzeitstorte probieren, oder? :wink:

Sia
 

Melli

Guter Ansprechpartner
Registriert
22 April 2006
Beiträge
114
Zustimmungen
0
#8
Habe nun auch von anderen Personen schlechte Dinge über diesen Anbieter gehört. Gut, dass ich abgelehnt habe... :?

Grüße,
Melli
 

braut34

Ansprechpartner
Registriert
8 September 2006
Beiträge
55
Zustimmungen
0
#9
Hm, von einer Hochzeitstorte vorher eine Probe zu verlangen ist auch wohl ein wenig......

Es sei denn es ist ein sehr Namhaftes Unternehmen oder ich kann mit Geschmacksrichtungen nix anfangen.

Ok, ist der Ruf des Konditors eh nix, dann bestelle ich dort nicht.

Unsere dreistöckige Torte kostet 48E und ist im Bereich Schokolade, wenn wir nicht die in Erdbeere nehmen.

Die werden doch in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten!!

Mag ich keine Erdbeere, Mokka etc., dann bestelle ich sowas doch auch nicht!!?? :!: :?:

:D Ich darf hier mal ein riesiges Grinsen verbreiten, mir scheint es echt so, als sei in unserer Kleinstadt vieles günstiger und einfacher.

MFG :)