Was Kocht ihr den über die Feiertage?

Dieses Thema im Forum 'Kaffee-Klatsch' wurde von Glöckchen79 gestartet, 16 Dezember 2009.

  1. Glöckchen79

    Glöckchen79
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    19 Oktober 2009
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Bayern/Franken
    Hallo,

    wollte mal hören was es bei euch so gibt leckeres über Weihnachten:)

    Erzählt dochmal, mir fehlt noch eine Nachspeise..oder zwei.

    Heiligabend:

    Mittag: Suppe

    Abendessen: Schaschlik mit Baquette, ?? Burschetta als Vorspeise, Nachspeise??

    1ter Feiertag: Rehkeule, Klöße, Rotkohl,...Nachtisch??

    2ter sind wir bei meinen Eltern, Mittags gibts Leberknödelsuppe

    Also her mit eueren Idee:em2300:, sollte gut vor zubereiten sein. Hab heuer keinen Bock auf ein zig Gängemenü.

    Lg
     
  2. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Sorry, wir fressen uns die kompletten Feiertage fremd duch. Wir lassen uns nur überrashcen was aufgetischt wird. :em2300:
     
  3. ninanina89

    ninanina89
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Stromberg
    bei uns gibts Kartoffelmousse-spießbraten mit rotkohl und Klößen-und dann schokitörtchen mit flüssigem kern:em2300:
    tja die anderen Tage wird fremd aufgetischt!!
     
  4. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    Puh da hab ich mir noch überhaupt keine Gedanken drum gemacht.
    Wenn überhaupt muss ich aber auch nur am 27. kochen :D
     
  5. stine_85

    stine_85
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    6 April 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Dinkelsbühl
    Wir werden uns auch an den Feiertagen bei der Verwandtschaft "durchfressen".
    Aber ich denke an Heilig abend gibt es bei meinen Eltern gefüllte Blätterteig mit Hackfleisch und Pilzen... hmm, lecker..
     
  6. shonu

    shonu
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    4 März 2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Wasungen
    Wir essen auch nur komplett auswärts. :)
     
  7. Shehinez

    Shehinez
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    18 August 2009
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Wohnort:
    Mühltal bei darmstadt
    Wir werden selbst wohl auch nichts kochen. An Heiligabend gibt es bei den Schwiegereltern Raclette. Am nächsten tag Brunch, Reste und Kaffe bei Familie, am zweiten Feiertag Essen bei den Nachbarn, Kuche und danach geht es wohl oder übel zum sporteln ;-)
     
  8. Barbarinchen

    Barbarinchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Mai 2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Hamburg
    Heiligabend gibts:
    Vorspeise hab ich noch keine
    Hauptgericht: Schweinefilet mit Serviertenknödel und Gemüseplatte
    Nachtisch: meine Mutter will Zimtcreme mitbringen

    Für die anderen Tage hab ich auch noch keine Ideen, wobei mein Mann schon wünsche geäußert hat. Da ich aber nur für uns zwei was mache, braucht es auch nicht zu festlich sein.
     
  9. Oramin

    Oramin
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 März 2009
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    17
    Krankenhauskost ist das Beste, was ;)?

    Auswärts dickt nicht, daher werden wir erst am 28. wieder zu Hause aufschlagen und uns bei diversen Familienteilen durchfuttern.
     
  10. Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    15 April 2009
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1
    @shonu, wann hast Du denn nochmal Termin? Wundere mich schon, dass Du überhaupt noch hier bist, dachte, der Kleine wäre schon längst "fällig" gewesen?!?

    Wir futtern uns eigentlich auch überall nur durch.

    Bzgl. Nachtisch hab ich vielleicht einen Tipp, der schnell geht und unverschämt lecker schmeckt: Käse-Kirsch-Creme. Die besteht aus Sahne und Frischkäse, wird mit Kirschen abwechselnd geschichtet und nachher kommen geröstete Mandeln drauf. Bei Bedarf kann ich mal das Rezept in den entsprechenden Thread einstellen - geht wirklich innerhalb von 15 min und schmeckt super. Und kennt fast keiner, ist also auch nochmal was Neues ;-)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Was kocht ihr heute? Kaffee-Klatsch 13 September 2013
Brautblog neu und überraschend Brautkleid & Co 15 Januar 2016
Ganz schön Haarig - Bemerkenswerte Fakten über Haare [Infografik] Kaffee-Klatsch 20 November 2015
Wer hat "Überreste" seiner Hochzeit abzugeben? Brautkleid & Co 4 November 2015
Fragen über Fragen .... Die Organisation 9 Mai 2014
Ringübergabe (in der Kirche) Die Trauung 20 Januar 2014
Geschenkeübergabe auf der Hochzeit Die Organisation 9 November 2013
Koordination der Spiele / Überraschungen Die Hochzeitsfeier 22 August 2013
Worüber freuen sich Trauzeugen? Die Organisation 14 Juli 2013
Hochzeitsfotografie - Eine Übersicht der Kosten und Optionen Blog 14 Juni 2013

Die Seite empfehlen