Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Was kostet der Friseur für die Braut?

BieneMaja

Guter Ansprechpartner
Registriert
25 Januar 2012
Beiträge
170
Zustimmungen
32
#1
Halloli ihr Lieben!

Ich bin noch etwas unschlüssig, wie ich es mit dem Friseur halten soll. Bei meinem "Gut-und-günstig"-Friseur, wo cih normalerweise hingehe, ist es nicht möglich, mir auch die Hochzeitsfrisur machen zu lassen. Ich habe auf der Arbeit eine Kollegin, mit der ich leider nur wenig zu tun habe, die aber gelernte Friseuse ist. Ich wollte mir nun bei ihr einen Termin nehmen, noch hat sie aber keine Zeit. Auch wenn ich es bei ihr machen lasse, bekommt sie natürlich etwas dafür. Nun habe ich aber so überhaupt keine Vorstellung, was so ein Friseur für diesen Anlass kostet. Also mal mit herumprobieren, Pobefrisur und dann am Hochzeitstag für mich frühs da zu sein. Könnt ihr mir mit Erfahrungen weiterhelfen? Danke schon mal.

Liebe Grüße, Janette
 

Mel

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 April 2007
Beiträge
685
Zustimmungen
0
#3
Du kannst das nicht pauschalisieren! Es gibt genügend Stylisten, die sich extra auf Hochzeiten spezalisiert haben (keine "einfachen" Frisuere, denn stecken muss gelernt sein).
Du musst vergleichen was hast du imPaket dabei!
Probe, Hochzeitstag, Homeservice, mehr als eine Frsur probieren, Make-up, Fahrtkosten........

Mein Brautpaket beginnt bei 180,- nur mal so als Beispiel..
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#4
ich hatte für 100€ den Friseur (inkl. Probetermin) und 50€ fürs Schminken (auch mit Probetermin)... einfach mal nachfragen bei den verschiedenen Friseuren, allerdings war ich froh, dass ich die Friseurin schon kannte und wusste, dass sie generell gut ist. Sowas hat ja auch mit Vertrauen zu tun und so musste ich mir keine Sorgen machen und wusste, dass die das perfekt hinbekommt.
 
Registriert
25 August 2013
Beiträge
11
Zustimmungen
1
#7
Also ich bin ja Friseurin u bin die einzigste bei uns im Geschäft die brautfrisuren u make um macht, meine Chefin nimmt dafür (inkl Probe make up u Frisur) 140€!!!! Ganz ehrlich geh zum Friseur u Sage du bist gast auf einer hochzeit da zahlt man nur die Hälfte oder weniger! Den Schleier oder Spange kann ja die Trauzeugin oder Mama reinmachen...
 
Registriert
8 April 2013
Beiträge
690
Zustimmungen
65
#8
ich hab das schon mit der Friseurin abgeklärt. Sie kommt im Oktober zu mir uns wir machen eine Probfrisur. ich hab mir die schon ausgesucht. und dann Kommt die am Hochzeitstag zu meinen Eltern und frisiert mich und 2 Freundinnen.
 

Cilia

Ganz gerne hier
Registriert
25 Juli 2013
Beiträge
70
Zustimmungen
2
#9
Ich gehe seit rund 5 Jahren in den gleichen Friseursalon, bin seitdem immer voll und ganz zufrieden (bei den vorherigen leider nicht wirklich). Die Damen nehmen sich immer viel Zeit zur Beratung und auch zum Schneiden und Frisieren (warten gibt’s bei dehnen nicht, da sich die Damen den Tag nie so voll legen das es eng wird, dafür muss man auf einen Termin auch gern mal 6-8 Wochen waten). Es wird immer sehr auf den persönlichen Styl und den Typ eingegangen, habe mich bisher mit jeder Frisur wohl gefühlt die ich dort hab machen lassen. Preislich gehören sie hier bei uns aber schon zu den teureren, wobei Preis-Leistung absolut stimmen. Schneiden und föhnen ab 50 €, für’s Rückfärben (Rot auf Blond) hab ich 150-180€ pro Termin gezahlt (insgesamt 4).

Denke was Brautfrisuren und so angeht, geht’s bei dehnen bei rund 100-150 € los (mit Probefrisur), ob die auch Make-Up machen weiß ich noch nicht.