Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Was rechnet man?

Abipolo

Neu hier
Registriert
17 Juni 2010
Beiträge
12
Zustimmungen
0
#1
Hallo!!

Also merk gerade wieviel Fragen und Unsicherheiten ich eigendlich noch habe...
Was rechnet man denn pro Kopf an Getränken? Meine Hochzeit wird
auf jdeden Fall im Sommer sein. Muss man da auf etwas besonders achten? Wird z.B mehr Wasser als Bier getrunken? (könnt ja schließlich sein oder? :D).
Wäre super wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichten könntet.

LG
Abi
 
Registriert
30 Juni 2010
Beiträge
92
Zustimmungen
0
#2
Also bei uns im Restaurant wird mit 100Euro pro Kopf gerechnet. Darin ist enthalten: Kaltes Buffet, warmes Buffet mit 2 warmen Gerichten (jeweils Fleisch, Beilage, Gemüse), Sektempfang, Käsebrett, Getränke für den Abend ohne Besonderheiten wie Cocktails und Gedeckpreis sowie Reinignugskosten, bla bla blubb. =)
 

Abipolo

Neu hier
Registriert
17 Juni 2010
Beiträge
12
Zustimmungen
0
#3
Danke erstmal für die schnelle Antwort! Also wir haben eigendlich vor Buffet zu machen und Getränke sleber zu besorgen.
Bin ein bisschen geschockt, weil in unserem finanziellen Rahmen keine 100€ p. P. drin ist :)
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#4
Wir feiern in nen 4 Sterne Hotel und rechnen mit 50-55€ pP also du siehst die unterschiede sind enorm!
Und wir haben auch ein Buffet mit warm und kalt Anteil!
 

Krissie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 September 2009
Beiträge
917
Zustimmungen
2
#5
bei uns ist im Restaurnt all in auch 3 sorten hart alc für 55€. Das ist dann ja auch mit service.
ALso Buffet gibt es oft für 15€ wenn es nur geliefter und aufgebaut wird. Getränke kann man wohl 20€ rechnen. Wenn ihr selber besorgt, kann man ja zB beim discounter die echte cola mal schießen für 65cent pro 1,25L. Da müsst ihr dann mal gucken, wenn etwas im Angebot ist und dann lagern.
Immer ruhig wegen dem Geld. Wir finden schon ne super Lösung für alles :)
 
Registriert
30 Juni 2010
Beiträge
92
Zustimmungen
0
#6
Wenn ihr in einem bewirteten Raum feiert und die Getränke selber mit bringt kostet das Korkgeld, d.h. ihr müsst dem Wirt Geld dafür bezahlen das ihr ihm keine Getränke verkauft. Ist so üblich weil die ja auch was verdienen wollen.
100 Euro beinhalten halt fast alles für die Bewirtung. Man kann ja auch nach der Trauung einen Sektempfang selbst veranstalten, vor der Kirche zum Beispiel. Kostet dann schonmal kein Geld für Bedinungen. Dann muss man ja auch nicht unbedingt ein Käsebrett ahben nach dem Essen. Man kann ja auch die Hochzeitstorte anschneiden um so eine Uhrzeit. =)
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#8
Ich wieder und mein stereotypes: Es hängt davon ab, wo du heiratest. Wo heiratest du übrigens gleich nochmal? (Sorry, ich hab's überlesen oder vergessen) Also, welches Bundesland / Gegend.

Bei den Angeboten, die wir bisher haben, wird auch eher in der Größenordnung 100,-€ plus pro Kopf gerechnet, das günstigste liegt bei 75,-- pro Person.
Die günstigste Getränkepauschale, die man uns anbot, waren 50,-- €
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#9
Wir waren wohl insgesamt bei 55 EUR pro Person. Das Menü kostete knapp über 30 EUR, macht also 20 bis 25 EUR für Getränke.
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#10
Oh, ich hab nachgeguckt - Leverkusen. Hm, das ist ja schon recht großstadtartig, da ist es gerne mal ein bisschen teurer...
Wie gesagt - Preise vergleichen, was das Zeug hält. ;)