Was sollte ein Buffet kosten?

Dieses Thema im Forum 'Die Organisation' wurde von Steph gestartet, 13 Januar 2007.

  1. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    hallöchen,
    habe heute einen Kostenplan von einer Burg bekommen, wo ich mal angefragt hatte, was eine Feier bei denen so kosten. Mit den meisten Sachen bin ich hoch zufrieden und finde es preislich vollkommen in Ordnung.
    Nur eines sticht heraus: das abendliche Buffet

    höfische Tafelfolge mit "historischem Drumherum"
    Umfangreiche Bestückung mit Spanferkel, Ente, Hühnerkeulen, Steaks, Wachteln...
    dazu kräftig oder fein angemachte Salate & Beilagen,
    Dessertteil/Sächsische Quarkkeulchen
    * Verliesführung evtl. Wahl eines Prangeropfers
    * „Mitternachtssuppe“ vom Dreibein im Burghof nach Rückkehr
    € 38,00 /Pers zzgl. Getränken (außer Met)

    Finde die Zusammenstelung äußert passend, da wir mittelalterlich heiraten wollen, aber die 38Euro sind mir zu fett? Was zahlt ihr denn so pro Person? (habe schon überlegt, dass die Wachtel Schuld am Preis sein könnte, aber da es ja jetzt schon etwas später am Tag ist, werde ich da bestimmt im Moment niemanden mehr erreichen. Würde die Wachtel ggf. halt streichen) Hatte mehr mit 20 oder 25 Euro pro Person gerechnet... war das unrealistisch von mir?

    Danke für eure Antworten,

    Stephanie
     
  2. Nicole

    Nicole
    Expand Collapse
    Guest

    Na gut, 20 Euro ist vielleicht etwas tief gestapelt...
    täusch ich mich?

    Gruß, Nicole
     
  3. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Also, ich glaube nicht das dir das was hilft aber wir haben eine Villa als Location und die wird gestellt von einem Catering Service.
    Hier die Sachen die in den Kosten enthalten sind:

    Miete für die Villa Comtessa einschl. der Kosten für die Endreinigung
    Stellen von Tischen und Stühlen nach Maßgabe des Mieters
    Dekoration des Kaminzimmers im EG (Tischdecken, Kerzen, Lichter-ketten)
    Kosten für die Nutzung der beiden Doppelzimmer
    Einsatz eines DJ über 6 Stunden (bei Gesellschaften über 50 Personen)
    Kosten für eine professionelle Bedienkraft (8 Stunden)
    Empfang Ihrer Gäste mit Sekt, Orangensaft, Mineralwasser und Fingerfood-Snacks
    Kaffee einschl. Sahne und Zucker und Kuchen (4 verschiedene Sorten)
    Festliches Buffet mit Kaltanteilen, Salaten, 2 Suppen, 2 warmen Speisen, verschiedenen Desserts und Speiseeis. Zu Beginn reichen wir einen Aperitif.
    Während Ihres Aufenthaltes in der Villa stehen Ihnen uneingeschränkt Sekt, Rotwein, Weißwein, Pilsener, Schwarzbier, Clausthaler alkoholfrei, Cola, Fanta, Sprite, Red Bull, Orangensaft, Apfelsaft und Mineralwasser zur Verfügung.
    Sieben Stunden Barbetrieb mit allen Getränken ohne Mengenbegren-zung (Wilthener Weinbrand, Whisky Jim Beam, Whisky Jim Beam black, Wodka Gorbatschow, Gin, Campari, Pitu, Havanna Club, Barcadi Rum, Obstbrände, Ramazotti, Kümmerling, Wurzelpeter, Eierlikör, Kirschlikör, Baileys, Cointreau, jeweils 2 Sorten Sekt, Rotwein und Weißwein und Martini sowie andere Spirituosen Ihrer Wahl

    Preise:preis pro Person:
    49,00 € bei Gesellschaften ab 30 Personen
    47,00 € bei Gesellschaften ab 40 Personen
    47,00 € bei Gesellschaften ab 50 Personen (einschl. DJ)
    45,00 € bei Gesellschaften ab 60 Personen (einschl. DJ)

    Das ganze kann sich aber ändern. Durch Getränke und Speise Wahl.
    Näheres kann ich erst vielleicht so Juni/Juli schreiben. Ich weiß ja nicht wann wir mit dem Herr mal treffen und das Essen etc. ausmachen. Erstmal müssen wir wissen wieviele Leute kommen.

    Wir finden eigentlich den Preis in Ordnung. Haben schon andere Dinge gesehen. Da hätten wir mehr wie 50 Euro p.P. gezahlt. :wink:

    Ich finde allerdings 20/25 Euro wirklich etwas unrealistisch. Es sein den es darf keiner was trinken aber ich finde du solltest ein Buffet mit Getränkepauschal nehmen. Den du weißt nicht wie wieviel die Leute trinken und nach der Feier kommt dann der große Hammer und da zahlst du 100% mehr wie 25 Euro p.P. :wink:
     
  4. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Also...
    wir werden 53,00 € pro Person zahlen incl. Getränke, open end,Eindecken der Tische ,Endreinigung und einfacher Tischdeko ohne Blumengestecke. Das Buffet allein liegt bei 21-24 € ist aber auch nicht ganz so exclusiv ( siehe Wachtel :wink: ).

    Für das was euch angeboten wurde ist es sicher ein realistischer Preis, aber ihr solltet (wie Lili schon schreibt) auf jeden Fall eine Getränkepauschale vereinbaren. Bei Einzelabrechnung kommt es leicht zum 2-fachen des Buffetpreises pro Person für die Getränke ( je nach dem wie trinkfest eure Gesellschaft so ist) .

    LG
     
  5. Nicole

    Nicole
    Expand Collapse
    Guest

    Richtig, das kann ganz schnell in die Höhe gehen,
    Danke übrigens für die ausführliche Auflistung Lili. :D

    Gruß, Nicole
     
  6. Melli

    Melli
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    22 April 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also wir bezahlen knapp 30 Euro OHNE Getränke... :(

    Melli
     
  7. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    das Buffet ist wirklich NUR das Buffet für 35€! Getränke kommen noch oben drauf, Eindecken, Aufräumen sind in der Raummiete enthalten... und nur für die eine Mahlzeit ohne Getränke sollte man doch mit 20-25€ hinkommen, oder?
     
  8. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Also, ich würde so um die 50 Euro p.P. rechnen. Dann ist aber Getränkepauschal und Buffet dabei. Das wäre bei
    35 Euro + 25 Euro = 60 Euro für beides
    und bei
    35 Euro + 20 Euro = 55 Euro für beides

    Vielleicht solltet ihr euch noch woanders umsehen und schauen das ihr was bekommt für 50 Euro p.P. ansonsten solltet ihr dann ausmachen max. 55 Euro p.P. bei 60 Euro ist ja schon fast schon Luxus. :roll:
    Ist die Raummiete extra? oder p.P. mit gerechnet. Falls sie auch noch dazu kommt finde ich es ziemlich teuer. :?
    Also, ihr könnt euch das dann vor merken und vielleicht mal was anderes suchen was euch gefällt.

    Wir haben die Villa auch durch Zufall bei google gefunden. Ich weiß nur nicht was ich so eingegeben habe. Ich glaub Location und dann die Stadt.
    :wink:
     
  9. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hi,

    die Preise schwanken ja stark. Wir haben auch sehr unterschiedliche Preise genannt bekommen.Meistens kann man auch nicht allzusehr handeln, außer man streicht gleichzeitig etwas vom Buffet... :?

    Wie hoch ist denn die Raummiete ? Und bis wann müsst ihr euch entscheiden ?

    Wir zahlen die Pauschale für alles zusammen. Den Raum müssen wir nicht extra bezahlen .


    LG

    P.S.:
    Wir haben (nachdem unsere Wunschlocation vergeben war) mehrere Angebote eingeholt und dachten ganz schnell, dass unsere 2. Wahl ok. ist. Jetzt bin ich froh, dass wir weiter gesucht haben. Zum gleichen Preis bekommen wir jetzt ein schöneres Buffet ,einen schöneren Saal, in der besser zu erreichenden Lage u.s.w.
    Also lieber etwas mehr umhergucken, vielleicht findet ihr ja noch etwas schöneres.
     
  10. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Ja die Preise können ganz schön unterschiedlich sein und es ist wirklich so wie Odie sagt. Wir haben zwischen 100 und 50 Euro wirklich alles dabei gehabt für ein Menü bis zum Buffet. Mit Getränkepauschal und ohne dafür pro aufgemachte Flasche berechnet usw.

    Am besten wenn noch Zeit ist vielleicht noch mal suchen und erstmal ein Termin vormerken lassen.

    Wir haben den Termin auch schon besetzt. Wenn jemand anderes den gleichen Termin möchte, dann werden wir angerufen und eben wir machen ne Anzahlung oder die anderen bekommen die Location für den Termin. So hat uns der Herr erklärt. :wink:

    Was stellt ihr euch den so vor, vom Ort her, vielleicht können wir euch ein bisschen helfen bei dir suche und ein paar Links zu kommen lassen oder finden etwas für euch was Preislich hin haut. :wink: Ich denke mal jeder hier ist bereit euch ein bisschen zu Hand zu gehen. Den Rest müsst ihr schon alleine machen. :D wie anrufen und buchen.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Ihr möchtet standesamtlich heiraten! Was es zu beachten gibt und ihr vorher wissen solltet! Die Organisation 24 Juli 2014
Wie viel sollten Eltern zahlen? Brautkleid & Co 26 September 2013
Liebe Frauen, wie teuer sollte euer Ring sein? Hochzeit - Budgetplanung 11 Juli 2013
Ups, vorstellen sollte ich mich auch, ich bin Sandra Ich bin neu im Hochzeitsforum... 2 Oktober 2010
Wie groß sollten die Tische sein? Die Hochzeitsfeier 26 Juli 2010
Wie schnell nach der Trauung sollten die Danksagungskarten fertig Karten und Co 31 August 2009
Vielleicht sollten wir im Urlaub... Meine Hochzeit 2010 12 Oktober 2008
Wie groß sollte das Zelt sein? Die Organisation 2 Mai 2007
Wann sollte ich die Hochzeitstorte bestellen? Die Hochzeitsfeier 31 Mai 2006
Wie lang sollte die Vorbereitungszeit für die Hochzeit sein? Die Organisation 22 April 2006

Die Seite empfehlen