Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Was tun, wenn die Pickel sprießen?

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#1
hallo Mädels,
tja, ich hab mal wieder Panik - wie es immer so ist, wenn ich sonst nix zu tun hab. :roll:
Also, leider haben ich nicht die allerschönste Haut. Meistens ist es ok (also keine Akne oder so), aber von Zeit zu Zeit kommt immer mal wieder ein richtig dicker Pickel, der mich verunstaltet.
Irgendwie habe ich tierisch Angst, dass ich genau zur Hochzeit einen haben werde. Die kommen nämlich immer in den unpassendsten Zeiten. :evil:

Ich grübel immer drüber nach, wie ich es verhindern könnte. Glaubt ihr, Clerasil und Co. können da helfen? Soll ich ein paar Wochen zuvor wie ein Teenager wieder anfangen, das Zeugs zu benutzen?
Habt ihr noch andere Ideen? Weniger fettig essen (obwohl ich eigentlich fast nie fettig esse) - aber vielleicht gibt es ja irgendwelche Vitamine, die helfen könnten oder so?! Oder besonders tolles Gemüse, was wegen sekundärer Pflanzenstoffe gut geeignet ist?

Würde mich freuen (und beruhigen) zu erfahren, was man alles machen kann.

Liebe Grüße,
Stephanie
 
L

Lili1981

Guest
#2
Du kannst beruhigt sein, bei mir geht es auch los.
Ich weiß nicht soviele Pickel hab ich eigentlich noch nie bekommen...ob das wohl die Aufregung und der Stress den ich nicht verspüre doch habe. :roll:

Ich hoffe daeher auf das Ergebnis am dienstag da bekomm ich ja ein Make Up und Frisur gemacht. Bin gespannt ansonsten werd ich wohl dann mit Clerasil rangehen. Am besten so eins wo Warenstift Gut ist. :wink:
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#3
Hi Mädels !

Ich befürchte , dass Clerasil für Erwachsenen-Haut auch nicht unbedingt der Weisheit letzter Schluss ist... Ich reagiere eher auch ungewohnte Mittelchen erst recht mit vereinzelten Picken

Ein gutes Make-up sollte Pickel aber überdecken.

Ich neige auch zu "Streßpusteln " ( je älter ich werde desto eher ;-), zur Hochzeit hatte ich aber Glück und meine Haut war prima.

LG
 

Engelchen203

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 April 2007
Beiträge
357
Zustimmungen
0
#4
Also mein damaliger Freund hatte ein problem mit Pickeln und da hat Clerasil und Co gar nicht geholfen. Aber wir haben ein mittel gefunden womit die auch nicht kamen. Es hieß Ictoseptal und muß vom Arzt verschrieben werden. Stinkt wie ich weiß nicht was hilft aber wunder. Also wenn wir ein wichtigen Termin haben wo ein Pickel oder ähnliches nicht angebracht sind nehme ich es auch vorsichtshalber. Und bis jetzt alles bestens. Hoffe das es auch so bleibt. [smilie=happy.gif]
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#5
danke für den Tipp, Engelchen,
wie lang vorher sollte man mit dem Zeug anfangen, damit am großen Tag die Haut auch schön rein aussieht?
 

Engelchen203

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 April 2007
Beiträge
357
Zustimmungen
0
#6
Steph, also ich würde schon 14 tage vorher damit anfangen. Aber wie gesagt stinkt wie Otter aber hilft. Oder du fängst da jetzt schon mit an und nimmst es bis dahin, dann kann nix schief gehen.
 

Honeymoon

Experten-Anwärter(in)
Registriert
24 März 2007
Beiträge
349
Zustimmungen
0
#7
Hallo,

ich kenne auch sehr viele Menschen, bei denen Clerasil gar nicht hilft.
Wie wäre es mit einem Besuch bei einer professionellen Kosmetikerin.
...oder lass dir vom Arzt doch mal eine Hautsalbe mit Zink verschreiben.
Bei mir persönlich helfen Totes Meer Badesalz und Gesichtsmasken!

Viel Glück!

...und bloss nicht rumdrücken, dadurch wirds nur noch schlimmer.
Meine Visagistin hat mir zum Beispiel zwei Wochen vor der Hochzeit sämtliche Süßigkeiten verboten, sie hat gemeint es wäre schädlich für das Hautbild!

Honey
 

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#8
wollte das thema mal wieder rauf holen...was macht ihr wenn ein dicker oickel euch am hochzeitsmorgen guten moregn sagt??? wie furchtbar und habe immer angst das er nicht gut genug bzw nciht den ganzen tag abgedeckt bleibt...oder doch vorbeugen wenn man zu pickeln neigt?wenn...wie?
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#9
Ignorieren. Geht nicht anders. Außerdem: Schminken hilft ;).
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#10
ich werde auf jeden Fall vorher auf Süßigkeiten verzichten, das macht es bei mir immer besser...