Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Welche Farbe haben eure Deko und der Brautstrauß?

Registriert
2 November 2007
Beiträge
27
Zustimmungen
0
#1
Huhu zusammen!

Mich würde mal interessieren welche Farben die Blumen in eurer Deko haben und ob sie zum Brautstrauß passen.

Was sind denn beliebte Brautstraußfarben? Haben alle rot oder weiß?

Grüßle

cookie
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#2
Also ich für meinen Teil werden apricotfarbene Callas haben. Im Strauß und auch in der Deko. Und der Rest der Deko werden wahrscheinlich weiße Lilien sein.

Hast du schon Vorstellungen von deinen Blumen?
 

Yvonne

Wohnt hier...
Registriert
7 November 2006
Beiträge
277
Zustimmungen
0
#3
Bei mir ging sich alles um die Farbe bourdeaux, meine Lieblingsfarbe. Bei meinem Bildern kannste auch die Deko glaub ich sehen und den Brautstrauss.
 
Registriert
2 November 2007
Beiträge
27
Zustimmungen
0
#4
Ich will auf jeden Fall Lilien in der Deko bzw. Brautstrauß haben. Allerdings weiß ich nicht in welchen Farben es die gibt. 8)

@Yvonne: Hab mir deine Bilder eben angeschaut! Das sieht auch alles total edel und superschön aus :) Das würde mir auch gefallen...träum
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#5
Hi,

unsere Deko war terrafarben und mein Brautstrauß tiefrot...

Ursprünglich hatte ich auch mal gedacht es farblich zusammenpassend zu machen...hab mich dann aber umentschieden.

LG
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#6
Unsere Dekofarbe wird Grün sein - ein dunkles Grün, ich hab schonmal die Bezeichnung Tannengrün gesehen, fand ich ganz passend.
Dazu wollen wir einen cremefarbenen Ton kombinieren (weiß wäre uns zu kalt). Momentaner Plan: Cremefarbenes Tischtuch, darauf dann das tönerne, braune Geschirr, in der Mitte ein mehr oder weniger breites dunkelgrünes Band. Servietten entweder Creme oder Dunkelgrün (eigentlich will ich grün, aber das ist vielleicht zu dunkel, das muss also in einer Probedeko mal probiert werden). Kerzen entweder alle Creme oder Creme+Grün in Kombination... ist alles noch nicht so fest.

Der Brautstrauß wird damit vermutlich nicht so arg viel zu tun haben (dafür ist das Grün aber im Kleid mit drin), da der "bunt" sein soll (wiesenblumenmäßig). Die Farben finden sich dann vielleicht in Form von Streublüten wieder (auch, damit die Deko nicht zu steif wirkt), aber das wissen wir noch nicht, das muss mit einem Floristen noch besprochen werden, ob die dann auch den ganzen Tag nach was aussehen, oder obs zu schnell Welk wird. Richtigen Blumenschmuck auf dem Tisch wollen wir eigentlich nicht unbedingt, also mal sehen. ;)

Liebe Grüße,
Stephanie
 
Registriert
22 Oktober 2007
Beiträge
21
Zustimmungen
0
#7
Halli hallooooooooo :D

Also bei meiner Tischdeko hätte ich gerne bourdeaux rot,weiß und grün.Diese Zusammenstellung finde ich immer sehr schön.
Um den Brautstrauß wird sich mein Schatz kümmern,er möchte mich damit überraschen. [smilie=love together.gif] Ich habe ihn aber ein paar wünsche geäußert,wie Farbe und welche Blumen ich so mag.
Ich finde ja Cala's sehr schön,aber da wurde mir gesagt das das Totenblumen sind :? Deshalb bin ich da jetzt etwas unsicher was das angeht.Kennt ihr das auch so?

Liebe grüsse Pink :D
 
Registriert
2 November 2007
Beiträge
27
Zustimmungen
0
#8
Huhu!

Ich hab auch schon gehört, dass Lilien Totenblumen sein sollen. Aber mir ist das ehrlich gesagt schnuppe.
Es gibt ja auch Grabdekorationen mit roten Rosen..dürfen wir die dann etwa auch nicht mehr in unseren Brautsträußen benutzen?! :roll:

Ich würde die Blumen nehmen, die dir (euch) am besten gefallen. :)
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#9
Blumen werden auf jeden Fall Rosen sein. Tiefrot und weiß. Da ich mein Brautkleid gerne in Tiefrot/Bordeaux hätte wird der Brautstrauß wahrscheinlich aus weißen Rosen werden.

Stelle mir alle Deko in weiß/bordeaux vor.
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#10
Ich empfinde Callas schon als "Grabblumen", aber da bin ich einfach von meiner Mama geprägt, denn wir hatten wegen ihr nie welche im Haus (sie mag sie nicht) und hab sie dann nur auf Beerdigungen gesehen.
Ich finde sie jedoch sehr schön, und wenn man selbst nicht diese Assoziation hat, dann passen sie auch auf eine Hochzeit. ;) Jede Blume hat doch eine Bedeutung, aber in erster Linie müssen sie nur eins: schön aussehen :roll:
Liebe Grüße,
Steph