Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Welche Musik passt zur Hochzeit?

Siana

Ganz gerne hier
Registriert
21 Mai 2006
Beiträge
98
Zustimmungen
0
#1
Hallo,

wir sind nun beim Thema Musik. Obwohl ich noch immer nicht weiss, in welcher Form unsere Trauung stattfinden wird, habe ich mich mal ein wenig mit der Musik beschäftigt. Nein, ich würde mich gerne mit der Musik beschäftigen, benötige aber Rat von euch.
Welche Musik wählt man denn, beispielsweise für den Einzug in die Kirche oder nach der Trauung? Gibt es da besonders Passende?

Danke euch,
Siana
 
Registriert
22 August 2006
Beiträge
35
Zustimmungen
0
#2
Hallo Siana,

ich bin´s schon wieder :oops:

Mögt Ihr es denn eher klassisch oder eher modern? Trauung in der Kirche oder einer anderen Location? Musik von der Orgel oder CD?

Schreib mal ein bischen was dazu, wie eure Trauung denn so laufen soll. Ich denke das wäre ganz hilfreich.

LG

Harry - www.themenwerk-mensch.de
 

Siana

Ganz gerne hier
Registriert
21 Mai 2006
Beiträge
98
Zustimmungen
0
#3
Hallo Harry,
Bin immer froh, wenn jemand hilft :D. Bei mir muss es nicht unbedingt das Klassische sein, kann ruhig etwas moderner sein. Leider ist mein Englisch nicht so gut, somit kann ich viele Songs auch nicht beurteilen, da ich die Texte nicht so richtig verstehe. Gibt es etwas Moderneres, welches man ohne schlechtes Gewissen spielen könnte?

Danke,
Siana
 
Registriert
22 August 2006
Beiträge
35
Zustimmungen
0
#4
Hallo Siana,

da gibt es natürlich eine Reihe von Stücken. Aber vorab: soll das Ganze in der Kirche oder woanders stattfinden. Musik von der CD oder lieber etwas live gespieltes?

Wenn ich da genaueres wüßte, dann kann ich dir sicher einiges vorschlagen.

Gruß

Harry - www.themenwerk-mensch.de
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
834
Zustimmungen
64
#6
Hallo,
anlässlich dieses Themas habe ich im
Download-Bereich
mal eine weitere Checkliste mit Musikstücken zusammengestellt. Ausserdem findet ihr dort passende Gesangsstücke für die Kirchliche Hochzeitszeremonie.

Hoffe geholfen zu haben,
Peter :wink:
 

Hochzeitsplaner

Experten-Anwärter(in)
Registriert
29 Mai 2006
Beiträge
307
Zustimmungen
0
#7
Hallo Siana,

ich beschreibe Dir mal wie es bei uns war um Dir die Angst vor moderner Musik zu nehmen. Wir wollten auf keinen Fall Kirchenmusik und dass gesungen wird.
Beim Einzug in die Kirche spielte ein Freund von mir auf der Konzertgitarre "Asturias". Gitarrenmusik wollten wir, da ich selbst auch klassische Gitarre spiele. Dann folgten "Jealous Guy" von John Lennon, dann kam wieder ein Gitarrenstück, dann "Wonderful Tonight" von Eric Clapton ( in der langen Version von der CD 24 Nights at the Royal Albert Hall) dann nochmals ein kurzes Gitarrenstück und zum Auszug aus der Kirche erklang "Sailing" von Rod Stewart.
Es ist also alles machbar und sollte natürlich zu Eurer Hochzeit passen. Deshalb beschreibe mal genauer was ihr euch vorstellt.
 

Siana

Ganz gerne hier
Registriert
21 Mai 2006
Beiträge
98
Zustimmungen
0
#8
Hallo,
Danke Patrick und Peter-norge,
das mit der Gitarrenmusik hört sich ja superromantisch an!
Das könnte auch ich mir gut vorstellen. Es ist nicht zu "altbacken" aber auch nicht zu modern, schöne Idee. Ohne Gesang stelle ich mir das jedoch ein wenig traurig vor, oder täusche ich mich da?
Kannst Du bestimmte Songs empfehlen, die auf Gitarre gut "rüberkommen" würden?

Vielen Dank,
Siana
 

Hochzeitsplaner

Experten-Anwärter(in)
Registriert
29 Mai 2006
Beiträge
307
Zustimmungen
0
#9
Hallo Siana,

traurig ist sowas überhaupt nicht, wieso auch. Es wird doch gesungen, eben nur nicht von den Gästen in der Kirche. Die Stimmung war, nach Aussage der Gäste, einfach super und richtig fröhlich. Ich finde es mit Orgelmusik immer etwas traurig. Aber das ist mein persönlicher Geschmack. Bezüglich Gitarrenmusik gibt es unzählige Stücke, allerdings musst Du erst mal wen finden, der es auch spielen kann und gut rüber bringt.