Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Welcher Walzer als Hochzeitswalzer?

Kruemelinsche

Wohnt hier...
Registriert
10 Januar 2009
Beiträge
201
Zustimmungen
0
#1
Hallo ihr Lieben :)

Ich weiss, es gibt schon mehrere Threads zu dem Thema, aber es wird immer darüber geredet, was für ein Tanz (Walzer, Rumba, Discofox,...) oder was für ein Liebeslied oder ob "mal anders" oder traditionell...
mich interessiert jedoch, welchen Walzer ihr gewählt habt, falls es denn ein Walzer ist (auch wenns nur die ersten Sekunden vor dem "Überraschungstanz" sind).

Ich musste nämlich feststellen, dass es nicht leicht ist, einen Walzer zu finden, der über längere Zeit tanzbar ist.. die werden immer so schnell ZU schnell oder ZU langsam...

Wir wollen ja nen Wiener Walzer tanzen und haben uns erstmal gegen die klassischen Strauß-Walzer (z.B. an der schönen blauen donau) entschieden. Im moment sieht es eher nach dem Blumenwalzer aus der Nussknacker-Suite aus von Tschaikowskie... da kann ich mir auch vorstellen, dann irgendwann die Tanzpartner zu wechseln.. na das kann was werden mit unseren Eltern
:em3400:

Also, zu welchem Walzer (Titel?) eröffnet ihr nun? .. noch haben wir ja 24 Tage zeit um uns umzuentscheiden... *kreisch...

LG, Katrin
 

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#2
Hallo Katrin,

wir wollen den Walzer Nr. 2 aus der 1. Orchestersuite von Schostakovitsch nehmen.

Hier ein Link zum Anhören:
[ame=http://www.youtube.com/watch?v=ZYhZVqODYsI]YouTube - Shostakovich - Jazz Suite No. 2: VI. Waltz 2 - Part 6/8[/ame]

Ich find ihn ganz schön schnell, lässt sich aber wohl ganz gut runterpitchen, bzw. mein Mann, der tanzerfahrener ist als ich, meint, der wäre normal schnell für einen Wiener Walzer.
Ich hab beschlossen, dass mir das egal ist, denn MEINE Füße sieht man nicht unter dem Brautkleid, Thomas' Füße allerdings schon :em3400:

Was ich sonst noch schön und passend finde, ist "Que sera".
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#3
WIr suchen noch verzweifeld nach einem schönen langsamen Walzer, der Wiener sit mir zu schnell, da wird mir immer schwindelig und ich komm mit den Füßen nicht hinterher - bin da nicht so geschickt drin...:em16:
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#4
wir tanzen zu eros ramazzotti, es ist zwar kein lied für nen walzer...
wir haben ja sowieso nicht vor einen richtigen walzer zu tanzen :em2300:
 

Kruemelinsche

Wohnt hier...
Registriert
10 Januar 2009
Beiträge
201
Zustimmungen
0
#5
jaja.. der schostakovic war auch schon auf der liste bzw. haben wir den auch im tanzkurs schon mit gehabt ;) ... aber ich find ihn auch recht schnell... *seufz.. es gibt so viele schöne walzer :D

Und was das mit dem Langsamen walzer betrifft: der ist doch viel schwerer!!!! Auch im tanzkurs kam der erst nach dem wiener walzer.. da muss man nur hin und her schunkeln bzw. vor und zurück... bei langsamen walzer mach ich eher fehler :D
und wie schon gesagt... bei den wenigsten kleidern sieht man die damenfüße :D

LG, katrin
 

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#6
Und zum runterpitchen hast Du keine Möglichkeit? Meine Schwägerin hatte das für ihre Hochzeit gemacht, dann isser halt was tiefer und was länger, aber das ging gut!
 

sandy the sheep

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
7 Juni 2009
Beiträge
1.179
Zustimmungen
0
#7
Ok mir wird jetzt schon :em3000: wenn ich nur dran denke....

ich glaub den lass ich ausfallen :em2300:
Früher haben wir immer Freestyle getanzt im Paartanz. Schöne einfache Schritte und keiner hats gemerkt. Falls euch das was sagt. Das wurde in den 90gern in so ziemlich jeder Disco getanzt. Steve B. sollte euch dann was sagen, solltet ihr zu der Zeit zufällig grade in einer Disco gewesen sein.

Leider passt das nicht so ganz zum Walzer.... Oh gott das kann ja was werde :em16:
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#8
ja kenn ich (obwohl ich zu der zeit nicht in der disco war) wäre aber auch eine idee :em2300:
 
M

Masine

Guest
#9
Wir haben unseren Walzer zu "Lady lay down" getanzt. Aber nur, weil wir mit dem Lied geübt hatten und mein Mann also wusste, wie er zählen musste. Ich musste trotzdem leise mitzählen :em2300:
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#10
Wow Kruemelinsche - ich muss zugeben, dass ich mich mit den ganzen Walzern nicht auskenne, geschweige denn mit der Musik oder den Tanzschritten. Da muss ich jetzt einfach mal passen.

Wahrscheinlich machen wir im Frühjahr nächstes Jahr noch einen Hochzeitstanzkurs. Bisher konnte ich meinen Schatz nicht dazu überreden und in Singapur eine passende Tanzschule zu finden ist irgendwie ein Ding der Unmöglichkeit. Hier wird auf Hochzeiten gar nicht getanzt, also gibt es auch keine passenden Kurse dazu.

Im Moment schwebt uns aber vor, ich habs schon einmal irgendwo erwähnt, zu "Weilst a Herz host wia a Bergwerk" von Reinhard Fendrich zu tanzen. Das ist irgendwie einfach unser Lied und ich stell mir das total romantisch vor.

Lg, fifisuchard