Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Wir sagen "JA" am 27.09.2014

*Kleeblatt1984*

Verliebt .. verlobt .... ???
Registriert
8 Januar 2014
Beiträge
672
Zustimmungen
47
#1
Juhuu heute nachmittag kam schon der schriftliche Bescheid das wir am 27.09.2014 heiraten werden, die standesamtliche Trauung wird am 25.09.2014 um 11Uhr sein, nur im kleinen Familienkreis. Und die kirchliche Trauung am 27.09.2014 dann mit 85 Gästen und zwei Hunden :)

Ich hab schon voll die Torschusspanik, irgendwas zu vergessen daweil sind es ja noch gute 8 Monate.

Mein Kleid kommt die Tage ist ein gebrauchtes aber finde ich sehr schönes Kleid. Die Person war selber so klein wie ich und schlank wie ich :p daher denke ich das es gut sitzen wird. Hab es im kompletten gekauft, mit Kleid Stola, Schuhe hoch und niedrig, Reifrock, mit Haarschmuck und Tasche usw ....

Die Saal zusage kam heute Nacht und der Termin für die Kirche gestern schon, und der Termin fürs Standesamt konnten wir gestern auch schon fix ändern und fertig so lassen.

Eigentlich wollte ich ja in Flieder / lila (Deko) heiraten bin mir aber inzwischen dabei nicht mehr so sicher. Unser Hochzeitsauto wird ein Porsche 993 in dunklem lila sein (3.tes Auto von unserem Trauzeugen) und daher kostet es uns nix und ein schönes Auto wo nicht jeder hat.

Der Saal ist sehr schön, der hat Platz für ca 90 Personen wir sind 85 im Moment und die Tanzfläche halt noch dazu. Bin halt noch ungewiss welche Farbe zu mir und meinem Mann passt und die Dekoration ja abgestimmt sein muss mit uns, dem Saal usw. *HHHHIIILLLLFFFEEEE!!!!!!*
Die standesamtliche Heirat wird nur im kleinen Familienkreis gefeiert, da wir zwei Tage darauf auch schon groß heiraten werden und ich somit noch einiges zu erledigen hab dazwischen.

Unser Traugespräch findet in zwei Wochen statt, wenn wir die Taufe unserer Kleinen hinter uns gebracht haben (laut Pfarrer).

Unsere Musik wird auch super *voll mein Geschmack*, Sie singt in der Kirche live mit, und Abends auch mit allem was dazu gehört (650€ komplett der ganze Tag).
Unser Fotograf ist auch schon reserviert :) Sie freut sich schon den Tag festhalten zu dürfen.

Nur meine Trauzeugin ist nicht so einfach zu wählen, da ich mit meiner besten Freundin (die es immer werden sollte) seit fast 6 Monaten kein Kontakt mehr habe und es auch nichts mehr werden wird zwischen uns. Nun mag ich ne andere tolle Freundin (die ich zwar erst sei März 2013 kenne) aber mir in der Zeit so sehr ans Herz gewachsen ist und mit mir in der Zeit durch dick und dünn gegangen ist nehmen, aber sie ist Türkin. Und ich weiß´nich ob unser Pfarrer darüber erfreut sein wird.

Anbei mal ein paar Bilder vom Sall, Kleid usw
 

*Kleeblatt1984*

Verliebt .. verlobt .... ???
Registriert
8 Januar 2014
Beiträge
672
Zustimmungen
47
#2
anbei ein paar Bilder
 

Anhänge

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#3
wow das ging ja schnell :)
ich freu mich das bisher alles so super gut läuft.
das kleid sieht auch super schön aus.
und mach dir mal wegen deiner türkischen freundin keine gedanken.
das dürfte echt absolut kein problem werden!
 

*Kleeblatt1984*

Verliebt .. verlobt .... ???
Registriert
8 Januar 2014
Beiträge
672
Zustimmungen
47
#4
ja mal abwarten wegs meiner Freundin, wäre schon schön wenn sie es machen dürfte / könnte. Wonach habt ihr eure Trauzeugen ausgesucht? Ja wir sind hie runten in einer kleineren Stadt, da ist es gut wen man früher dran ist und sich rechtzeitig um alles kümmert, dann läuft es sowie bei uns. Und ausserdem bin ich ja den ganzen Tag immer zuhause (Habe ein pflegendes Kind) und daher oft auch mal Zeit um zu telefonieren und alles .. ist einfacher wie bei manchem der oft ganzen Tag mal arbeiten muss :-/
Danke linda :)
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#5
Ich hatte zwei Mädels die in die "engere Wahl" fielen.
Die eine kenne ich schon seit über 10 Jahren, wohnt aber weiter weg und ist viel zu viel mit sich und ihrem neuen Freund beschäftigt. Zwar haben wir super viel erlebt, höhen wie tiefen. Sie kannte mich noch bevor ich meinen Freund kannte und hat alles ganz genau mit bekommen.
Die andere wohnt hier in der umgebung und ist wie eine Seelenverwandte. Wir kennen uns jetzt seit 3,5 Jahren ungefähr. Es ist so oft das wir das gleiche denken, sagen, tun, kaufen... Und sie hat super organisiationstalent, ist ehrlich, weiß was ich mag oder nicht mag, ist sich für keine Aufgabe zu schade... sie hats einfach drauf.
Und da wir halt einfach wie Arsch auf Eimer sind, ist sie das geworden, die hier in der Nähe wohnt.
 

franzi100

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Juni 2013
Beiträge
668
Zustimmungen
60
#6
Dem Pfarrer ist deine Trauzeugin egal. Für die Kirchliche Trauung sind die Trauzeugenicht wichtig.

Nur für die standesamtliche. Und da ist nationalität auch unwichtig.
 

*Kleeblatt1984*

Verliebt .. verlobt .... ???
Registriert
8 Januar 2014
Beiträge
672
Zustimmungen
47
#7
so .. die nächsten Schritte geplant und gelegt. Heute haben wir unsere Hochzeitsringe für das Standesamt und gleichzeitig die kirchliche Trauung gekauft bzw angezahlt und die werden noch graviert. Wir haben uns doch für andere Ringe entschieden, aus Titan .. Die haben mir besser gefallen ... (ich und meine Umentscheidungen!!!) Die Location ist auch jetzt unser, die Dame vom Landgasthof hat ihn für uns "geblockt" und am 03.02. werden wir den Vertrag unterschreiben gehen, das Essen (Menü) festlegen schriftlich und die Tischordnung sehen bzw aussuchen ... wie habt ihr eure Tische? Rund oder eckig??? sitzt ihr alle an einem Tisch oder doch mehrere Tische??? Wann geht ihr zum Frisuer? Und wann lasst ihr euch (Probe)schminken? Eure Frisur aussuchen? Wann lässt ihr euren Brautstrauß usw (Probe) anfertigen? Oder macht ihr das gar nicht? LG
 

Dani80

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 April 2012
Beiträge
655
Zustimmungen
88
#8
Das ist doch toll. Unsere Ringe sind auch aus Titan. Unsere Tischordnung war ein Tisch mit uns, unseren Eltern und Geschwistern sowie Trauzeugen. An den anderen beiden langen Tischen saßen geordnet Familie und Freunde. Hatten im Grunde ein großes U. Und es waren eckige Tische. Beim Friseur war ich 5 Wochen vorher zum färben und schneiden und dann 4 Wochen vorher zum Probetermin. Make up-Probe war direkt mit dabei. Meine Frisur habe ich im Internet gefunden und habe auch dort am Probetermin nochmal in deren Katalog geschaut. Aber es ist im Grunde die geworden die ich haben wollte. Brautstrauss zur Probe hatte ich eigentlich nicht. Hatte auch ein Foto aus dem Netz und bin damit zum Floristen gegangen. Die Dame hat mir dann einen normalen kleinen Strauß mit den Blumen gebunden die ich haben wollte und durfte den dann nach Hause mitnehmen um mir Gedanken zu machen ob ich den so haben möchte. Da ich mir sicher war, habe ich ihn eine Woche später bestellt.
 

*Kleeblatt1984*

Verliebt .. verlobt .... ???
Registriert
8 Januar 2014
Beiträge
672
Zustimmungen
47
#10
Hab gestern und heute alles umgeworfen, die Location wird es vielleicht doch nicht. Kommt die nächsten Tage auf, da wir eine andere Location jetzt noch anschauen. Ich habe meine Gästeliste bisschen runtergeschraubt, was mir im nachhinein sinnvoll erscheint (weil mit vielen der Kontakt nimme so ist wie er sein sollte bzw mal war) und ich denke das diese Personen dann auch mit mir und meinem Mann keine Hochzeit feiern sollten. Weil man so sonst auch keinen Kontakt miteinander hat.
Ich hab mich dazu entschlossen doch Brautjungfern zu nehmen, aber nur zwei. Eine davon ist gleichzeitig meine Trauzeugin und ich habe da gut entschieden (in meinen Augen!!!) Diese andere Location ist echt sehr schön, dort kannich auch gleich heiraten ... ist ein Klosterhof .... gefällt mir sehr gut ...


aber meine Laune ist so arg im Keller .... ich hab im Moment ehrlich gesagt gar nicht so große Lust mehr zu heiraten :drowning::bawling: is doch alles einfach grad nur kacke .... :banghead: bin einfach enttäuscht von meinen Eltern und habe mir das anders vorgestellt. Ach naja .... Familienknatsch halt ... sorry fürs OT