Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Wo gibt es Karten und Umschläge?

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#1
Nachdem Ihr alle schon so hübsche Einladungskarten gebastelt habt, könnt Ihr mir doch sicher verraten, wo Ihr Karten und Briefumschläge organisiert habt.
So langsam wollen wir mit der Gestaltung der Einladungskarten für die Standesamtliche beginnen. Und bei 40 Karten vom Schreibwarenladen um die Ecke werden wir arm.
 

ni-cole

Guter Ansprechpartner
Registriert
27 Januar 2009
Beiträge
157
Zustimmungen
16
#2
Ich habe unsere bei 123... geordert die hatten dort tolle angebote, ansonsten bekommt man in jedem gut sortierten bastelgeschäft karten und umschläge auch schon in packten abgepackt :em3200:
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#3
Oh. Eines habe ich vergessen. Ich bin (wohl berufsbedingt) kein Freund von eBay. Diese Variante scheidet daher für mich aus.
 

Maus85

Wohnt hier...
Registriert
23 März 2009
Beiträge
220
Zustimmungen
0
#4
Also ich bin im Internet mal auf die Suche gegangen, da ich ja wusste, welches Material ich brauche, war das nicht allzu schwierig - am besten du suchst nach einem Angebotspack - Karten und Umschläge zusammen - vielleicht 50 Stück?!? Da hast du noch welche in Reserve - bzw. schau auch gleich ob du die auch als Dankeskarten benutzen willst - so hab ich es auch gemacht - ich verziere sie zwar anders, aber das "Grundgerüst" ist das gleiche wie bei der Einladung. Spart man sich VK.
Kommt halt drauf an, was du für welche haben willst - ich hab ja ganz schlichte genommen und sie "verbastelt" :em2300:(im Nachhinein hätte ich auch bloß Farbkarton nehmen können und zurechtfalten - denn anders waren die Karten auch nicht gemacht) nur die Umschläge müssen halt passen und das ist nicht ganz einfach, wie ich festgestellt hab - denn z.B. Apricot ist nicht gleich Apricot ... deshalb ist ein Set vielleicht doch besser - passt dann auf jeden Fall zusammen.

meine hab ich von hier:

Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


kannst da auch gleich mit schauen, ob du sonst noch was brauchst für diverse Basteleien... (Tischdeko, Menükarten ...)

Hoffe das hilft dir etwas weiter?!?

Ansonsten kannst du auch da mal schauen:

Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


oder gib einfach bei google mal Bastelzubehör ein - die haben eigentlich fast alle Karten und da findest du auch gleich gute Sachen, wie man sie verzieren kann - ich kann die Embossing-Technik sehr empfehlen, schaut super aus. :em3200:
LG von der Maus
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#5
Hey. Vielen Dank für die Links.
Was ist den Embossing?
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#6
Oh Mann. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Ich habe mich voll auf Bürobedarf versteift und gewundert, dass nur weiße Briefumschläge dabei herauskommen. Auf Bastelbedarf bin ich gar nicht gekommen.
Dabei hat meine Mutter seit Ewigkeiten den Gerstaecker-Katalog zu Hause.
Dort werde ich mal stöbern.
 

Kristina81

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
841
Zustimmungen
0
#7
Also ich hab sogar die Grundkarten selbst gemacht. Einfach im Bastelgeschäft Tonkarton (ca. DIN A1 groß) in der gewünschten Farbe gekauft und darauf die Karten mit einer selbstgemachten Schablone aufgezeichnet. Das war sehr viel günstiger als die fertig im Geschäft zu kaufen, zumal ich eh nicht die gewüschte Farbe bekommen hätte. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es bei einer größeren Stückzahl nur sinnvoll ist die Karten selbst zu machen, wenn man wie ich eine Schneidmaschine zu "Hand" hat. Ich hab die alle auf der Arbeit an der großen Maschine geschnitten, mit der Schere mit Hand... da hätt ich mich tot gemacht. Die kleinen Schneidmaschinen tun es aber bestimmt auch.

Die Briefumschläge hab ich im 100er-Pack in Bordeaux-Rot im Internet bei 321... für n Appel und n Ei ersteigert. Den Rest der Umschläge geb ich meiner Kusiene, die will nächstes Jahr heiraten.
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#8
Eine Schneidemaschine kann ich auch organisieren. Für die Standesamtliche ist das vielleicht noch eine Idee. Bei der Kirchlichen wird das alles ein wenig viel. Bei 100 Karten, uaaah.
 

Kristina81

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
841
Zustimmungen
0
#9
100 Karten??? Wieviele Gäste bekommt ihr denn? Oder sagen wir mal, wieviele werdet ihr einladen?
Wir hatten bei eingeladenen 85 Gästen 35 Einladungskarten, da waren halt auch zum Teil 4-köpfige Familien dabei...

Die Leute haben bei uns noch bis 31. Mai Zeit für die Zu- und Absagen. Die Hälfte hat bis jetzt zugesagt, noch keine Absagen. Bin mal gespannt, wie viele es am Ende sein werden....
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#10
Ok. Hundert Karten waren grob geschätzt.
Wir werden zwischen 120 und 150 Leute einladen und unser Bekanntenkreis besteht fast nur aus Singles.