Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

wohin mit mom?!

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#1
so habe mir mal wieder gedanken gemacht auch wenn es albern ist...aber ich habe mich die letzte zeit öfter mit meiner mom unterhalten und ihr erzählt von wegen das ich mit papa zum altar gehe meine geschwister meine brautjungfern sind wer meine trauzeugin und und und....ich hatte das gefühl auch wenn sie sich zu 1000% für mich freut und auch will das ich es so mache....habe ich das gefühl sie hätte auch gerne eine aufgabe vor oder währrend der trauung?! sie sagte nur so traurig da sitz ich ja erstmal ganz alleine in der ersten reihe...jetzt überlege ich was sie machen könnte.jemand eine idee? über idee und hilfe wäre ich dankbar
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#2
Wie wäre es wenn du sie ganz feierlich zur Brautstrauß trägerin ernennst wärend der Trauung und nach der Trauung reicht sie ihn die wieder!? Das wäre das einzige was mir einfallen würde
 

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#5
ja aber da geht meine trauzeugin schon von aus das kann ich nicht machen...ach heute ist ein doofer tag vielleicht sollte ich heute einfach nicht mehr über hochzeit nachdenken heute kommt eh kein vernünftiger gedanke zusammen:smilie_frech_035:
 

Sunny85

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
5 Februar 2010
Beiträge
1.229
Zustimmungen
2
#8
lass Sie doch die fürbitte lesen! Das fände ich eine wiklich tolle aufgabe frü eine mutter
genau das wollte ich auch vorschlagen. Bei uns machen das auch meine Freunde die unbedingt was dazu beitragen wollten und wenn deine Mom auch was machen möchte dann wäre das doch eine schöne Aufgabe
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#9
ja eine Lesung von irgendwas wäre doch eine gute Aufgabe, auch wenn sie dann natürlich trotzdem ersteinmal allein in der Bank sitzt
 

Planerin2010

Experten-Anwärter(in)
Registriert
30 Oktober 2009
Beiträge
347
Zustimmungen
0
#10
Vor der Trauung kann sie als erste in der Kirche sein und die Gäste begrüßen, die Kirche dekorieren.. Während der Trauung könnte sie die Traukerze halten oder Fürbitten lesen und nach der Trauung Antennenschleifen verteilen.