Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Wunderschöne Idee von der Familie

steffischnecke

Ansprechpartner
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
58
Zustimmungen
0
#1
Hi. Ich wollte mal eben von einer wunderschönen Idee erzählen, die die Familie und Trauzeugen hatten.
Die haben bei unserer Feier schon fix und fertige Postkarten mit Liebesmotiven rumgehen lassen. (Fix und Fertig heißt: schon mit Adresse, Briefmarke und Datum wann sie es abschicken sollen)

Jeder durfte sich eine raussuchen, und mit nach Hause nehmen. Die Postkarte sind nach Wochen beschriftet. Das heißt wir bekommen jetzt jede Woche eine Postkarte von einem Gast, mit perönlichem Gruß oder Gedanken an die Hochzeit. 2 Hab ich seit her schon bekommen.

Ist das nicht eine wunderbare Idee?
So hat man 1 Jahr lang noch ne tolle Erinnerung daran.
Und von meiner Schwiegermutter haben wir eine Kiste bekommen, verschlossen, Schlüssel seperat in einem verschlossenem Umschlag, die wir aber erst zu unserem 1. Hochzeitstag öffnen dürfen. Denke da sind auch noch Erinnerungen an unseren schönsten Tag drin.

Wie findet ihr das? Kennt ihr ähnliche Aktionen? Ich kannte das gar nicht.

Liebe Grüße
Kuss STeffi [smilie=heart fill with love.gif]
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#2
Das finde ich beides total schön, echt kreativ deine Familie...fast zum heulen. Ich glaube das werded ihr nie vergessen. Ich habe das schon mal in einer Zeitung gelesen, da hat ein Brautpaar das statt einem Gästebuch gemacht.

Sowas ähnliches gibte es noch mit Kärtchen auf denen Aufgaben stehen, die die Gäste dann innerhalb von einem Jahr für das neue Ehepaar erledigen müssen.
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#3
Supertolle Idee von euren Familien :)

Weißt du schon was ihr mit den Karten machen wollt ?

Die Idee mit der Kiste zum 1. HT ist auch super.

Wir haben mal bei einer Freundin 12 Karten "verlost" und die 12 Freunde haben dann dem jungen Ehepaar über ein jahr verteilt was gutes getan... zum Kaffetrinken eingeladen, einen Ausflug ins Blaue mit ihnen gemacht, Fenster geputzt...lauter nette Dinge :)

LG
 

Peachflamme

Experten-Anwärter(in)
Registriert
7 Oktober 2007
Beiträge
332
Zustimmungen
0
#4
das klingt ja echt super!bingespannt auf welche ideen wir noch kommen bzw. meine gäste.das mit der hochzeitskiste habe ich gerade zum erstenmal gelesen aber klingt echt super toll.
 

Engelchen203

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 April 2007
Beiträge
357
Zustimmungen
0
#5
Also das mit den Karten kenn ich auch. Aber es ist echt schwierig dran zu denken die Karte zu dem Datum abzusenden. Ich habe es damals im kalender eintragen müssen sonst hätte ich es vergessen.
Und das mit der Kiste finde ich auch echt klasse. Kannst du da nicht schon mal rein schauen was da drinne ist. Ich würde ja echt platzen vor neugierde.
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#6
Das mit den Karten kannte ich noch nicht, das ist eine tolle Idee. :D

Ich kenn es aber mit den Dingen, die man für das Brautpaar tun soll. Das hab ich auf einer Hochzeit mal erlebt - wir konnten es dann aber leider nicht einlösen. Die "Aufgabe" war, mit dem Brautpaar im Herbst gemeinsam Pilze suchen zu gehen. Wir hatten im Herbst leider keine Zeit, haben dem Paar als Ersatz sozusagen dann aber ein Glas mit Steinpilzen zukommen lassen.

Das mit der Kiste finde ich grausam - wie soll man es denn ein ganzes Jahr aushalten?! :lol: An sich ist die Idee ja schön (einfach, weil man dann im Nachhinein nochmal neue Sichtweisen zum Zurückblicken bekommt), aber so lange warten zu müssen ist doch echt gemein, oder? :roll:
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#7
Das mit den karten ist echt toll! Aber Steph hat absolut recht! Man muss sich das unbedingt eintragen. An der Hochzeit meines Cousins haben sie das mit Bilder im Briefumschlag gemacht. So sollte das Brautpaar dann nach einem Jahr ein schönes Fotoalbum haben. Meinen Brief sollte ich fast nach einem Jahr abschicken. Und als ich dann endlich dran gedacht habe, und den Brief von der Pinnwand holen wollte, war der nicht mehr da. :shock:
Auf nachfrage bei Stefan, sagt doch der: den hab ich weggeschmissen. Der hing ja schon so lange da! ((( ((( (((
Dachte ich muss töten.... Haben uns dann entschuldigt und seither hab ich Stefan verboten IRGENDETWAS von der Pinnwand wegzuwerfen.
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#8
[smilie=to funny.gif] Mein Flo(h) stört sich da garnicht dran, wenn dort irgendwelches altes Zeugs hängt.
Wenn ich nicht ausmisten würde, hätten wir noch Einkaufslisten von vor 3 Jahren an unserer Magnetwand. :lol:

Aber lieber ich machs selbst, als dann dann irgendetwas wichtiges fehlt, das ist ja wirklich ärgerlich hoch 10. Hat Stefan sich denn nicht wenigstens mal die Mühe gemacht, in den Umschlag reinzugucken? Da hätte er doch gesehen, dass das was wichtiges ist und dort an der Wand auch 12 Monate hängen darf... :( Nunja, geschehen ist leider geschehen - aber du hast ja jetzt sichergestellt, dass sowas nicht wieder vorkommen kann. Für die nächste Hochzeit dann. ;)