Zoll

Dieses Thema im Forum 'Brautkleid & Co' wurde von Annhase gestartet, 6 November 2008.

  1. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Hallo die Damen!
    Ich habe gerade mit meinem Schatz geredet und er hat gesagt, ich soll mir doch da bei ihm (in den VAE) ein Brautkleid maßschneidern lassen, das ist wohl sehr günstig.
    Jetzt meine Frage:
    Muss ich Zoll bezahlen, wenn ich es mit nach Deutschland nehmen möchte?
    Habt ihr ne Ahnung oder könnt ihr mir sagen, wo ich da Infos zu finde?

    Lieben Dank!:em2300:
     
  2. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Ich würde schon sagen, dass du Zoll zahlen musst. Normalerweise die Mehrwertsteuer also 19% des Wertes. Du wirst schlecht sagen können, dass du das Kleid schon von zuhause mitgebracht hast....
     
  3. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    Wieso denn nicht, sie kann doch sagen, dass sie das Kleid eben dem Besuchten zeigen wollte? ;)
     
  4. fifisuchard

    fifisuchard
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 September 2008
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Hey Annhase,

    Die Idee ist doch prima dir ein schönes Kleid in der UAE schneidern zu lassen. Die haben ja bestimmt eine wahnsinns Auswahl an Stoffen und verstehen ihr Handwerk bestimmt super gut! Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich das sofort auch machen.

    Du musst eben abwägen, ob es sich rentiert und wieviel günstiger es dort wäre. Wenn es wirklich viel günstiger ist, sagen wir 50 %, aber du noch 19 % MwSt bezahlen musst, hat es sich immer noch rentiert und du hast ein einzigartig, maßgeschneidertes Kleid nach deinen eigenen Vorstellungen!
    Schmuggeln würd ich mich nicht trauen... Selbst, wenn du es mit Kurier oder Post schicken würdest, wird beim Zoll das Paket gescannt oder geöffnet. Das Risiko würd ich nicht eingehen und versuchen das Kleid zu schmuggeln.

    Boah, ich beneide dich grad um die Möglichkeit :em2300:
    Bin gespannt was du machen wirst!?

    Liebe Grüße,
    Stefanie
     
  5. Peachflamme

    Peachflamme
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    7 Oktober 2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    kevelaer,nrw,nähe duisburg und venloergrenze :-)
    hallo annhase,

    denke auch das du zoll zahlen mußt für dein kleid. um das aber ganz genau zu wissen würde ich dir empfehlen fahr zum nächstgelegen flughafen,geh dort zur flughafeninfo und frag dort mal ob die nicht beim zoll vom flughafen anrufen können. dann kommt entweder ein netter zoll beamter direkt zu dir oder sie erzählen es der info die dir das dan auch sagen kann.

    denke das wird für dich das einfachste und beste sein. ist ein tipp da ich in dus am flughafen arbeite.
     
  6. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Ich bin wieder im kalten Deutschland!

    Leider hab ich kein Kleid... Ich hatte eins an, aber das war viel zu klein, zwar wunderschön, aber zu klein... naja, dann suche ich mir hier eins!

    Ist auch nicht so schlimm, ich bin von Natur aus Optimist! Mir läuft MEIN Kleid sicher noch über den Weg!:em2300:
     
  7. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    So, neue Frage zum Zoll :em2300:
    Ich hab jetzt ein schönes Kleid bei 321... gefunden und zwar aus China.
    Wie verhält sich das mit dem Zoll? Hat da jemand Erfahrung?
     
Entwurf gespeichert Draft deleted

Die Seite empfehlen