Zuckerwatte zur Candybar?

Dieses Thema im Forum 'Die Organisation' wurde von Glöckchen79 gestartet, 1 April 2010.

  1. Glöckchen79

    Glöckchen79
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    19 Oktober 2009
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Bayern/Franken
    Hallo,

    würdet ihr das Klasse finden?

    Ich überlege gerade zur Candybar noch eine Zuckerwattemaschine
    zukaufen:em2700:

    So teuer sind die nicht und das fände ich richtig gut.
    Aber ob das wirklich Ankommt? Bei den Kinder bestimmt.

    Nur bräuchchte man jemanden der das dann übernimmt an der Bar.

    Das tolle ist ja es geht auch mit Geschmack z.B. Himbeersirup, Zitrone, Mango
    usw.

    Das Gerät kostet 24€...zwei Pack Zucker, Stäbchen gibts im großpack und drei Sirups zur Auswahl noch dazu.

    Jaja, ich weiß das ich verrückt bin. Popcoranmaschiene haben ja viele zuhause.
    Retro wäre es allemal.:em2300:
    LG
     
  2. ninanina89

    ninanina89
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Stromberg
    falls das so eine kleine aus plastik is lass es lieber gibt nur sauerei aber kéine watte ansonsten fänd ich es echt gut
     
  3. Glöckchen79

    Glöckchen79
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    19 Oktober 2009
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Bayern/Franken
    Hm, die bei Amazon hat gute Bewertungen und hat einen Durchmesser von 30cm.
    Die großen kosten 400€*örgx*

    Unseren Trauzeugen würde dann dafür abstellen...der liebt so zeug eh.
    Bestimm ich einfach mal so.

    Hach oder ne Softeismaschine..wäre ja auch cool, aber leider soo teuer*ächz*
     
  4. Calla

    Calla
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    18 Januar 2010
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    10
    Wohnort:
    Dresden
    Also ich find Zuckerwatte toll!!! :D
    HAb ich bei mir auch auf der "ist ne überlegungwert" liste!!
    PRO Zuckerwatte
     
  5. Oramin

    Oramin
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 März 2009
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    17
    Ich glaube, das ist zu viel des Guten. Außerdem ist Zuckerwatte bei schöner Kleidung sehr gefährlich ;).
     
  6. ninanina89

    ninanina89
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Stromberg
    glaub mir ich hab so ne kleine maschine
     
  7. Glöckchen79

    Glöckchen79
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    19 Oktober 2009
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Bayern/Franken
    Tu ich ja, finds nur schade wenn die wirklich nix taugen.

    Was wäre den noch Jahrmarkt mäßig und geht vom Preis/Aufwand*grübel*

    Finde das der HIT noch fehlt.

    Lg
     
  8. ninanina89

    ninanina89
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Stromberg
    kann man nich so ne große mieten irgendwo???
    oder riesige bunte lutscher
     
  9. Fuchsi

    Fuchsi
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    8 Februar 2010
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    5
    Wohnort:
    München
    Hm, ich hab auch so eine kleine Maschine, aber die funktioniert super und macht sehr schöne Zuckerwatte. War schon bei einigen Partys der Hit! :em2300:
     
  10. ^^Anni^^

    ^^Anni^^
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    25 August 2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Oldenburg
    ich hab auch so eine, ist toll aber die sauerei an den händen und somit klamotten ist einfach zu riesig für die hochzeit! dann lieber popcorn :)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Candybar - ja oder nein? Die Organisation 11 Juli 2013
Candybar Die Organisation 27 Februar 2010

Die Seite empfehlen