Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Zum Kleid kaufen zu früh?

Snaedis

Ganz gerne hier
Registriert
15 September 2008
Beiträge
60
Zustimmungen
0
#1
Hallo zusammen!

Es ist um mich geschehen, ich habe im Internet mein Traumkleid gefunden. Es ist von einem Ebay-Händler, der seinen Laden in Bochum hat. Das Kleid wird maßangefertigt, und wenn ich es heute bestellen würde, hätte ich es in 6-8 Wochen.
Der Verkäufer hat überwiegend positive Bewertungen. Auch der Preis der bei mir, da ich gerne eine Schleppe hätte, bei 230 € liegen würde finde ich sehr human.

Nun ist es ja noch eine Weile hin bis nächstes Jahr im August. Findet ihr es zu früh das Kleid zu kaufen? Ich durfte mir schon von einer Bekannten anhören, was ist wenn mir das Kleid bis dahin nicht mehr passt und ich zugenommen habe... Hab da aber eigentlich keine Bedenken, da ich eher zierlich bin und nie groß zu oder abnehme. Außerem wir das Kleid hinten geschnürrt, dass man auch noch flexibel ist, wenn doch ein paar Speckröllchen auftauchen.

Die Kollektion des Verkäufers ist für 2008, deshalb habe ich auch Angst, dass ich es, falls ich es mir erst nächste Jahr kaufen will, nicht mehr bekomme.

Falls es mir dann an mir doch nicht gefallen sollte, hätte ich ja auch die Chance es wieder zu verkaufen oder gegebenenfalls auch dem Händler zurückzugeben. Denke wirklich bei 230 € kann man nicht so viel falsch machen, wie wenn es jetzt ein 600 € Kleid wäre...

Ich würd euch ja auch gerne ein Foto zeigen, aber mein Schatz ist auch hier im Forum unterwegs ;-)
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
Ich denke bei 230€ kannst du wirklich nicht allzuviel falsch machen. Und ich denke auch nicht, dass du plötzlich bis zur Hochzeit 10 Kilo zunehmen wirst.

Einzige Gefahr, die ich sehe, ist, dass es dir bis nächstes Jahr nicht mehr gefällt oder dir in der Zwischenzeit ein andere Kleid über den Weg "läuft".

Hast du eventuell die Möglichkeit nach Bochum zu fahren und in einen "Prototypen" zu schlüpfen, damit deine Entscheidung untermauert werden kann?
 

Snaedis

Ganz gerne hier
Registriert
15 September 2008
Beiträge
60
Zustimmungen
0
#3
Hmm nach Bochum wären es 4 Stunden Fahrt von hier aus.

Und so wie ich das gelesen habe, habe die in ihrer Boutique nur die Abendkleider nicht die Hochzeitskleider ausgestellt.

Ja das mir ein anderes Kleid vielleicht bis dahin noch besser gefällt, ist mir auch schon in den Sinn gekommen... Aber dann gäbe es ja vielleicht auch noch die Möglichkeit zu probieren es wieder zu verkaufen.

Hmm ich weiß nicht, bin unentschlossen :em3200:
 

Peachflamme

Experten-Anwärter(in)
Registriert
7 Oktober 2007
Beiträge
332
Zustimmungen
0
#4
also ich würde vielleicht bis 6 monate vor der hochzeit warten..du heiratest im august habe ich das richtig gelesen? ich würde mir das kleid wenn ich an deiner stelle wäre dann wie gesagt 6 monate vorher besorgen also februar / märz nächsten jahres. und dann einfach nicht mehr schauen gehen. 230 euro ist natürlich ein schnäppchen aber wenn ich mir überlege das es dir dann hinterher nicht gefällt oder passt...und du dann doppelt geld ausgeben mußt...meine meinung warte noch etwas.
 
Registriert
15 Juni 2008
Beiträge
12
Zustimmungen
0
#5
Also, ich heirate auch im August und hab am Samstag mein Traumkleid durch Zufall gefunden. Ich hatte es in Zeitschriften geeselohrt und bin am Schaufenster daran vorbei gelaufen, es war zudem noch reduziert, also bin ich in das Brautgeschäft und hab es anprobiert! Als ich es anhatte war mir klar, es ist mein TRAUMKLEID! Also, wenn es dir genauso geht, würde ich das Kleid nehmen, zumal es auch noch so günstig ist! Im Prinzip sind die Kleider ja jede Saison mehr oder weniger "gleich"... Außerdem, vielleicht würdest du es ja bereuen es nicht gekauft zu haben! Du kannst es wie gesagt immernoch verkaufen, wenn du ein anderes findest, bestimmt aber nicht so ein günstiges! Und zu deinem Zunehmproblem: Also, Bräute nehmen ja bekanntlicherweise vor der Hochzeit ab, oder? Außerdem, wenn es eine Schnürcorsage ist, dann ist doch alles Paletti, sehr flexibel, wie die Fachverkäuferin mir auch versichert hat...
 

Snaedis

Ganz gerne hier
Registriert
15 September 2008
Beiträge
60
Zustimmungen
0
#6
Ja also ich werde es jetzt einfach riskieren. Wie du schon sagtest, bevor es das Kleid dann nicht mehr gibt und ich ständig alle die ich mir danach anschaue damit vergleiche, bereue ich es bestimmt es nicht gekauft zu haben. Und wenn alle Stricke eben reißen, freut sich bestimmt auch jemand anders für den Preis ein Kleid zu bekommen. Danke für eure Hilfe!!

Juhu ich freu mich schon rein zu schlüpfen :em2300:
 

Brina

Ansprechpartner
Registriert
28 Juli 2008
Beiträge
34
Zustimmungen
0
#7
Hallo,
also ich heirate im Mai und werde am Donnerstag mein Kleid bestellen. Mein Kleid wird allerdings bestellt und das dauert dann auch ein paar Monate. Aber jetzt mal ehrlich, wenn ich mein Kleid habe, werde ich nicht noch nach anderen Kleider gucken. Für mich hat sich das Projekt Brautkleid dann erledigt und Brautläden sind dann für mich tabu. Dann kann man sich doch auch nicht ärgern, weil man ja kein anderes gesehen hat!!!!
Also meiner Meinung nach solltest Du das Kleid kaufen, wenn es DAS Kleid ist.
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#8
Und zu deinem Zunehmproblem: Also, Bräute nehmen ja bekanntlicherweise vor der Hochzeit ab, oder?
Genau, wozu Weight Watchers? Da heirate ich doch lieber:em2300:

230€ ist ein sehr guter Preis, da kann man tatsächlich nicht viel falsch machen.

Liebe Grüße,
Peter
 

Feenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
365
Zustimmungen
0
#9
Ich heirate auch nächstes Jahr im August und werde auch erst im Februar/März nach einem Kleid schauen gehen. Wenn ich mir jetzt schon eins kaufe hätte ich zu viel schiss, dass es mir in einem halben Jahr nicht mehr gefällt. Aber wenn es für Dich wirklich DAS Kleid ist würde ich es kaufen. 230 € sind nicht die Welt für ein Brautkleid, zur not könntest Du es wirklich weiter verkaufen und Dir ein anderes aussuchen.